Posts by Woodys

    Hallo ....
    Ich habe anfangen des Jahres auch die Wahl gehabt zwischen kanso und N6 da ich mein N6 verloren hatte.
    Irgendwo im Beitrag habe ich auch einen Vergleich gemacht...nur weiss ich jetzt nicht mehr wo der Beitrag war :confused:
    Vielleicht findest du etwas....


    Grüße


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Ich hab meins vergangen jahres verloren....
    Bin nach Freiburg gegangen hab gesagt das ich das ci verloren hatte. Darauf hin bekam ich ein leihgerät. Ich selbst musste eine verlustmeldung schreiben....eine kurze Erläuterung wie es abhanden gekommen ist....die ganzen Formalitäten hat Freiburg für mich erledigt....musste mich um nichts kümmern.


    Grüße


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Hallo...
    Also aktuell befinde ich mich noch in einen unbefristeten Angestellten verhältnis der gut bezahlt wird....von dem her eilt es nicht.
    Bundesweit kommt bei mir leider nicht in Frage...hab 3 Kinder hier die ich aus ihrem Umfeld nicht weg reißen möchte.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Hey danke...
    Sehr viele Vorschläge :thumbup:
    Bin leider kein Büro Hocker :cool:
    Hab seit neuestem mein Maschinenbautechniker abgeschlossen.


    Von daher bewerbe ich mich jetzt....habe vorher schon ein paar abgeschickt ohne diesen Hinweis.
    Nun schreibe ich mal ein Paar mit hörbehinderung...mehr wie Nein sagen kann man ja nicht.


    Gibt's bei euch in der Firma zufällig offene Stellenangebote in Donaueschingen oder Umgebung? :D


    Grüße


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Guten Morgen.....
    Ich weiß nicht ob das Thema schon behandelt wurde.


    Ich befinde mich gerade in der bewerbungs phase ....und da wollte ich fragen ob schon mal jemand seine Behinderung mit in die Bewerbung eingetragen hatte?
    Wenn ja wo trägt man denn sowas ein ...auch im Lebenslauf?


    Ich hab da keine Ahnung ob das von Nachteil wäre wenn man das vorher angibt.


    Grüße


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Quote


    PS: Wer alles mitmachen kann und darf, der sollte auch den normalen Preis zahlen müssen. Entweder ist man behindert und nimmt Nachteilsausgleiche in Anspruch (vergünstigter Eintritt) oder man kann alles mitmachen, dann jedoch benötigt man keinen Nachteilsausgleich!


    Ich finde diese Antwort irgendwie doof....
    Wenn man alles mit macht kann man doch trotzdem Nachteilsausgleich in Anspruch nehmen.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Hallo ....
    Ich denk es geht einfach nur darum das im Falle eines Notfalls... man akustische Signale wahrnehmen muss!
    Das ist überall so ....ganz egal ob das jetzt im phantasialand ist...in der Firma oder sonst wo . Wenn man sie Signale nich wahrnehmen kann begibt man sich auf eigene Gefahr und gefährdet auch andere Teilnehmer. Ich denke das dieser sicherheits Aspekt auf gehörlose gerichtet ist.
    Klar kann man immer noch anderen Menschen Folgen falls mal so eine Situation entsteht um zu wissen was eigentlich passiert.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk