Posts by Rina64

    Hallole auch von mir hier aus dem Schwabenländle,

    ich habe auch über 4 Jahre gebraucht bis es soweit war..bin seit Geburt rechts taub. .jetzt bin ich bald 55 und wäre froh den Schritt schon vorab getan zu haben..letzten Oktober wurde ich rechts Implantiert. .Links bin ich mit HG versorgt. .OP wurde in Tübingen gemacht..

    LG Marina

    kann man den echt ausschalten..😂😂😂😂noch nie gemacht..Morgen dran..wenn Akku leer ab..🤷‍♀️

    Muss ich mal schauen wie man den abschaltet..oh Manno...👂👍😂🤣

    Bin auch sehr gespannt, wir fliegen auch das erstemal seit Jahren wieder in den Urlaub.. diesmal mit CI ..hab mir von der Klinik ein Schreiben geben lassen und das kleine Lexikon:D von AB (dieses kleine weiße zusammenfaltbare Ding welches man vermutlich nie mehr zusammenbekommt wenn einmal auseinandergefaltet..wie Landkarten auch ab und zu) ^^:D^^:D das habe ich eh immer mit in meiner Tasche.. dazu noch die ID Card.. das ist dann mehr als doppelt gemoppelt.. müsste ausreichen das die mich unbehelligt ziehen lassen..

    dauert aber noch soooo lange..:/8)

    Grüßle, Marina

    Hallo Hepfi,

    ja, ich bin auch Stationär das heißt ich komme Montagsfrüh.. und fahre am Mittwoch nach der Reha wieder Heim.

    Meinen nächsten Aufenthalt habe ich im Mai 20.5-22.5 nochmals Mon.-Mitt. im November dann das dritte mal da aber von Mitt.-Freitag...

    Das Stationäre war mir lieber da ich ja nicht gerade ums Eck wohne, das heißt einfacher Weg sind 170 km.

    Daher war ich ganz froh das ich die 2 Nächte dort bin.

    Es ist auch sehr nett ein bisschen Kontakt zu anderen Gleichgesinnten zu bekommen. Die Therapeuten usw. kennt man ja so langsam

    durch die Untersuchungen usw.

    Ich hatte nur falsch verstanden.. im WWW kam es für mich so rüber das man im Gästehaus untergebracht ist..

    was aber wohl nicht geht, daher hat man ein Zimmer auf (bei mir war es Station 5) in der Klinik wo auch die OP war.

    Das einzige was ich nicht gut fand war das Abendessen.. die Therapeuten haben auch darum gebeten das man sich bitte Beschweren soll.. Aber ich glaube ausser mir hat es keiner getan. Anscheind will die Klinik das schon lange was geändert haben.. und versucht wohl auch viel.. aber Sie kommen da wohl nicht weiter ..Keine Ahnung.

    Ansonsten.. naja.. die 2 Nächte bekommt man locker rum.. ist den ganzen Tag beschäftigt.. und wer will kann ja auch Abends noch Erfahrungen austauschen..in die Stadt usw.

    Ich war am zweiten Abend mit noch zwei Blechöhrchen in der Stadt und haben dort was gutes gegessen.

    Falls du noch fragen hast.. immer gerne..

    LG, Marina:thumbup:

    Hallo Hepfi..

    gut das es langsam aufwärts geht..das mit dem Kortison würde ich echt mit dem Arzt besprechen...

    Und soviel ich sagen kann..ich habe nichts bekommen ..wollte auch nichts da Kortison bei mir als Diabetiker alles durcheinander bringt..ausser nach der OP da habe ich was bekommen wegen der Übelkeit ..war aber was anderes..

    Die Erstanpassung ist in Tübingen glaube immer nach 4 Wochen..

    Meinen 1 stationären rehablock hatte ich schon im Mai den 2ten..

    Wünsche dir weiterhin viel Erfolg..vielleicht läuft man sich in Tübingen mal übern weg..

    Grüssle Marina

    Hallo Hepfi,

    Willkommen hier..wünsch dir beste Genesung und gute Hörreise..

    Ich bin Ende Oktober implantiert worden..auch in Tübingen..

    Welches CI trägst du..?? Ich habe mich für AB entschieden..habe im Mai meine 2 Rehablockwoche ..

    Grüssle Marina

    Hallo Caro..

    siehste..hab's doch gesagt..ruck zuck geht's los..

    Wünsche euch allen viel Spaß in der Wetterau..grüßt meine alte Heimat..

    Gutes gelingen auf eurer Intensiven Hörreise..tolle Eindrücke und beste Erfolge..

    LG..Marina:thumbup::thumbup::thumbup:

    supi..

    Ist ja nicht mehr lange..viel Spaß..guten Hörerfolg ..gutes Wetter..und Bad-Nauheim..da kann man schon was Unternehmen.. ist ein schönes Kurstädchen..lach..unbedingt mal hoch zum Flugplatz..sehr schöne Aussicht und wenn das Wetter mitspielt kann man den Fliegern zusehen..da gibt's noch eine Grasbahn..und einige Kunstflieger..

