• Jetzt, fast vier Wochen nach der EA, habe ich zum ersten Mal den Eindruck, dass ich zwischen Männer- und Frauenstimmen unterscheiden kann! Das finde ich toll! Robotermäßig und kratzig klingt es noch immer - das wird sich ja möglicherweise auch noch ändern, oder?

    Schönen Sonntag noch!

    Liebe Grüße Merudian

  • Hallo. Ich bin jetzt seit 7 Monaten "on Air" und für mich klingen Stimmen immer noch "anders". In etwa so wie bei Fernsehsendungen wenn Stimmen verfremdet werden. Dafür klingt der Alltag schon ziemlich wie immer. Ja es dauert alles seine Zeit.

  • Jetzt, fast vier Wochen nach der EA, habe ich zum ersten Mal den Eindruck, dass ich zwischen Männer- und Frauenstimmen unterscheiden kann! Das finde ich toll! Robotermäßig und kratzig klingt es noch immer - das wird sich ja möglicherweise auch noch ändern, oder?

    Unterscheiden von Männer- und Frauenstimmen war bei mir anfangs auch sehr schwer, wenn überhaupt möglich. Das "Kratzige" ist seit 2 1/2 Jahren immer noch so stark, dass ich manche Stimmen gar nicht, bzw. kaum verstehen kann.

    rechts und links: AdvancedBionics (AB) Naída CI-M 90

  • Ich habe mein CI jetzt zwei Jahre. Bei mir hat es ungefähr ein halbes Jahr gedauert bis ich männliche und weibliche Stimmen unterscheiden konnte. Hören mit CI braucht viel Zeit und Geduld und der Lernprozess verläuft individuell. Vier Wochen nach EA Stimmen unterscheiden zu können ist erstaunlich und eher selten.