Nachteilsausgleiche Fach Englisch Ausbildung

  • Hallo,

    ich habe mal eine ganz komische Frage und hoffe das die jemand beantworten kannūüėÖ


    Ist es möglich in der Ausbildung ein Befreiung vom Englischunterricht zu bekommen?

    Ich habe sehr gro√üe Schwierigkeiten in dem Fach. Ich verstehe die einfach nicht, was daf√ľr wiederum sorgt das ich die auch nicht aussprechen kann. So kann ich die Sprache auch nicht, habe schon immer Schwierigkeiten gehabt die zu erlernen.

    Ich stehe 5/6 und wir schreiben dieses Jahr nur eine Arbeit und ich wei√ü nicht wie ich die schaffen soll. Hatte wegen Corona im 2. Ausbildungsjahr schon nur eine Arbeit und die habe ich mit einer 6 geleistet, da ich H√∂rverstehen vergessen konnte und mein korriose Email Text konnte meine Note auch nicht retten. Der hat mir nur 6 Punkte gebracht. Da h√§tte ich mir auch gleich eine leere Arbeit abgeben k√∂nnen.ūü§∑ūüŹĽ‚Äć‚ôÄÔłŹ Die einzige und letzte Arbeit im 3. Jahr schreiben wir im Dezember, dort werden alle 4 Kompetenzen abgefragt und ich werde diese Arbeit auch nicht schaffen k√∂nnen. Da ich im Unterricht auch immer nur einen leeren Zettel habeūüôĄ da ich es einfach nicht kann.

    Ich wei√ü jetzt schon das ich eine 6 bekommen werde auf dem Zeugnis und damit werde ich mein Ausbildungsziel nicht erreichen, nur wegen ein Fach‚Ķ Was nur ein neben Fach ist. In der Pr√ľfung wird auch nur Gro√ühandelsprozesse, Wirtschafts- & Sozialprozesse und Steuerung gefragtūü§∑ūüŹĽ‚Äć‚ôÄÔłŹ
    Ich stehe echt vor ein großem Problem und weiß nicht was ich machen soll. Ich muss ja erst mal die Deutsche Sprache wieder erlernen, wie soll ich da denn gleich eine Fremdsprache verstehen, wenn man seine Muttersprache wieder lernen muss.


    Ich finde das einfach nur schade das meine 3 Jahre Ausbildung am Ende umsonst wären, wegen einer Fremdsprache.

  • Du solltest mit deinem Ausbilder sprechen, H√∂rtests und GdB Ausweis vorlegen, versuchen, dass du nur schriftlich das Wirtschaftsenglisch erlernen und auch pr√ľfen lassen kannst, als Nachteilsausgleich.

  • Hallo Conny,


    ich kann dich gut verstehen, war auch immer bei f√ľnf, manchmal vier. H√§tte meine Freundin nicht heimlich f√ľr mich die H√∂rverst√§ndnisarbeiten geschrieben ( zwei unterschiedliche in einem Durchgang), dann w√§re ich bei einer glatten sechs gewesen. Damals gab es noch keine Inklusion und Schulbegleitung.


    Was mir noch dazu einf√§llt ist, dich an den Schwerbehindertenvertreter zu wenden. Der m√ľsste eigentlich wissen, was f√ľr Nachteilausgleiche es f√ľr dich geben k√∂nnte und ich denke auch das Integrationsamt kann dich beraten und dich unterst√ľtzen. Englisch ist tats√§chlich sehr wichtig und vielleicht gibt es eine M√∂glichkeit der Einzelf√∂rderung und H√∂rtraining auf Englisch.


    Ich kenne eine Person, die beidohrig an Taubheit grenzend von Kindheit an ist. Diese Person hat beruflich mit nur Englisch sprechenden Kollegen und Klienten zu tun. Ich schlackere immer wieder mit den Ohren, wenn er von seinen Telefonaten und Meetings erzählt. Wie hat er das nur hinbekommen? Irgendwie scheint das ja doch machbar zu sein. Soll ich ihn mal fragen und dir dann Bescheid geben?

  • Hallo Sanne2


    Ich hatte Vorlesung in Englisch in meinem 2 Studium (Biophysik) trotz H√∂rschaden. Vielleicht Mal versuchen mit Englischen H√∂rb√ľcher und mitlesen.


    Gruß Joachim

    Danke Joachim,

    ich habe ganz andere Probleme, da ich schon l√§ngst aus der Schule drau√üen und inzwischen drei Weiterbildungen weiser bin. Zu meinem Gl√ľck muss ich mich nicht mehr mit Fremdsprachen rumschlagen sondern mit undeutlich, leise, durcheinander sprechenden Kindern und Arbeitskollegen im St√∂rl√§rm und da die Interventionen auch noch drau√üen und am Tier statt finden ist eine FM-Anlage nur selten hilfreich. Da habe ich schon einige lustige Szenen erlebt. Hier hilft auch nur Humor und Gelassenheit und ein besseres Sprachverstehen, woran ich ja gerade arbeite.

    Ich gebe den Tipp aber gerne an Conny weiter, sie hatte um Rat gefragt.

  • Irgendwie scheint das ja doch machbar zu sein. Soll ich ihn mal fragen und dir dann Bescheid geben?

    Das wäre nett.
    Allerdings ist es aber auch so, das ich Englisch bis jetzt nie gebraucht habe (bis auf in der Schule).
    Im Betrieb spricht so auch keiner Englisch. Telefonate und co. sind alle auch in Deutsch, habe bis jetzt kein einziges Mal erlebt das meine Kollegen Englisch sprechen mussten.

    Ok ich packe nur Pakete aus und Kommissoniere, mit Kunden komme ich nicht in den Kontakt.

    Privat kenne ich auch keinen der Englisch spricht. In meiner Familie kann auch keiner Englisch bis auf Standart Sachen wie Hallo, mein Name ist.


    Wenn man es nie braucht verlernt man es oder lernt es auch nicht.

  • Conny,


    Du solltest einen Antrag auf Nachteilsausgleiche stellen. Sprich mit Deinem Lehrer und frage, ob das √ľber das Schulamt laufen muss. Keine H√∂rverstehenaufgabe, oder aber der Text der H√∂rverstehensaufgabe wird Dir zum Lesen vorgelegt, daf√ľr zus√§tzliche schriftliche Aufgaben. Ganz herumkommen wirst Du um Englisch nicht. Ich habe den Eindruck, dass Du schriftlich auch ins Hintertreffen geraten bist? Da musst Du wohl Nachhilfe nehmen.


    Warum hast Du es so lange schleifen lassen?


    Ich habe in der Schule die Hörverstehenaufgaben auch nicht gekonnt und ganze Sätze im Diktat haben gefehlt. Aber in den sonstigen schriftlichen Aufgaben konnte ich mithalten . Ich hatte keine offizielle Nachteilsausgleiche, aber die Lehrer hatten den Sender einer FM Anlagen umgehängt. Die Lehrer haben stillschweigend die Aufgaben mit Hörverstehen nicht gewertet.


    Nach dem Studium war ich 10 Jahre in der Wissenschaft und habe sehr viel auf Englisch kommuniziert, brauchte aber das Mundbild.

  • Hallo Conny,

    Ganz befreien geht nicht. Ich hatte in englisch einen Nachteilsausgleich. Mir wurde keine Hörenverstehen Aufgaben gegeben, sondern alles in schriftlicher Form zum Lesen und 25% mehr Zeit,

    Und ich bekam ein extra Zimmer, damit ich in Ruhe lesen konnte w√§hrend bei den Mitsch√ľlern das Band lief.

    Ich hatte zB sich eine FM Anlage, aber die half mir im Englisch Verstehen null.

    Ich hatte eine 3 Zeiler-Bescheinigung von meinem HNO Arzt vorgelegt dass ich auf Mundbild und schriftliche Form angewiesen bin. Diesen mit dem NTA Vorschlag zur Schulleitung gegangen. Quasi einen NTA Antrag gestellt,

    √úber den NTA und Umfang entscheidet die Klassenkonferenz.
    Sollten sie wider Erwarten ablehnen, kannst du dich an die zuständige ADD wenden.
    Ich dr√ľcke dir den Daumen! Und wenn nochmal so etwas ist, bitte nicht lange warten, jedes Handeln kann nur zu deinem Vorteil sein ūüćÄ

    *progressive Schwerhörigkeit bis zur Taubheit seit Geburt durch Large-Vestibular-Aqueduct-Syndrom bds (festgestellt 11/21).

    * CI OP links mit AB Sky am 29.11.2021

    * Rechts Power HG mit Phonak Sky Link, jedoch ebenfalls CI Kandidat

    Edited once, last by Tiri ().

  • Hallo Andrea2002

    Meine Englischlehrerin weiß das ich mega Schwierigkeiten in dem Fach habe. Aber Vorschläge und Hilfen hat sie nicht angeboten.


    warum ich das so lange schleifen lassen habe, mein 10. klasse Abschluss war 2018. Englisch haben wir erst im 2. Ausbildungsjahr bekommen. Da liegen gut 2 Jahre Pause zwischen was daf√ľr gesorgt hat das ich es Schriftlich auch nicht mehr so gut kann. Durch Corona gab es ja mega viel Online Unterricht im 2ten Jahr, so konnte man erst mit der Lehrerin sprechen als die Notenbekanntgabe in der Schule war. Da hat sie ja noch auf einer 6 verzichtet und mir eine 5 gegeben. Und mir ausdr√ľcklich gesagt, das ich versuchen soll die Note zu halten und mich in der mega Arbeit die kommen wird auf eine Kompetenz konzentrieren, die mir gerade noch gelingt. Aber wenn ich diese Arbeit auch versaue wird die mir leider eine 6 geben m√ľssen. Was h√∂chstwahrscheinlich passiert.


    Es hat nun mal so lange gedauert, weil ich nicht wusste an wen man sich da wenden soll, da einfach keiner zur Hilfe steht.

    Ich habe leider in den 20 Jahren viel Erfahrung gemacht, wie wenig Verst√§ndnis Menschen f√ľr ein haben, wenn man den verk√ľndet, das man schlechte Ohren hat.


    Meine Lehrer wissen alle das ich H√∂rverstehen mir Probleme bereiten. Das ist schon von klein auf so wenn was Diktiert wird und man mitschreiben soll, verliere ich schnell den Faden da die Lehrer den Text einfach runter rattern. Meine Klassenkameraden selbst wissen nicht wie es um mein Geh√∂r steht bis auf einer (liegt an der Mobbing Erfahrung die ich in der Grundschule und Weiterf√ľhrenden Schule erfahren durfte).


    Tiri
    Wegen dem Nachteilsausgleich, muss ich mich da an meiner Lehrerin wenden? Und wer muss das bestätigen?

  • Sanne2

    Du sagtest ich soll mich an einen Schwerbehinderten Vertreter wenden.

    Ich habe gar keinen, da ich jetzt erst einen Behindertenschein beantragt habe. Der Antrag ist noch in Untersuchung, weiß nur, das die mittlerweile die Berichte angefordert haben. Dauert also noch bis ich weiß, ob ich einen bekomme.


    bevor gefragt wird, warum ich jetzt ein beantrage liegt daran, das die Klinik die mich Implantiert hat mir dazu geraten hat und gesagt haben, das die Hinter mir stehen und auch die Papiere geben, wenn die angefordert werden. Das ist das erste mal das jemand von den √Ąrzten das sagt.

    Liegt daran das ich jetzt erst ertaubt bin und jetzt erst jemand sagte, ich soll einen Schein beantragen. Davor bin ich nicht darauf gekommen, da mein Gehör ja bis 2018 noch ausreichte das ich auch ohne Hörgeräte zurecht gekommen bin. Bis auf den einen Tag als von jetzt auf gleich meine Gehör futsch war und ich wieder auf Hörgeräte angewiesen war.

  • Hallo Conny,

    der Schwerbehindertenvertreter ist bei deinem Arbeitgeber und der ist f√ľr alle da, also es wird keiner explizit f√ľr irgendwen zugeteilt. Er kann dir bei deinem Problem auch nur beratend zur Seite stehen. Da es bei dir im Moment zeitlich dringend ist, dein Abschluss ist ja gef√§hrdet, gen√ľgt es sicherlich, das du einen Beweis erbringst, dass dein Schwerbehindertenausweis in der Antragsphase ist und das du jetzt CI-Tr√§gerin bist. Kurz, der Vertreter kann dich aufkl√§ren, welche Rechte du als Schwerbehinderte im Beruf und in der Ausbildung hast, welche Nachteilausgleiche du geltend machen kannst, wie und wo du die beantragst. Zudem ist dein Ausbilder verpflichtet, dir bei allen deinen Problemen, die du w√§hrend deiner Ausbildung hast, zur Seite zu stehen. Wenn die Lehrer sich quer stellen, sollte dein Ausbilder mit den Lehrern sprechen.

    Ich habe aber den Eindruck, dass die Lehrer noch nicht richtig einschätzen können, wie sehr deine Hörschädigung dich in der Kommunikation einschränkt und wie sehr dich deine Ertaubung, Corona und so weiter dich insgesamt so in Anspruch nehmen, dass du auch schriftlich mit einer Fremdsprache nicht mehr klar kommst. Denn es ist ein Unterschied, ob man im Unterricht akustisch quasi nebenbei Informationen aufnimmt oder ob man immer wieder ganz bewusst und gezielt den Lernstoff irgendwie in seinen Kopf hämmert, dazu braucht man Zeit und Konzentration, die du in den letzten zwei Jahren wohl nicht so hattest.

    Ich will damit sagen, du musst auf alle F√§lle jetzt sofort handeln und ganz klar Bescheid geben, das du Schwerbehindert bist, weil dein Antrag f√ľr den Ausweis wird auf alle F√§lle durchgehen. Und hole dir so viele Leute wie nur irgend m√∂glichst ins Boot.

    Mein Bekannter kann dir √ľbrigens auch nur die Tipps geben, die hier schon erw√§hnt worden sind. Ganz befreit werden geht leider nicht. Irgendwie musst du dich ins Englische einarbeiten, mit H√∂rb√ľcher, lesen, Filme in Englisch schauen, Nachhilfe usw. den Schulstoff pauken, mit Mitsch√ľlern lernen, deine Einstellung √§ndern:‚Äěkann ich nicht‚Äú, gibt es nicht. Aber Nachteilausgleiche gibt es, die musst du einfordern.

    Ich hoffe sehr, dass dir das ein wenig hilft. Eine Berufsausbildung wegen einem Fach in den Sand zu setzen, nee, das ist echt keine Option.

  • Tiri
    Wegen dem Nachteilsausgleich, muss ich mich da an meiner Lehrerin wenden? Und wer muss das bestätigen?

    Bestätigen läßt du es dir am besten von deinem HNO Arzt oder eben der implantierten Klinik. Und dann setzt du einen formlosen Antrag auf Nachteilsausgleich (zB dass du Aufgaben als Lesenverstehen bekommst anstatt Hörverstehen und 25% mehr Zeit. Denn das Lesen dauert länger als zuhören vom Band.

    Mit den beiden Unterlagen gehst du am besten zu deiner Englischlehrerin , informierst sie √ľber deine Einschr√§nkung. Denn sie betrifft es zuerst und w√ľrde ich auch keinesfalls √ľbergehen. Und w√ľrde auch den Antrag √ľber sie laufen lassen. sie wird es dann der Schulleitung weitergeben. Wenn es nur ein Fach betrifft, in Englisch so wie ich dich verstand, entscheiden dann die beiden dar√ľber. Wenn es mehrere F√§cher sind dann in einer Klassenkonferenz.


    ich kenne deine H√∂rkurve nicht, aber wenn du "nur" 30-40% vom Versorgungsamt aufgrund des GdB Antrages bekommen w√ľrdest, kannst √ľber die Agentur f√ľr Arbeit einen Gleichstellungsantrag stellen und w√ľrde ich dir neben Widerspruch beim Versorgungsamt auch dringend empfehlen. Du kannst dann einem Schwerbehinderten gleichgestellt werden.

    *progressive Schwerhörigkeit bis zur Taubheit seit Geburt durch Large-Vestibular-Aqueduct-Syndrom bds (festgestellt 11/21).

    * CI OP links mit AB Sky am 29.11.2021

    * Rechts Power HG mit Phonak Sky Link, jedoch ebenfalls CI Kandidat

  • Hallo Conny,


    Google bitte Nachteilsausgleich, behindertes Kind und dein Bundesland. Daraus m√ľsste hervorgehen wie Du einen Nachteilsausgleich erfolgreich beantragen kannst. Um die L√ľcken in der Schriftsprache zu f√ľllen, brauchst du m.E. trotzdem Nachhilfe.


    Bitte verwende in den Anträge und auch hier die richtigen Begriffe. Einen Behindertenschein gibt es beispielsweise nicht.


    Schwerbehinderten Vertreter gibt es nur in gro√üen Betrieben und im √∂ffentlichen Dienst, aber mit Deinem Ausbilungsleiter solltest Du unbedingt sprechen. Vielleicht kann Dir die Firma √ľber die IHK oder Handwerkskammer Nachhilfe vermitteln. F√ľr benachteiligte Jugendliche gibt es inzwischen mehr Hilfe als fr√ľher.


    Bitte tue was, es w√§re doch schade wenn die Ausbildung den Bach runter geht. Was Vergangenheit ist, kannst Du eh nicht √§ndern, aber das Leben liegt in Deiner Hand, Dir stehen noch viele T√ľren offen. Du bist erwachsen.

  • Andrea, ich denke, Conni meint den Schwerbehindertenausweis.


    Hallo Conni, hattest du während deiner Schulzeit keinen Englischunterricht? Du schreibst, dass du noch nicht so lange taub bist und sogar ohne Hörgeräte zurechtkommen konntest.

    Wie Andrea schreibt: du solltest bitte nicht warten, bis dir jemand etwas sagt, sondern selbst t√§tig wirst. Ein guter Anfang ist, dass du hier im Forum nachfragst. Ich kann verstehen, dass Englisch dir schwerf√§llt, aber du wirst nicht umhin kommen. Dass du jetzt kein Englisch brauchst, mag sein, aber du stehst am Anfang deines Berufslebens und Englisch geh√∂rt nun mal √ľberall dazu. Du kannst als Lehrb√ľchern lernen, Vokabeln lernen, Texte lernen - h√∂ren musst du es nicht k√∂nnen!

    Und um Nachteilsausgleiche wahrnehmen zu können, brauchst du den Schwerbehindertenausweis. Derzeit sind die Bearbeitungszeiten länger, aber vielleicht schreibst du einen freundlichen Brief und erklärst deine Situation und bittest um bevorzugte Bearbeitung deines Anliegens.


    Alles Gute f√ľr dich

    maryanne

  • Und um Nachteilsausgleiche wahrnehmen zu k√∂nnen, brauchst du den Schwerbehindertenausweis.

    Dies ist mE nicht korrekt, dass dieser zwingend benötigt wird, sondern kann unter anderem benötigt werden. Mein Sohn hatte zum Zeitpunkt der Problematik auch keinen SBA. Die Schule und die ADD brauchten lediglich eine Diagnose.
    Wir mussten noch nie, auch nach Erhalt des SBAs, sei es bei der Grundschule, Gymnasium, und auch jetzt aktuell bei Ausbildungsst√§tte, Berufsschule einen SBA f√ľr einen NTA vorlegen. und ist uns auch bei Mitsch√ľlern unterschiedlicher Schulen noch nicht untergekommen, nur eben eine schriftliche Diagnose vom Arzt.
    Ich denke, Conny soll es ganz sicher probieren mit einem NTA, er kann ggf. ja erwähnen, dass der SBA beantragt wurde.

    *progressive Schwerhörigkeit bis zur Taubheit seit Geburt durch Large-Vestibular-Aqueduct-Syndrom bds (festgestellt 11/21).

    * CI OP links mit AB Sky am 29.11.2021

    * Rechts Power HG mit Phonak Sky Link, jedoch ebenfalls CI Kandidat

    Edited 2 times, last by Tiri ().

  • Hallo Maryanne,


    nat√ľrlich habe ich schon englisch in der Schule davor gehabt. Dort konnte ich mich schriftlich immer irgendwie retten. Nur diese 2 Jahre Pause hat daf√ľr gesorgt, das man wieder aus dem Wissen gekommen ist.
    Berufsschule ist ja auf einem h√∂heren Niveau, da lernt man W√∂rter aus dem Berufsleben, die ich davor nie gehabt habe. Meine letzte Arbeit war H√∂rverstehen und Email. H√∂rverstehen konnte ich nichts machen. Email habe ich ein Text geschrieben, wie ich es im Unterricht gelernt habe, aber das brachte mir nur 6 Punkte, daf√ľr habe ich auch lange gelernt.


    LG Conny

  • Hallo Conny,


    wende dich doch mal an die Schwerbehindertenvertretung im Betrieb, sofern vorhanden, oder setze dich mit dem Integrationsfachdienst in Verbindung. Vielleicht kann dir von dort geholfen werden?


    VG

    SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Hallo Conny, sprich mit der Schule und bitte um Befreiung von der m√ľndlichen Arbeit bzw. dem Diktat (falls vorhanden) Es ist wichtig, dass du sehr schnell deinen Schwerbehindertenausweis bekommst. Klemme dich dahinter. Ich rate dir, viel zu √ľben, z.B. anhand des Lehrbuchs. Das Fachvokabular ist in der Berufsschule auch begrenzt, fr√ľher habe ich Vokabeln gepaukt indem ich sie immer wie abgeschrieben habe: Deutsch - daneben Englisch - daneben Deutsch usw.

    Vielleicht hast du es anderer Stelle schon geschrieben, ich finde es auf die Schnelle nicht: Welche Berufsausbildung machst du?


    Alles Gute