Kanso oder Nukleus - die 10. ... Technik

  • Hallo, ich stehe kurz vor der CI OP nach 9 Monten Einohrigkeit und habe mich für Cochlear entschieden. Nukleus8 oder Kanso2 ist für mich die Frage.

    Der Kanso ist technisch offenbar eine Generation hinter dem Nukleus, Neben der Frage hdo oder fvo prinzipiell mir eher liegt, finde ich 2 technische Unterschiede:


    1. Forward Focusund Scan2 , neue Generation beim Nukleus gegenüber Kanso. Wirklich, oder nur Marketing? Erfahrungen dazu?
    Aktuell habe ich nur ein Ohr verfügbar (mit Hörgerät), d.d.h. Störgeräusche en masse, im Restaurant, in Gruppen. Nervt ohne Ende. CROSS HG haben auch nicht weitergebracht. Es bleibt nur ein Ohr.

    2. BT LE. Der Kanso kann nur BT ohne LE. Ich höre viel Radio über Streaming, d.h. Handy Connection sollte optimal sein. Mein altes Phonak links wird dann wohl einem Resound weichen. Was fehlt mir funktional beim Kanso, wenn der kein BT LE hat?


    Seitens Klinik kann ich beides testen, aber vielleicht hat jemnd im Forum schon mal Tips und ich kann mir den Test sparen.


    Vielen Dank, Grüße aus Bremen,

    Bodo

  • Ich würde an deiner Stelle einmal beides testen. Da es ja scheinbar eh möglich ist, spricht also nichts dagegen.

    Die Meinungen sind da sehr unterschiedlich und diese Entscheidung muss jeder für sich treffen.

    hochgradig schwerhörig, HG bds. seit 2007, 08/22 Hörsturz rechts, Links: ReSound Key 4 Rechts: seit 01/24 CI, Cochlear Nucleus 8

  • Ja hat er der Kanso2. Der Akku ist fest verbaut.

    Rechts Cochlear Kanso 1und Kanso 2 CI Modell 512; OP 25.04.2017 Hörschnecke bis auf dem Stumpf entfernt UNI-KLINIK Halle;
    Links HG AMPLI-CONNECT R 5 ON 312 GN seit September 2021.

    Seit dem 25.10.2021 Upgrade auf Kanso 2
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Okay. Danke für die Bestätigung. Das wäre für mich ein Ausschlusskriterium.

    Unser Sohn hat 2 CIs (2 x N7 SP) und wir nutzen die kleinen Akkus. Da merkt man jetzt nach gut 3 Jahren schon, dass die Leistung nachlässt. Ist beim Akku aber kein Problem. Drehst ihn ab, drehst nen vollen drauf. 5-10 Sekunden und das Problem ist erledigt. Wenn aber immer beim zur Neige gehenden Akku ich auf den ganzen SP (und wenns nur ne halbe Stunde zum Nachladen wäre) verzichten muss, würde mich das nerven.

    Zumal es bis zum Ende der SP-Nutzungszeit vermutlich noch schlimmer werden wird. Mind. 6-7 Jahre sind für Lithium-Ionen-Akkus schon eine sehr lange Zeitspanne.

    Forward Focus haben wir bei unserem Sohn aktivieren lassen. Wir nutzen es wirklich extrem selten (wenn wir im Restaurant am Tisch sitzen), aber er versteht dann deutlich besser. Nur Marketing ist´s sicher nicht. Bei der Konnektivität vom N7 zum iPhone / iPad haben wir gar keine Problem. Das funktioniert absolut zufriedenstellend.

  • Ich habe den Kanso2 jetzt fast 3 Jahre und er hält immer noch gute 28 Stunden, wie am ersten Tag. Bin voll zufrieden damit.

    Rechts Cochlear Kanso 1und Kanso 2 CI Modell 512; OP 25.04.2017 Hörschnecke bis auf dem Stumpf entfernt UNI-KLINIK Halle;
    Links HG AMPLI-CONNECT R 5 ON 312 GN seit September 2021.

    Seit dem 25.10.2021 Upgrade auf Kanso 2
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Hallo,

    für mich wäre ein Fest verbauter Akku auch ein Ausschlusskriterium (aber das muss jeder für sich entscheiden).

