• Hallo! Ich suche seit ein paar Stunden nach Informationen, wann Nucleus 7 auf den Markt kommt. Bisher ist einiges zu den technischen Spezifikationen bekannt, aber all diese Veröffentlichungen besagen kein Datum. Dass es im November 2016 auf dem Markt sein wird, weiß ich schon, aber ich hätte gerne noch das Startdatum. Hat jemand von euch Kontakte, die das schon irgendwo verbreiteten?

  • Ich hab keine Infos. Ich würde sagen warte einfach ab wann es kommt. Selbst wenn hier jemand schriebt z.b am 11. Novenmber bringt dir das kaum was. Es ist noch viel Zeit bisdahin, bisher war es immer so das sich das ganze eh verschob. Die Firmen egal welche haben wenn sie das Datum nennen. noch gar keine Genehmigung für Europa bzw. Deutschland...
    Ich weiß ja nicht wo du das ganze her hast, das es im November 2016 raus kommen wird...

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • In allen Gebieten gibt es fachkundige Personen, die Informationen bewerten und zusammensetzen können. Ich denke, dass gewiss einige Leute sich mit dem Nucleus 7 auseinandersetzen, da es so viele CI-Träger gibt. Das Implantat ist nach 93/42/EWG in Klasse III eingestuft, daher gibt es auch keine Überraschungen beim Markteintritt eines Sprachprozessors.

  • Dann mal schauen, ob auch Medel reagiert und was Neues rausbringt.....
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hallo, ich verstehe die eingangs gestellte Frage nicht so richtig.Warum ist denn der genaue Tag so wichtig?
    Der November hat 30 Tage, da kann man doch wohl, im ungünstigsten Fall, rund vier Wochen warten.
    Gerade CI-Träger sollten wissen, was Geduld bedeutet.


    Das Neueste ist nicht automatisch besser als so manches Altbewährte.
    Wer mag, kann sich gern an der Jagd auf das Allerneueste beteiligen.


    Grüße, Wolfram

  • Hallo, ich verstehe die eingangs gestellte Frage nicht so richtig.Warum ist denn der genaue Tag so wichtig?
    Der November hat 30 Tage, da kann man doch wohl, im ungünstigsten Fall, rund vier Wochen warten.

    Ich habe erst nicht verstanden, wovon du redest, aber ich glaube, ich habe jetzt eine Ahnung davon. Wie die meisten anderen lese ich mich so quer durch die Informationsseiten und auf einer der Seiten gab es so ein Zubehörteil für den kabellosen Empfang von verschiedenen Geräten. Das soll laut des Herstellers durch die Absprache während der Entwicklung des Nucleus 7 garantiert sein. In den USA wird dieses Zubehörteil im November 2016 erscheinen, weil dann Nucleus 7 schon auf dem Markt ist. Daher muss es irgendwann vor November 2016 erscheinen, wenn der Hersteller es schon so öffentlich herausposaunt, dass sein Zubehörteil dann erscheint.


    Dann mal schauen, ob auch Medel reagiert und was Neues rausbringt.....
    Gruß Norbert

    Wie alt ist denn dieses Sonnet? Auf deren Internetseite bezeichnen sie es ja immer noch als neu.

  • Cochlear sagte schon öfters mal ein genaues Datum das nicht eingehalten werden konnte. Was soll es alles neues am n7 geben ? A!s der n6 raus kam gab es auch verzoerungen insachen Zertifikat usw...

