Posts by Kono45

    Ich bin schon in Rente, daher ist die DRV nicht mehr zuständig.

    Was mich ärgert ist, dass der Audiostream seit seiner Einführung Ende letzten Jahres aber im Grundpaket ( Erstausstattung) für alle neu implantierte Patienten dabei ist.

    wie kommst du darauf das es seit letztes jahres dabei ist? Ich bin 2021 Implantiert worden & da hatte schon Gutschein dafür im Paket bei. Komischerweise habe ich in meinem Paket was von Klinik bekommen hatte nochmal so´n Gutschein bei-den aber nicht nutzen kann da bereits eins habe. Könnte ich den weitergeben ? Weil ich hab ja schon einen .....

    Ich bin grade auf Reha in Halberstadt und habe von jemandem gehört, dass das beim aktuellen Audiolink Gutschein mit dabei ist. Hab aber leider selbst noch nichts bekommen und wollte schon mal bei medel nachfragen. Ich wäre sehr daran interessiert, weil die streaming Qualität sehr wahrscheinlich deutlich besser und vor allem deutlich weniger anfällig für schlechte Übertragung bei Bewegung und Hindernissen im Raum ist. Was für Infos gibt's denn bei deiner Werbung dazu?

    ich bin in 2 wochen dort zur reha - kannst du für mich malk nachfragen ob es möglich ist diesen audioteil dort zu testen ? Danke

    Das finde ich interessant, ich hätte erstmal bei "nur" verrutschen gedacht, dass es noch möglich wäre das Implantat zu nutzen. Natürlich abhängig vom Schweregrad. In dem Fall müsste ja wirklich Kontakt zu den Elektroden unterbrochen sein.

    ich höre zwar etwas leiser wie festgestellt habe aber sonst NOCH normal. Bin gespannt, was mich nun in HBS erwartet...wenn Sie das schaffen die elektronen ab zu schlaten wie dann höre oder ob letzte wahl OP ist - scheise sowas :( das kann grade echt nicht gebrauchen :thumbdown::thumbdown:

    ja ich kotze diesbezgl grade am Rad! Hatte heute kurzfristig Termin für CT bekommen weil Rechts Auffälligkeiten waren. Bilanz: Elektroden sind nicht ansprechbar bzw verrutscht :( also nicht möglich die Eletkronen an zu steuern & evtl ab zu schalten & schauen was nun kommt. Daher in 2 Wochen habe wieder Reha in HBS, wenn die das auch nicht schaffen, dann soll von Medel jemand nach HBS kommen & es probieren. Fruchtet das alles nicht bleibt nur noch Plan B = OP :( scheisse und das nach 3 Jahre CI rechts! Ich kotze echt grade am Rad !!!

    ich selber bin habe mich rasch für 2. CI links entscheiden da es mit CI & HG einfach nicht machtbar war & ich ständig mit Kopfschmerzen & leichten Schwindel zu kämpfen hatte. habe keine 2 Jahre gewartet, und im August 2023 das 2. CI machen lassen. Geht nun langsam voran. 100% zufrieden bin noch nicht (jetziger stand ) aber hoffe das es besser wird. Komisch nur da links damals mit HG mein "höhrohr" war kommt es da wesentlich lansamer voran als mit rechts, das Passiv war-da höre mittlerweile mit dem CI besser=O warum auch immer.

    ich habe mich für MedEl Rondo 3 entschieden da weg wollte von Hinter dem Ohr

    Hallo, ich lese gern & viel (ist Kino für mich da Bücher das script zum Film im Kopf ist :D), mache Handarbeiten (häkeln, vorwiegend Tücher, seelenwärmer & schals derzeit aber an einer Decke ) Unser Katzen, im Garten arbeiten (sofern mein Rücken das zulässt) Beim lesen nutze oft tablet mit der Funktion Text to spech, also lesen & hören, so trainiere auch meine beiden CI´s

    Hallo Mike, liebe Grüße aus Magdeburg & viel Spass & Willkommen hier im Forum, bin selber seit 12/2021 rechts & links seit 14.08.23 habe auch links beide Rondo 3 von MedEl

    Links habe im Klinikum Halle machen lassen (und das würde auch weiterempfehlen) rechts habe hier in MD machen lassen-scheiss Klinikum! Falsch beratet etc (nur negative Erfahrung mit gemacht! ist Geschichte nun !)

    LG Tanja

    Hallo Kono45,

    hörst du denn dann noch ausreichend gut, wenn die Mütze drüber ist? Ich kenne bisher ja nur meine HGs und da klappt das nicht mit Mütze, das wäre ein einziges Geraschel und Rückkopplungsgepfeife.

    Ja ich höre bisher noch gut damit, anders als bei den HG da hatte das problem auch, ich nutze keine normale Mütze sondern elastische Beanies, die sind wunderbar & drücken auch nicht :thumbup: Ich hänge mal Bild davon an Kuschelig warm & die Kälte kann mir nix mehr anhaben :thumbup:

    Ja stimmt,….das Implantat ist ja eigentlich viel wichtiger. Aber einmal drin, denkt mal gar nicht mehr darüber nach. Wie kommt ihr auf die Aussagen von Med-el? Habt ihr persönliche Kontakte? Auf der Homepage liest man nichts davon. Ich staune , was alles versprochen wird auf der Homepage und in der Praxis sieht’s dann aber nicht so rosarot aus. Wenn man so toll streamen kann laut Werbung und dabei die Batterien so schnell dabei leeren, dann ist der AudioLink auch nicht mehr so cool. Immer wenn ich telefonieren will, kommt das nervige pipsen und dann hört man nichts mehr 😝. Ich habe mir wieder angewöhnt ohne AudioLink zu telefonieren. Aber genau auf diesen AudioLink habe ich mich damals am meisten gefreut, als ich den neuen Prozessor bekam.

    Es dünkt mich einfach nicht fair, wenn die Werbung mehr verspricht, als sie einhält. Ausserdem wieso werden keine Verbesserungen gemacht in der Zwischenzeit? Kinderkrankheiten können auch geheilt werden?

    Gruss Sanette

    Ich habe auch Med el & Rondo 3 & die T-spule muss man beim telefonieren nicht anklipsen-einfach den Audiobeamer mit dem Handy verbinden/koppeln (sofern das noch nicht erfolgt ist), einschalten & das Gespräch annehmen. Alternativ den Artone 3 MAX Hörverstärker nutzen der soll dafür besser sein-ich selber habe den noch nicht & möchte den erst in der reha testen bevor den kaufe. Oder hat den jemand von der KK bekommen ?

    Danke gerade gesehen. Meine Frage ist welche trägst du? Ich selber habe den Rondo 3 auf beiden Seiten.