Technischer Unterschied vom Nucleus 8 und Kanso 2

  • Hallo zusammen, ich stehe vor meinen letzten Untersuchungen für eine CI-VERSORGUNG. Ich habe mich schon auf cochlear festgelegt und wollte mal in die Runde fragen ob es technische Unterschiede zwischen den Varianten gibt ? Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? ;)

  • Es ist halt ein grosser Unterschied ob Single Unit oder HdO Prozessor. Der Kanso 2 hat aber die Technik vom N7 so weit mir ist udn halt einige Nachteile wegen nur Akku und nur am Gerät aufladbar, keine T-Spule und keine Möglichkeit, z.b. einen Roger Adapter direkt anzuschliessen, das geht nur mit Zusatzgeräten.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, Cochlear N6/N8 OP 8.2.18 EA am 8.3.18

  • Ja, so ist es. Kanso2 wie der N7. Und ja er hat einen festverbauten Akku. Was kein Prolem ist.

    Bei mir hält er 28 Stunden durch. Auch noch nach rund 2,5 Jahren Tragezeit bei täglich 15 Stunden im Einsatz und 4 Stunde streamen.

    Rechts Cochlear Kanso 1und Kanso 2 CI Modell 512; OP 25.04.2017 Hörschnecke bis auf dem Stumpf entfernt UNI-KLINIK Halle;
    Links HG AMPLI-CONNECT R 5 ON 312 GN seit September 2021.

    Seit dem 25.10.2021 Upgrade auf Kanso 2
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Das ist interessant.Dann scheint der Nucleus 8 das Neueste zu sein das auf dem Markt ist.Ich brauche gute Konnektivität und Streaming. Da ich auch Konferenzen habe und handwerklich Arbeite. Li. + Re stark schwerhörig.Bin zur Zeit in der ci-versorgung Untersuchung.

  • Ich habe schon eine Demoprosessorenpackung von Cochlear bekommen und finde beide okay.Ich muss es nur in der Arbeit testen ob der Kanso 2 oder der Nucleus 8 von der Bauform im handwerklichen Beruf in Frage kommen. Ich bin auch Brillenträger . Nach über 40 Hdo hatte ich den Singleprosessor in Visier. Ich brauche keine T- Spule. Ich wollte nur checken ob die Technik der Beiden große Unterschiede aufweist.

    Danke fürs kommentieren. :)

  • Vielleicht noch ein Aspekt für dich: Was hast du denn mit deiner Klinik abgemacht bezüglich Testtragen? Ich konnte beide über mehrere Tage probieren. Da fallen vielleicht noch nicht so die technischen Feinheiten auf, aber z.B. ob der Kanso überhaupt hält. Dessen Magnet scheint nicht stark genug, um bei allen Köpfen zu halten und dann fällt der sowieso weg.
    Bei mir hält er zB gerade noch und ist an beiden Seiten mit Klammern gesichert. Bzgl Akku kann ich Bikers Erfahrung teilen. Ich komme locker zwei Tage damit hin. Dabei kommt es natürlich auch wieder auf jeden individuell an. Bei mir sind 10 Elektroden ausgestellt (weniger Stromverbrauch) aber ich habe mit Beruf, Streamen und Kindern einen geräuschvollen Alltag.

  • Hallo Nordic, ich habe erst Infomaterial bekommen und mir noch extra Dummys bei den Hersteller geordert. Es sind noch 2 Termine in der Klinik bis zur Entscheidung. Ich selbst habe viel Sitzung und Konferenzen und Allroundhandwerkliche Arbeiten als Haustechniker und Hausmeister. Zur Zeit habe ich Hdo Geräte. Sprachverstehen li 70% Re. 40% mit Störgeräusche beidseitig nur noch 20% . Ich höre erst ab 80- 85 db etwas. Deswegen kommt Rechtsseitig eine CI-VERSORGUNG in frage. Meine Hörgeräte trage ich mindestens. 17 h am Tag. Und in der Nacht lasse ich manchmal einseitig eins drin wegen den Wecker.

  • Hallo Nordic, ich habe erst Infomaterial bekommen und mir noch extra Dummys bei den Hersteller geordert. Es sind noch 2 Termine in der Klinik bis zur Entscheidung. Ich selbst habe viel Sitzung und Konferenzen und Allroundhandwerkliche Arbeiten als Haustechniker und Hausmeister. Zur Zeit habe ich Hdo Geräte. Sprachverstehen li 70% Re. 40% mit Störgeräusche beidseitig nur noch 20% . Ich höre erst ab 80- 85 db etwas. Deswegen kommt Rechtsseitig eine CI-VERSORGUNG in frage. Meine Hörgeräte trage ich mindestens. 17 h am Tag. Und in der Nacht lasse ich manchmal einseitig eins drin wegen den Wecker.

    Hallo Fuchs,

    Ich bin nach einem Hörsturz im Januar 2023 links fast taub. Mein HNO hat mir ein Rezept für einen Vibrationswecker gegeben, den ich mir bei Fielmann geholt habe. Meine Krankenkasse hat die Kosten übernommen, ich musste lediglich die Zuzahlung von 10% zahlen. Ohne Kostenübernahme hätte er 94 € gekostet. Ich habe den Smart Shaker 3 von ILuv und werde zuverlässig wach. Nur meine Katzen gucken immer das Kissen ganz verwirrt an.^^

  • Ich habe noch gehört,das Ci dort anfängt wo Premiumhörgeräte aufhören? Stimmt das?

    Da CI und Hörgeräte völlig unterschiedliche Arbeitsweisen haben, wäre das ein Vergleich wie zwischen Äpfeln und Birnen. Also nein…

    Advanced Bionics HiRes Ultra 3D am 01.09.2022 implantiert.

    EA: erfolgt am 29.09.2022

  • Vielleicht noch ein Aspekt für dich: Was hast du denn mit deiner Klinik abgemacht bezüglich Testtragen? Ich konnte beide über mehrere Tage probieren. Da fallen vielleicht noch nicht so die technischen Feinheiten auf, aber z.B. ob der Kanso überhaupt hält. Dessen Magnet scheint nicht stark genug, um bei allen Köpfen zu halten und dann fällt der sowieso weg.
    Bei mir hält er zB gerade noch und ist an beiden Seiten mit Klammern gesichert. Bzgl Akku kann ich Bikers Erfahrung teilen. Ich komme locker zwei Tage damit hin. Dabei kommt es natürlich auch wieder auf jeden individuell an. Bei mir sind 10 Elektroden ausgestellt (weniger Stromverbrauch) aber ich habe mit Beruf, Streamen und Kindern einen geräuschvollen Alltag.

    Hallo Fuchs,

    ich würde in der implantierenden Klinik einfach mal nachfragen, ob du sowohl den Kanso als auch den Nucleus probetragen kannst.

    Auch bei mir in der Klinik (EV Krankenhaus Oldenburg) ist das möglich. Ich habe zuerst den N8 für 2 Wochen getragen und jetzt noch eine Woche den Kanso2. Da man anfangs vom Hören noch keinen Unterschied ziehen kann bzgl der noch nicht vorhandenen Frequenzen, ist es schwer zu sagen mit welchem Prozessor man besser hört. Mich persönlich holt der Kanso nicht, da der Magnet bei mir nicht gut hält und er ständig abfällt und dann an der Sicherheitsschnur am Kopf runterbaumelt. Auch als Frau mit glatten, langen Haaren ist es nicht vorteilhaft, da man die ganze Zeit ein Rascheln hört. Mütze tragen ist auch schwierig aus den o.g. Gründen bzgl. des Magnets.

    Bei mir hält der Akku bei der aktuellen Einstellung 26h und bei mir sind alle Elektroden aktiviert. Des Akkus bzgl. würde ich mir da eher weniger Sorgen machen.

    Liebe Grüße

    hochgradig schwerhörig, HG bds. seit 2007, 08/22 Hörsturz rechts, Links: ReSound Key 4 Rechts: seit 01/24 CI, Cochlear Nucleus 8

  • Hallo Sita,

    Vielen Dank für die Info. Ich werde es genau so testen. Ich habe zwischenzeitlich herausgefunden das der Nucleus 8 zurzeit der modernste Ci ist. Der Kanso hat die Technik vom Vorgänger N7. Da ich sehr viel Frontfokus benötige und in einer öffentlichen Einrichtung arbeite. Mit vielen Telefonaten und Meetings sowie handwerklichen Arbeiten.

  • Fuchs:
    Dann würde ich einen N8 nehmen, da kannst du auch problemlos einen Rogeradapter anschliessen und so arbeiten in Konferenzen. Das kannst du mit dem Kanso nicht, zudem vertragen nicht alle Leute die Single Units, weil sie hat ziemlich schwer am Kopf sind. Ich hatte zum Beispiel vom Kanso immer Kopfschmerzen und die Magnetstelle hatte geschmerzt.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, Cochlear N6/N8 OP 8.2.18 EA am 8.3.18