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Franzi ()

  • MeinName stell doch einfach mal einen link hier rein, wo du die Infos her hast, die du hast. Ich fand per google leider gar nichts zum Thema n7.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • Nun, solange kein neues Produkt rauskkommt, ist das aktuelle (hier: Sonnet) anscheinend immer das Neueste....Der Sonnet wird so ein Jahr auf dem Markt sein, und eben noch kein Nachfolger.
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • da november 2015 erst 5 tage vorbei ist, haben wir rund 330 tage zeit bis november 2016 anfängt


    ok wenn ich solange im voraus ne OP planen würde (wie ich es ja auch getan habe), dann wäre mir schon wichtig, ob ich mit dem n6 oder doch schon neueren n7 versorgt würde ...
    alles andere ist nur spekulation und bringt wie wir an der ganzen wireless diskussionen gesehn haben, gar nix, sondern nur frust

    Liebe Grüße
    Martina


    OP: bilaterale Versorgung, 01.04.2014, Cochlear N6, CI422, EA 06.05.2014 (( :thumbsup: ))


    hörwelt - hearworld mein blog



    Wolle online kaufen

  • MeinName stell doch einfach mal einen link hier rein, wo du die Infos her hast, die du hast. Ich fand per google leider gar nichts zum Thema n7.

    Da gibt es sehr viele Beiträge, gerade auch Blogbeiträge von Leuten, die selbst CI tragen. Schau bei Google mit "nucleus 7" und cochlear.


    Nun, solange kein neues Produkt rauskkommt, ist das aktuelle (hier: Sonnet) anscheinend immer das Neueste....Der Sonnet wird so ein Jahr auf dem Markt sein, und eben noch kein Nachfolger.
    Gruß Norbert

    Ein Jahr ist doch ein passables Alter für einen Sprachprozessor. Man bekommt nicht mehr die fehlerbehaftete erste Produktionsmenge. Also ich würde jederzeit ein einjähriges Produkt als Sprachprozessor vorziehen als eine Neuerscheinung zu bekommen. Das kann trotzdem gut gehen, muss es aber nicht.


    da november 2015 erst 5 tage vorbei ist, haben wir rund 330 tage zeit bis november 2016 anfängt


    ok wenn ich solange im voraus ne OP planen würde (wie ich es ja auch getan habe), dann wäre mir schon wichtig, ob ich mit dem n6 oder doch schon neueren n7 versorgt würde ...
    alles andere ist nur spekulation und bringt wie wir an der ganzen wireless diskussionen gesehn haben, gar nix, sondern nur frust

    Das ist für jeden ein relativ großer Unterschied, ob ein neuer Sprachprozessor kommt. Im Zweifelsfall kann nämlich auch ein neues Implantat dazu kommen.

  • ja eben, das mein ich ja, als ich mich pro OP entschied war das mit dem N6 ja auch noch so neu und niemand wußte genau wie und was aus dieser wirelessfunktion wurde.
    aber es war eben schon sooooo bekannt, daß ich auch den N6 bestellen konnte.

    Liebe Grüße
    Martina


    OP: bilaterale Versorgung, 01.04.2014, Cochlear N6, CI422, EA 06.05.2014 (( :thumbsup: ))


    hörwelt - hearworld mein blog



    Wolle online kaufen

  • Bisher gab es egal welcher Hersteller immer wieder probleme mit der Zulassung. Mal war es der Sp der verzögert auf den Markt kam mal war es das Schwimmzubehör, mal war es das Wireless zubehör. Immer wieder wurden ein Monat oder gar ein Datum genannt und es konnte nicht eingehalten werden. Selbst wenn das neue Wireless für den N7 wirklich im November in Amerika auf den Markt kommt, heißt das noch lange nichts. Das Aqua+ war ja auch Monate voher in Amerika zuhaben, bevor es hier auf den Markt kam.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • Hallo, MeinName, vielleicht wäre es auch nicht schlecht, eine Vorstellungsrunde zu fliegen, damit auch wir wissen, mit wem wir es zu tun haben?
    Trägst Du selbst schon ein CI? Oder planst Du für Dich oder einen Familienangehörigen eines?
    Warum ist das Start-Datum für Dich so wichtig?
    Hast Du schon bei COCHLEAR, den offiziellen Weg, abgeklärt, was kam von deren Seite? Kam zu dem Thema etwas Verwertbares von deren Seite?
    Hast Du mal beim CIC oder Hörpunkt nachgefragt?