    Erlenbacher : Du weißt, dass du für deinen Sohn nach 2 Jahren neue Akkus beantragen kannst (bei Defekt/ extremem Nachlassen der Kapazität auch schon früher) ? Wir nutzen für unseren Sohn (ebenfalls N7) auch die kleinen Akkus (2 je Seite immer im Wechsel, also 4 im Gebrauch) und hatten es jetzt schon 2 x, dass nach ca. 2 Jahren die Kapazität deutlich und schnell nachgelassen hat. Da haben wir jeweils problemlos neue Akkus bekommen (1 Set von 4 Akkus für 2 SPs). Nur als Hinweis 🙋. Im Normalfall müssen wir die Akkus tagsüber gar nicht wechseln.

    Viele Grüße

    Katja

  • Hallo,

    Für mich wäre die Grenze, wo fest verbaute Akkus in Frage kommen, wenn der SP zwei volle Tage ohne Laden arbeiten würde. Fest verbaute Akkus haben auch Vorteile, da der SP dann eine Sollbruchstelle weniger hat, insbesondere eine Schwachstelle weniger wo Schweiß eindringen kann. Hörgeräte gibt es ja schon nicht mehr viele, die mit Batterien laufen.

  • ich konnte 2021 auch beide testen und fand das der Kanso über die Mics für mich nicht zufriedenstellend funktionierte, wir kamen dann überein, das es wohl die Lage der Mics sein könnte.
    BT funktioniert bei meinem S21 auf sehr gut.
    Richtungshören funktioniert sehr gut bei Nucleus 7

    ab 1992 HDO HG rechts
    ab 1998 HDO HG beidseitig
    09.06.2021 OP CI622 - EA 15.07.2021
    07.09.2021 OP CI632 - EA 20.10.2021

    Nucleus 7 Hybrid

    Mini Mic, TV Streamer - Stromversorgung über USB vom TV > funktioniert bestens

  • Ich bin quasi in der gleichen Situation:

    • Links normalhörend mit ganz leichter Schwerhörigkeit an der Grenze zum Hörgerät
    • Rechts an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit nach Knalltrauma 2023

    Ich stehe in der MH Hannover auf der OP-Liste für Ende April / Anfang Mai. Auch ich habe mich so gut wie für Cochlear entschieden und überlege ebenfalls, ob für mich ein Kanso 2 in Frage kommt.

    Ich habe ein recht informatives Telefonat mit einem Hörbegleiter der Fa. Cochlear gehabt. Dieser hat mir geraten, im Hörzentrum Hannover in die dort vertretenden Büros der Firmen Cochlear, Med-EL und Advanced Bionics zu gehen. Dort könne man sich noch einmal persönlich beraten lassen. Außerdem bietet das DHZ (Deutsches Hörzentrum) den Kontakt zu Hörpaten an, was ich gern annehmen werde.

  • Ich habe ein recht informatives Telefonat mit einem Hörbegleiter der Fa. Cochlear gehabt. Dieser hat mir geraten, im Hörzentrum Hannover in die dort vertretenden Büros der Firmen Cochlear, Med-EL und Advanced Bionics zu gehen. Dort könne man sich noch einmal persönlich beraten lassen. Außerdem bietet das DHZ (Deutsches Hörzentrum) den Kontakt zu Hörpaten an, was ich gern annehmen werde.

    Hallo Boplicity!

    Zunächst einmal alles Gute für Deinen weiteren Weg. Kann es sein, dass evtl. etwas falsch verstanden wurde? Hörpaten gibt es bei allen drei Firmen. Die einzelnen Firmen vermitteln gerne den Kontakt zu Dir. Das DHZ hat selbst keine Hörpaten. Es gibt einen Patientenverein, die HCIG. Hannoversche Cochlea Implantat Gesellschaft - https://www.hcig.de. Die HCIG bietet Mittwochs Beratungstermine an. Vor dem OP Termin gibt es noch eine Technikberatung von der MHH in den Räumen des DHZ. Dort wird einem von Techniker*innen noch alle Firmen einmal vorgestellt. Man kann die jeweiligen Prozessoren einmal anlegen und sehen wie ist das Passgefühl. Natürlich in erster Linie HdO Prozessoren. Was richtig ist, das habe ich auch gemacht. Wenn man Zeit hat, mal einen Tag opfern und die einzelnen Servicecenter der Hersteller besuchen und sich dort auch die Unterschiede erklären lassen. Dort kann auch der Kontakt zu Hörpaten vermittelt werden.

    Wie schon gesagt, wünsche Dir weiterhin alles Gute für Deine persönliche Hörreise.

    Mit freundlichem Gruß

    Thomas

    Links: MedEL: Implantat MI 1200 Synchrony 24mm - SP EAS-Sonnet OP 01.06.18 EA 16.07.18 - MHH

    Rechts: MedEL: Implantat MI 1250 Synchrony 28mm - SP Sonnet 2 OP 17.09.19 EA 21.10.19 - MHH

    Edited once, last by Stier60: Tippfehler korrigiert (April 1, 2024 at 9:32 PM).

  • Ich stehe in der MH Hannover auf der OP-Liste für Ende April / Anfang Mai. Auch ich habe mich so gut wie für Cochlear entschieden und überlege ebenfalls, ob für mich ein Kanso 2 in Frage kommt.

    Ich habe seit letztes Jahr ein Kanso 2 und finde es einfach mega ^^ Ich trage jedoch kein Helm...ich kann mir vorstellen wenn man viel Helm trägt wäre es etwas unpraktisch. Ich wollte einfach hinter meinem Ohr neben meiner Brille nicht noch ein Teil tragen. Ausserdem finde ich das Kanso 2 chic <3 .... es gibt eben für jedes Modell Vor- u. Nachteile.

  • Hallo,
    ich trage auch den Kanso1 und Kanso2 und ja ich habe einen Helm gefunden, da passt er gut drunter und drückt auch nicht. Man muss eben einige Modelle ausprobieren.

    Rechts Cochlear Kanso 1und Kanso 2 CI Modell 512; OP 25.04.2017 Hörschnecke bis auf dem Stumpf entfernt UNI-KLINIK Halle;
    Links HG AMPLI-CONNECT R 5 ON 312 GN seit September 2021.

    Seit dem 25.10.2021 Upgrade auf Kanso 2
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Erlenbacher : Du weißt, dass du für deinen Sohn nach 2 Jahren neue Akkus beantragen kannst

    Ja, weiß ich. Noch gehts aber. Einmal am Tag nach der Kita die Akkus wechseln stört nicht wirklich. Im Normalfall halten die auch den ganzen Tag durch. Nur wenn er Mittags mal nicht schläft oder Abends mal länger wach ist, dann gehen die 30 Min vorm Schlafen aus. Damit wir uns dann nicht rumärgen, tauschen wir die einfach Nachmittags einmal und gut ists.

  • Hallo,

    mir wurde gesagt, dass es generell mit Erfolgsaussicht nach 2 Jahren möglich ist, neue Akkus zu beantragen, wenn diese stark in der Kapazität nachlassen oder sonstige "Macken" haben (bei uns war es 1x so, dass man sie beim Laden mehrfach anstecken müsste).

    Ob diese dann immer genehmigt werden, ist eine andere Frage. Da kann es sein, dass man bei Kindern größere Chancen hat. Und ich glaube auch, dass das vor ein paar Jahren noch einfacher war (mir wurde in der Reha erzählt, dass manche KK eine Akkuversorgung inzwischen zunächst generell als "Luxus" ablehnen und man generell immer öfter in Widerspruch gegen muss bei Sachen, die früher problemlos genehmigt wurden).

    Viele Grüße

    Katja

  • wenn diese stark in der Kapazität nachlassen oder sonstige "Macken" haben (bei uns war es 1x so, dass man sie beim Laden mehrfach anstecken müsste).

    Achso, Danke für die Erklärung. Ich las es zuerst wie ein Automatismus.

    Ich habe einen der Akku bereits nach einem Jahr neu bekommen, der lies deutlich in der Kapazität nach. Ich habe den einfach bei AB bestellt und geliefert bekommen, ohne Rezept, ohne weitere Erklärung. Ob das bei AB als Garantiefall behandelt wurde, oder ob die bei Kasse abgerechnet haben entzieht sich meiner Kenntnis. Ich habe jedenfalls nichts mehr dazu gehört.

    Advanced Bionics HiRes Ultra 3D am 01.09.2022 implantiert.

    EA: erfolgt am 29.09.2022

    Seit 03.2024 HG Links: Phonak Naida Link