Posts by briglang 22

    das kommt daher denke Ich das immer mehr hörgeschädigte gibt. Ich habe zb. erst 2014 erfahren das es Reha für schwerhörige und bestimmte Kliniken gibt. Und da gab es schon in BN Wartezeiten von 3 Monaten und wurde BS erst eröffnet. Klar gibt auch noch Bad Berleburg dort sind die warte Zeiten nicht lang aber dort ist es nicht so gut für CI Träger weil sie zur Einstellung nach Marburg müssen.

    ja 70% ist doch schon super.Ich habe noch 60 % aber werde wenn ich ein CI bekommen ein Verschlimmerung beantragen weil ich auch noch Seh Probleme habe. Das Erschöffung nicht mit bewertet wird ist normal. Das ist eben die mehr belastung die wir durch das hören haben.Du kannst nur evt. durch Pyhsische belastung mehr bekommen aber dann brauchst du ein guten Artzt wo du regelmässig hin gehst. Ich habe ein gefunden. viel glück noch.

    So etwas neues von mir war in August wieder in Freiburg zum MRT das Schwannom hat sich nicht bestätigt aber ein CI bekomme ich auch nicht. Obwohl in Mai das schon sein sollte aber egal. Jetzt habe ich ein Termin in Mannheim bekommen zum Gespräch bin gespannt. Mein HNO Ärztin hat mir gleich eine Überweisung ausgestellt. mein Gehör verschlechtert sich von Monat zu Monat. Nur mein Sprachverstechen ist noch gut laut Freiburg. Wer hat Erfahrung mit Mannheim ? Wie schnell bekommt mann ein OP Termin. Bin gespannt. Bis dann

    Tja wenn ich das wüste. Gestern haben sie nur ein kurz test gemacht. Kein Diagramm und auch kein verstehen in Störmlärm und soweiter. Sonst war es immer ein großer Test der über 1 std. dauert. Es war eher wie beim HNO Arzt .Zahlen und einsilben wörte. Keine ganzen sätze und kein richtiger Störlärm. Wie es in täglichen Leben ist. Ich komme mir auf einmal abgeschoben vor.Die eine Prof. von Mai untersuchung wollte mich operieren und die gestern da war nicht.Mein audigramm fängt bei 55 an und geht auf 100 runter.Aber glaube die gehen auch nach den Sprachtest. Mache einfach eine Voruntersuchung und dann biste schlauer. Es sei denn du erlebst soviel Hick hack wie ich es jetzt erlebt habe in Freiburg.

    so Upday von mir und Freiburg. Bin froh und auch Entäuscht. Froh das ies doch kein Tumor ist war jetzt angeblich eine dickere Ader.Also das ist von Tisch. Aber auf einmal bin Ich raus als CI Anwärter.In okt und Mai war Ich grenzwärtig bin 51% jetzt soll Ich auf einmal 55% haben. Obwohl rechts alles schlechter wird.Haben heute auch nur Sprachtest gemacht Ich verstehe es nicht mehr was da abgeht bin sehr entäuscht. Werde mir jetzt doch eine 2 Meinung ein holen. In Mai hieß es noch das Sie die genehmigung von der KH einholen werden. Und wenn Ich dann in August komme dann wird alles andere besprochen. Jetzt soll ich in Feb. zur ambulante Sprechstunde für Schwerrhörige kommen.Einmal hü und dann hopp.Dafür lohnt sich der weite weg nicht.

    Ich bin in Freiburg eigentlich für CI rechts und links soll es sein habe es nur so erfahren das etwas ist aber nicht schlimm und ziemlich klein und das sie es morgen noch mal durch Mrt sehen wollen. und auf Grund der Schriftlich Einladung habe ich gelesen weshalb das MRT nochmal notwendig . Und seid denn schwirrt es in mein Kopf rum.Und deshalb wollte Ich nur wissen ob jemand damit schon zu tuen hatte. Hoffe das ich morgen schlauer bin. Denn eigentlich geht es um CI rechts.

    Danke Martina . Ich habe nur durch zufall davon erfahren das ich so etwas habe ,aber es soll sehr klein sein. Weiss du ob mann es bei der CI Op entfernt. Ich weiss sollte den Arzt selber fragen aber ich bin so eine das Ich mir jetzt schon Gedanken mache.

    Hey mal von mir etwas neues. Habe eine Frage kennt jemannt ein gutartige Geschwuls (Schwannom) das das gehört beeinträchtigen könnte? Muß nämlich morgen wieder zum MRT zur abklärung wegen CI

    Ich habe durch Intregationsamt die mir auch geholfen hat beim ausfüllen und über mein Physiologe beide haben mir auch bei der Auswahl geholfen. Und nach 4 jahre ging alles wie von selbst. Antag gestellt 3 Wochen später hatte ich die zusage ohne Probleme nur um die richtige Klinik musste ich kämpfen aber auch das ging dann klar.

    Stelle ein Antrag auf Reha, wenn du ein Behindertenausweis hast hilf dir beim ausfüllen das Intregrationsamt. ich würde dann ad Salzuflen angeben. Arbeite auch in Einzelhandel bin An der Kasse tätig. Habe noch keine Ci aber ich bin da dran das ich erstmal eine Seite bekommen.Ich habe 2014 auch mit hilfe des Intregrationsamt meine erste Reha bekommen.Da war ich in Bad Nauheim und letztes Jahr war ich in Bad Berleburg jeweils 5 Wochen. Hat mir sehr gut geholfen. Nimm dir die Auszeit damit Du noch lange am Arbeitsleben teil nehmen kannst.

    Hallo Caro bin auch in Freiburg und bei mir ist es genauso mir fehlt in moment 1% Ich muss auch neue Geräte mir erst besorgen. Habe dann viele aus probiert und bin dann bei Phonak hängen geblieben haben dann auch nicht die teueren Power Geräte genommen weil zu teuer.Jetzt muss ich ende August nochmal zum MRT und dann mal sehen ob sie endlich zu stimmen.In März hat die Stadion Oberärztin schon zugestimmt aber brauchten nochmal ein Mrt. Bin gespannt.

    Hallo Caro das ist genau wie bei mir Bin auch in Freiburg bin auch Grenz wertig auf den rechten Ohr. Es soll bei mir in August nochmal ein Mtg gemacht werden und dann wird entschieden. Wenn dann wieder aufgeschoben wird dann hole Ich mir nee 2 Meinung ein. Weil auf Grund meines alters die Alterschwerrhörigkeit dazu kommt. Vielleicht sind die auch so Überlastest das Sie Uns etwas hinaus schieben.Lies hier ruhig mit hole Dir Tip und Anregungen. Ich mache das auch .Von wo kommst Du ?

    das heisst die Reha zählen extra. Aber dachte die Klinik schreibt dich krank für die zeit. Wenn ich jetzt wieder eine Untersuchung habe bekomme ich immer von der Klink eine Krank Meldung. Also Du machst das alles übern Hausarzt Und reichts dann die Bestätigung von der Klinik das du da warst ein. Ist das nicht kompliziert?