• Also zur Klärung:

    Jeder sieht und weiß das mit meinen SP: Sage auch gern am Anfang der Vorlesung, was das da an meinem Ohr ist, dass es nicht weh tut, nicht abfällt und auch nicht ansteckt. Punkt. Und ich ziehe den Lernstoff durch und will das nicht unterbrechen mit Akku wechseln usw. Ich schäme mich nicht und verstecke mich nicht, gehe aber nicht hausieren damit. Und alles andere kommentiere ich nicht, habe jetzt genug mit dem Kopf geschüttelt.

    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2

    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...

    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Zurück zu Corona

    Ich mus noch 4 tage in isolation bleiben.

    Da fällt mir wirklich die Decke auf den Kopf

    Zum glück ist Schmuddelwetter drausen.

    Ein Brief von der Gemeinde ist gekommen da steht nun ofiziell drin das ich mich isolieren mus

    Schon komisch da sitze ich schon seit 6 tagen zuhause und jetzt kommt erst der Brief

    Ich habe eine Frage was mir unklar ist wird noch mal so einen coronatest machen ? Ich hätte gerne gewust ob ich danach wieder gesund bin

  • Hallo Stuttgarter,


    am besten fragst du da bei deinem zuständigen Gesundheitsamt nach. Hier in NRW handelt irgendwie jeder Landkreis und jede Kommune anders.


    Ich drücke dir die Daumen, dass du in vier Tagen wieder „in die Freiheit“ entlassen wirst.

    VG SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Hallo SaSel

    das habe ich gestern schon Mail gemacht

    Keine Antwort bekommen

    Gerade eben hat mir der Arzt vom Gesundheitsamt geantwortet

    Sobald die zeit meiner Isolation vorbei ist gelte ich wieder als gesund

    Es wird nicht nachgetestet ob ich noch ansteckend bin

    Mir ist es recht dann gehe ich wieder raus

  • (...) Ich kann jeden hörbehinderten nur ermutigen, sich frühzeitig um die Rente zu kümmer und die auch zu beantragen, egal wie sehr das Norbert und Dr. Mabuse stinken sollte, die Konditionen werden nämlich immer schlechter werden.

    Warum bitte, sollte das JEDER tun?

    Ich für mich arbeite sehr gerne, viel und war mit meinen Kindern während des ersten Lockdowns über zehn Wochen im HomeOffice.

    Das Letzte was mich in diesen Wochen belastet hat war meine Höreinschränkung!

    Sag mir doch bitte einen Grund warum ich frühzeitig in Rente gehen sollte?

    Zusätzlich neben meiner Rente, die es vielleicht mal gibt, vorzusorgen ja, aber früher Rente zu beantragen eindeutig NEIN.

    Das kann sich ändern, wenn es mir deutlich schlechter gehen sollte, sich die Umstände ändern usw. Aber eben nicht jetzt und damit widerspreche ich deinem JEDER.

    Denn das hat nichts anderes für mich als mit Sozialleistungen abgreifen zu wollen, zu tun.

    Mein Wort zum Sonntag.

    Ich verstehe einfach nicht, wie man wie du wirklich alles nur so negativ sehen kann.

    Wie Mia bereits schrieb, waren deine Berichte z.B. deiner Frau recht sachdienlich. Aber immer schwingt der Unterton mit bei dir.

    Solltest du die Voraussetzungen für eine EGR erfüllen, wird dir hoffentlich diese auch zugesprochen.

    Aber lasse es doch bitte ansonsten einfach zu stänkern, denn auch wir anderen sind nur Menschen.

    Oder würde es dir gefallen, dein zweites Ich ständig zu hören/zu lesen?

  • Dieses Geschreibe ist kaum noch zu ertragen.

    Am Ende ist es so, dass du in deinem Leben wohl ein paar mal falsch abgebogen bist. Einerseits schreibst du, dass deine Frau kündigt, weil sie zu wenig verdient. Andererseits hast du jahrelang gewusst, dass deine Kollegen ohne Behinderung das dreifache von dir verdienen? Warum hast du dann nicht gekündigt? Nicht die Eier gehabt? (Deine Wortwahl) Mittlerweile habe ich den Verdacht, du haust uns hier gewaltig die Taschen voll. Mal will einer was abgreifen oder Rente beantragen. Mal ist einem sein CI peinlich und er würde sich dafür schämen. Und all das, ohne das derjenige je sowas geäußert hat. Wenn du nicht willst, dass jemand Ratschläge gibt oder auch Kritik an deiner gesamten Einstellung, dann verschone uns doch mit Anekdoten deiner Vergangenheit. Niemand hier, nicht ein einziger, kann irgendwas für deinen Zustand oder deine Lage. Egal ob er Beamter oder Hartz 4 Empfänger ist. Mittlerweile ist man nur noch gespannt drauf, wer als nächstes deinen Hass abbekommt.

    Aber wahrscheinlich bist du ein ganz netter, sitzt abends auf der Couch und lachst dich schief, dass wieder jemand auf deine Ergüsse reingefallen ist.

    Schönen Sonntag Abend allen und eine erholsame Nacht

    Peter

  • Vielleicht ist dieses Video - leider mit einer Stunde Dauer - ganz interessant für euch, um euch Fragen zu beantworten und Sorgen zu nehmen.

    Untertitel können aktiviert werden.

    Carsten Watzl leitet den Forschungsbereich "Immunologie" am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo). Er ist zudem Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

  • Deshalb sind wir noch lange nicht reich, es wird gerade so für unsere Vorhaben reichen, bis wir abkratzen, je nach Inflatonsentwicklung.