    Zum NUCLEUS 7 selbst habe ich keine validen Infos und "Kaffeesatzleserei" ist nicht mein Ding!


    Viele Grüße


    Michael

  • Es ist nicht zu fassen: Kaum ist'n Gerücht" in der Welt; schon springen viele Leute drauf an.... :)


    Ich ahne schon warum. "Tante Google" bringt mir mit Nucleus 7 als Suchbegriff einen englischsprachigen Blogeintrag:


    Nucleus 6 CI Processor Uses GN ReSound Unite Hearing Aid Wireless Accessories



    Ich zitiere:


    "Due to the longer design & regulatory approval cycle we were fully expecting Cochlear would have a “Made for iPhone” (MFI) Bluetooth CI processor in maybe 2-3 years with their Nucleus 7 processor, so imagine our surprise when we caught this Tweet leading to this video:"


    Übersetzt heißt es:


    "Durch die längere Design & Zulassung Zyklus waren wir voller Erwartung Cochlear wäre ein "Made for iPhone" haben (MFI) Bluetooth CI-Prozessor in vielleicht 2-3 Jahre mit ihren Nucleus 7-Prozessor, so vorstellen, unsere Überraschung, als wir gefangen diesen Tweet führenden zu diesem Video:" (Übersetzungsfehler by Google Translator ...)


    Das inzwischen zurückgezogene Video hat laut dem(der Blogger(in) dieser "Zwitscherer" - ääähh Tweeter verbreitet: The Best Commercials Es geht wohl eher um den N6 ,denn weiteres finde ich jedoch nicht!


    Viel Spiel Spaß bei der Leserei diverser Kaffeesätze und ansonsten allen Usern einen besinnlichen und schönen 2. Advent noch!

  • Hast Du schon bei COCHLEAR, den offiziellen Weg, abgeklärt, was kam von deren Seite? Kam zu dem Thema etwas Verwertbares von deren Seite?
    Hast Du mal beim CIC oder Hörpunkt nachgefragt?

    Ich bin nicht in der Klinik in Hannover und habe bisher auch nicht vor, bis nach Hannover zu reisen. Was ich bei einem Akustiker wie Hörpunkt soll, weiß ich nicht. Ich kannte die bisher nicht. Die scheinen mir komplett eigenständig und kein Subunternehmen von Cochlear zu sein. Von Cochlear selbst habe ich die Aussage bekommen, die jeder oder jede von uns bekommt, wenn man dort nachfragt. Ich denke, die Cochlear-Träger unter uns haben da bestimmt schon vor längerer Zeit nachgefragt, sodass ich nicht der erste hier bin.



    Den von dir zitierten Blogbeitrag kannte ich nicht und habe ihn auch nur überflogen, da er vom 1. Juni 2013 ist. Das ist relativ veraltet und daher belanglos.

  • Ich bin nicht in der Klinik in Hannover und habe bisher auch nicht vor, bis nach Hannover zu reisen. Was ich bei einem Akustiker wie Hörpunkt soll, weiß ich nicht. Ich kannte die bisher nicht. Die scheinen mir komplett eigenständig und kein Subunternehmen von Cochlear zu sein. Von Cochlear selbst habe ich die Aussage bekommen, die jeder oder jede von uns bekommt, wenn man dort nachfragt. Ich denke, die Cochlear-Träger unter uns haben da bestimmt schon vor längerer Zeit nachgefragt, sodass ich nicht der erste hier bin.


    CIC gibt es auch hier: daher kenne ich das!


    Hörpunkt: befasst sich mit Hörgeräten und Cochlea Implantaten (bzw. mit den deren Sprach-Computern!)
    (Die in Frankfurt sind m.M.n. sehr kompetent, haben mir schon oft weitergeholfen!)


    Aber da Du selbst nicht bereit bist, hier etwas über Dich und Deine Hör-Szenario etwas Faktisches zu schreiben (siehe Textauszug), werde ich hier meine Posts einstellen! Meine Arbeit ist getan, der Michael geht! X(