    Auch der Park ist nett..es gibt ein süsses klitzekleines Cafe an den Salinen...auch unbedingt besuchen..

    Jetzt hab ich genug verzapft..

    Viel Spaß, Erfolg und Erholung..

    Grüß mir die Wetterau..

    LG Marina ;):thumbup:

    Freut mich das du Erfolg hattes in deiner Reha..

    Ich bin ja jetzt auch das erstemal zur Kurzzeitrehablock gewesen..

    Aber ich denke mal das ich vielleicht.. naja erstmal abwarten.. danach versuche auch noch eine komplett Reha zu beantragen..

    Weiß nicht ob das geht.. aber im Hinterkopf habe ich es vor.. allerdings hat das ja noch ewig Zeit..;)

    Im Moment bin ich froh wie es ist.. alles weitere wird schon kommen..

    Grüssle an euch alle, Marina

    Hallole,

    ich finde es schöne das du so eine schöne Idee für deine Frau hast.. Gibt´s doch Männer die sich gedanken machen...:thumbup:

    Leider kann ich dir, da ich nicht aus deiner Nähe komme wirklich helfen.. aber ich hab mir die Bilder usw. mal angeschaut und ich habe das Gefühl es sieht sehr Professionell aus..Die Bilder sind ansprechend.. ich glaube da wäre Sie bestimmt gut aufgehoben..

    Andererseits könntest du auch einen eigenen Gutschein machen.. und Ihr dann die Wahl des Studio´s gemeinsam überlegen/aussuchen..

    Ihr werdet bestimmt schöne Bilder bekommen.. viel Spaß dabei..

    LG, Marina

    Hallo Ralle,

    schön das auch du den Schritt gehst.. ich habe ja auch gerade das Link UP zur Probe.. Ätsch.. meins kam gleich in der passenden Farbe..

    Sorry.. war nicht böse gemeint.. gegen mein altes, naja wirklich alt war es nicht, aber halt ein Kassenhörgerät ohne jeden Luxus.. ist das neue natürlich ein Traum...

    Einen kleinen Wehrmutstropfen hat es eventuell doch für mich.. aber das werde ich erst übermorgen abklären können.. daher warte ich noch mit hier schreiben..;( aber wenn ich was weiß werde ich Berichten..

    Ich hoffe bei dir läuft es gut mit der Genehmigung auf Aqua-Case und Roger.. Toi Toi Toi..

    Bis dann, Marina:thumbup:

    Danke Sabine,

    also ich bin hier echt zufrieden.. auch wenn hier mal mehr fragen oder noch ein Thema behandelt werden muss, es nehmen sich wirklich alle Zeit .. auch manchmal nach der Therapie..wichtiges wird immer erklärt, fragen kann man bis Löcher im Bauch vorhanden sind..

    der Tag ist gut durchgeplant.. eigentlich schade das es nur die 3 Tage sind..

    ich finde, wie ich schon vermutet hatte, das sehr wenig Interesse bei den CI-Trägern vorhanden ist sich in Selbsthilfegruppen oder in Foren, Facebook oder ähnliches zu Informieren.. oder einzubringen.. es besteht kein Interesse an Kontakten zu knüpfen zu gleichgesinnten in einer Gruppe.. Okay.. bei zweien, da hat auch die Chemie gut gepasst, haben wir Handynummern ausgetauscht.. Einer aus der kleinen Gruppe, wir waren 8 Leute..war auch am Austausch..egal in Gruppe oder ähnlichem nicht abgeneigt.

    Komisch.. okay.. jeder ist anders.. aber ich finde es schön zu erfahren das es auch andere gibt in gleicher/ähnlicher Situation.. da ich persönlich keine anderen CI´ler kenne.. ausserdem sieht man es nicht jedem an das er/sie Hörgeschädigt ist.. anders als Brillenträger..

    Es muss jeder für sich selbst entscheiden.. Aber es war für mich schön das ich mal gleichgesinnte kennenlernen konnte.

    Leider sind die Selbsthilfegruppen immer so arg weit weg..Schade..

    Bin echt froh hier im Forum zu sein.. auch der netten Freundschaften die sich selbst hier ergeben haben und vielleicht noch ergeben..

    Danke euch allen..

    LG, Marina:);):thumbup:

    Hallo Leute,

    seit heute in Tübingen zur Kurzzeitreha, Rehablock usw. wie auch immer es genannt wird..

    Ich habe mir zwar ein paar Fragen aufgeschrieben.. Trage ja AB-CI.. aber mir geht als im Kopf rum

    ob ich nicht was wichtiges vergesse..

    Daher meine Frage an euch.. WAS gibt es wichtiges bei der 1ten Reha was ich nicht vergessen sollte..:/:?::?::?:

    Wegen dem Duophone.. frag ich morgen bei der Anpassung:!:.. TV schauen mit dem Compilot..:?:

    Alarme höher einstellen..(höre den Ton nicht der beim Ende des Akku´s ertönt..)

    Platzierung der Programme..:/

    Ansonsten.. vielleicht fällt mir noch das eine oder andere selbst ein..

    Okay..schauen wir mal..

    LG.. Marina