Wie lange zwischen OP und Erstanpassung?

  • Bei mir waren es beide Male jeweils einen Monat zwischen Implantation und Erstanpassung. Einige User hier berichten auch schon über deutlich frühere EA´s....


    Und für den kommenden Montag toi toi toi und alles Gute für die Implantation! :thumbup::)

  • Hallo,

    Alles Gute für die Op am Montag!

    Bei Erik waren es damals 3-4 Wochen bis zur EA. Das ist aber wirklich sehr unterschiedlich, wie man hier so liest. Manche haben die ja auch schon recht bald nach der Op heute. Was wurde dir denn gesagt?

    Hast du denn schon deinen Termin für die EA? Bei Eriks 2. Implantation zumindest wussten wir den Termin für die EA-Woche schon vorher (bei der 1. weiß ich es nicht mehr).

    Viele Grüße

    Katja

  • Hallo,


    bei mir lagen gut 6 Wochen zwischen OP und EA, damit die Wunde ordentlich verheilen und der Körper sich von der OP erholen kann. Ich persönlich hätte auch nicht unbedingt viel früher die EA haben wollen, da ich mit dem verlorenen Gleichgewicht genug zu tun hatte😌.

    Die Klinik führt die EA grundsätzlich erst 6 Wochen nach der OP durch.


    Für die anstehende OP alles Gute!


    Viele Grüße aus dem Rheinland

    SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Auch von mir alles Gute die OP...:thumbup::thumbup::thumbup:

    Seit frühester Kindheit beidseits chronische Mittelohrentzündungen und Abzesse


    Linkes Ohr: 2 x Cholesteatom (Perlgeschwulstl) und 1 x Mittelohraufbau

    Resthörvermögen 10 %, HG Phonak


    Rechtes Ohr: 2 x Cholesteatom, 1 x Mittelohraufbau

    Resthörvermögen 10 %

    25. 12. 2017 Hörsturz, dadurch rechts taub

    2018 1 x Vorbereitung für CI, da Kalkablagerungen entfernt werden mussten

    29. 11. 2018 CI - seither Schwindel, der sich aber zunehmend bessert

    17. 1. 2019 Erstanpassung von Rondo 2

  • Erstmal alles Gute für die OP (war ja heute)


    Bei mir waren es 4 Wochen zwischen OP und EA. Es gibt Kliniken die eine EA schneller machen.

  • Hatte am 9. 1. 2019 meine OP am Unispital Zürich. Erstanpassung ist am 7. Februar. Also vier Wochen.

    Jahrgang 1956. Ab 50igstem Lebensjahr progressiver Hörverlust rechts, ohne Befund; ab 57igstem Lebensjahr progressiver Hörverlust Links, ohne Befund

    Implantat-Rechts 9.1.2019 Universitätsklinik Zürich, Synchrony mit Flex28-Elektrodenkabel von MED-EL; Sprachprozessor Rondo2 ab 7.2.2019

    Links: Hörgerät Pure 5 (Signia); Hörverlust 83% (CPT-AMA, Messung 11.2018)

    Persönlicher CI-Erfahrungsbericht: https://cochlea-implantat-2.jimdofree.com

  • 6 Wochen, aber nur, weil das Hotel für meine Unterbringung voll war

    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Bei mir waren es zwei Tage. Ich habe das aber nicht als hilfreich empfunden. Hatte am Abend der Erstanpassung und Entlassung dann Schwindel und habe nach zwei Tagen den SprachProzessor dann ausgestellt. Nach 14 Tagen zur Kontrolluntersuchung wieder angestellt, es war alles viel zu laut und der Sprach Prozessor musste ganz neu eingestellt werden. Dann ging es gut. Wenn ich wählen könnte, würde ich beim zweiten Ohr Anpassung nach zwei Wochen wählen.

    Viel Erfolg für morgen!

    Stephan

  • 2 Tage nach der OP? Doch wohl etwas kurz, die Zeit. Nicht zu glauben, dass da schon alles verheilt gewesen ist....


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...