    Nicht weil ich gut in Deutschland verdient habe, sondern da wurde ich nur als billiger Schwerbehinderter bezahlt und hatte einige Ausfallzeiten wegen meiner Behinderung im Berufsleben, daher auch mikrige Rente.

    Billiger Schwerbehinderter deshalb, weil ich u.a. die Datenbanken der Personalabteilung unter mir hatte und genau selektieren konnte und wußte, dass Nichtbehinderte mit gleicher Ausbildung und Arbeit dreimal so viel wie ich verdienten. (Freie Wirtschaft)

    Kann das sein, dass du deine Kollegen mit der gleichen Wortwahl konfrontiert hast wie hier im Forum? Dann ist das auch kein Wunder mit deiner mickrigen Rente. Schön, dass du dich als billiger Schwerbehinderter sieht. Ich nicht und ich glaube alle anderen hier im Forum auch nicht. Ich bin da auf dem Tepich geblieben, loyal gegenüber anderen.

    Die Unterstellungen von dir ohne wenn und aber oder Nachweis, eingeleitet mit Du hast, du bist usw. lasse ich nicht auf mir sitzen.

    Gruß

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2

    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...

    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Kann das sein, dass du deine Kollegen mit der gleichen Wortwahl konfrontiert hast wie hier im Forum? Dann ist das auch kein Wunder mit deiner mickrigen Rente. Schön, dass du dich als billiger Schwerbehinderter sieht. Ich nicht und ich glaube alle anderen hier im Forum auch nicht. Ich bin da auf dem Tepich geblieben, loyal gegenüber anderen.

    Die Unterstellungen von dir ohne wenn und aber oder Nachweis, eingeleitet mit Du hast, du bist usw. lasse ich nicht auf mir sitzen.

    Gruß

    Danke, tele-nobbi, deine klaren Worte waren wohl mal nötig. :thumbup:

  • Ja muggel , es arbeitet Gott sei Dank schon in ihm fleißig.

    Danke an alle, die den Mut hatten und haben, auch mal Unbequemes auszusprechen, wenn es jemand nicht checken will:thumbup:.

    Auf ein Neues

    Goes

    Na, soo fleißig scheint es ja nicht gerade in ihm zu arbeiten. ;) 

    Hoffen wir einfach mal, dass er jetzt über seine Kommunikation nachdenkt und es wieder friedlicher hier im Forum zugeht. Ich wusste wohl schon, warum ich nicht mehr oft hier reinschauen würde, eben wegen der negativen Stimmung, die in letzter Zeit wieder spürbar war.
    Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben, dass es wieder besser werden könnte.


    Wünsche uns allen einen friedlichen Dienstag!


    Liebe Grüße ReCI

  • Ich werde es auch genau beobachten, wenn er wieder online ist. Jede auch so kleine Beleidigung wird wieder gemeldet als Verstoß. War die Tage schon echt bedient von ihm.

    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2

    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...

    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hm. Dass hier in Bayern nun FFP2-Masken ab Montag verpflichtet werden, wenn man sich per ÖPNV fortbewegt oder in Geschäften einkauft - ok.

    Der bayrische MP Söder denkt aber auch laut darüber nach, eine Impfpflicht für Pflegekräfte einzuführen:

    https://www.br.de/nachrichten/de…kraefte,SLrnFHN

    Das halte ich für gar keine gute Idee. Damit feuert er Skeptiker ja gerade an. Er begründet das, dass es schon eine Impfpflicht für Masern gibt und sich nur 1/3 der Pflegekräfte freiwillig geimpft hat. Er ignoriert aber, dass ein weiteres Drittel noch unentschlossen ist. Mindestens(!) so lange noch nicht genug Impfstoff vorhanden ist, sollen meiner Meinung nach die Unentschlossenen doch abwarten dürfen.

    Links: Advanced Bionade 16:12:20 Ersatz von 15:01:21

    Rechts: Cocktail Mix 20:02:20 Ersatz von 11:03:20

    Genesung Op 2

    Die kognitive Potenz hat eine extraordinäre Relevanz für die Dialektik

    Oder anders ausgedrückt

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis besteht darin, dass man durch Praxis einen außerordentlichen Musikgenuss erleben kann, der in der Theorie mancher Technikfanatiker überhaupt nicht möglich ist

    Lachs i. 2 fel

    Ein Leben ohne Musik ist wie ein wasserscheuer Fisch

  • Hm. Dass hier in Bayern nun FFP2-Masken ab Montag verpflichtet werden, wenn man sich per ÖPNV fortbewegt oder in Geschäften einkauft - ok.

    Der bayrische MP Söder denkt aber auch laut darüber nach, eine Impfpflicht für Pflegekräfte einzuführen:

    https://www.br.de/nachrichten/de…kraefte,SLrnFHN

    Das halte ich für gar keine gute Idee. Damit feuert er Skeptiker ja gerade an. Er begründet das, dass es schon eine Impfpflicht für Masern gibt und sich nur 1/3 der Pflegekräfte freiwillig geimpft hat. Er ignoriert aber, dass ein weiteres Drittel noch unentschlossen ist. Mindestens(!) so lange noch nicht genug Impfstoff vorhanden ist, sollen meiner Meinung nach die Unentschlossenen doch abwarten dürfen.

    Konsequent und entschlossen ist er, das muss ihm zugute gehalten werden. Klare Linie, notfalls wird auch die liebe Parteifreundin und Gesundheitsministerin in die Staatskanzlei weggelobt:thumbup:. Der bequeme Weg ist nicht seins:!: