• Kliniken München



    Nun bin ich auch soweit! Muss mich mit dem Gedanken befassen auch ein CI zu bekommen. Bin seit Weihnachten links total taub! Habe eine Innenohrschwerhörigkeit seit meiner Kindheit und trage(trug) beiderseits Hörgeräte . Rechts habe ich noch ein Hörvermögen von 20%. Meine Frage (Alter 63) kennt jemand die Münchner Kliniken und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht. Werde jetzt mal einen Termin in Großhadern aus machen zu einem Vorgespräch und ob überhaupt eine Op. möglich ist. Bitte Daumen drücken, möchte gerne wieder besser hören.
    Wünsche Allen noch einen schönen Tag.


    Hab mich hier auch nochmals eingetragen

  • Alter spielt keine Rolle...
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Amadea:
    Was war denn passiert?? :(
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Guten Morgen, ich wurde von einer lieben Person hier aufmerksam gemacht, dass ich mich bei dir, Leonharda, melden soll :)
    Ich bin selber Münchenerin und wurde letztes Jahr 2mal operiert (Ci links, dann Ci rechts). Mir wurde damals wurde mir abgeraten (Anfang 13) in Großhadern zu operieren (Akkustikerin und andere Ci Träger). Ich ließ dann meine VU Untersuchung in Rechts der Isar machen, aber dort hatte ich kein gutes Bauchgefühl aus verschiedenen Gründen. Ich ließ mich dann schlußendlich von meiner Akkustikerin und meiner Familie überreden in Martha Maria Krankenhaus (in München-Solln) ein Termin zu machen. Ich war ziemlich skeptisch (kleines Krankenhaus usw.), wobei der Professor vor paar Jahren aus Großhadern kam und in Martha Maria alles gut ausgerüstet ist und Nachsorge geregelt ist (kannst auf der Homepage unter HNO Klinik gucken, da gibt es eine CI Sprechstunde). Als ich dort war hab ich flugs ein super Gefühl gehabt und obwohl ich die Entscheidung damals sehr lange vor mich hergeschoben hatte, dort sofort einen Termin gemacht und wurde 2 Monate später das erste Mal operiert.
    Also wenn du fragen hast, schreib mich an!

    Links: Med El Concerto Standard-Elektrode /Opus 2xs
    (OP am 13.05.13, EA am 12.06.13)
    Rechts: Med El Concerto Standard-Elektrode /Opus 2xs und hoffentlich auch mit Rondo
    (OP am 25.11.13, EA am 09.01.14)

  • ich denke mal, da hilft nur hingehen, ausprobieren und eindrücke sammeln.
    ich könnte keine der drei münchener kliniken empfehlen, ich finde bei allen dreien ziemlich viele gründe, warum ich weiter weg fahren würde bzw. es getan habe nachdem ich hier bei allen dreien einzeln meine erfahrungen sammeln musste (und ich fahre zu allen dreien keine 20 minuten ;) ), aber es gibt viele patienten, die hier völlig zufrieden sind und bei denen von der VU bis zur nachsorge alles prima lief.
    termin ausmachen und ansehen kostet ja nichts außer einen tag zeit. das könnte man bei so einem wichtigen und teils doch gefährlichen projekt meiner meinung nach durchaus investieren.

    Habe gerade die Tauben am Marktplatz gefüttert, aber der Polizist meinte, ich soll endlich die Gehörlosen in Ruhe lassen.

  • Sieh Dir mal den Thread »Umgang mit Patienten« an.
    Von Amadea

    Ist ja echt heftig sowas...
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...