Posts by FlameHaze

    Ich hatte Zweifel ob es am N5 oder am Batterien liegt, nun wenn ich zum Bett gehe und das N5 inkl Akku oder auch Batterien ausgeschaltet liegt, saugen die nach unbekannter bestimmter Zeit alles leer, sozusagen entlädt der N5 im ausgeschaltete Zustand weiter.


    Bei Akkus werden die defekt sein und können dann nicht mehr aufgeladen werden und bei Batterien sind es richtig leer.


    Ich vermute dass es ein Defekt am Stromschaltkreis im N5 gibt und habe deswegen Cochlear kontaktiert um mit Ersatz-SP / Leih-SP zu vergleichen, ob die Problem dort auch auftritt.

    Seltsam,


    Ich habe bis heute immernoch einen 100% GdB+ Nachweis B, sowie RF, H, G, weil ich bis heute noch nicht perfekt hören kann... bei dir ist eigentlich das nicht so.


    Zwischen 80% und 100% ist keine großen Unterschied denke ich.

    Quote from "cadi"

    ich finde es sehr überraschend, dass es so viele Leute gibt, bei denen der N5 einfach nicht sitzt und sie beim Freedom bleiben bzw. diesen gleich wählen.. Bei mir verursacht das neue Gehäuse auch Druckstellen und ich hab ständig das Gefühl, der SP würde runterfallen.. Naja, einer meiner vielen Gründe für den Freedom und gegen den N5..


    Ja, es liegt einfach dass die Gehäuse in L - Form ist und bei Freedom ist dagegen sauber, dadurch gibt es oft Druckstellen. Nach 3 Jahren damit zu aushalten würde ich mich nun für Freedom entscheiden.

    Abfalleimer


    Ja stimmt, so ein Trageschwerigkeiten habe ich ständig bis immer, ich habe heute Mittag ein Anfrage bei Cochlear gestellt, bin gespannt was die antworten.


    Liebe Grüße,
    FlameHaze

    Ich habe gar nicht gewusst dass man das etwas alte bewährten Freedom noch bestellen kann, wenn einer mit N5 nicht passt.


    Geht das? Ich habe manchmal Beschwerden beim Tragen mit N5, da es einfach halt zu meinen Ohrform net passt. :o

    Seit Okt. 2009 habe ich mein N5 schon ;)


    Ich stehe nicht unter Druck, ich sammle nur Meinungen und Erfahrungen, vergleiche diese ;)


    Trotzdem danke für die Antworten, ich werde mich von zuständigen CIC beraten lassen.

    Hallo liebe Mitglieder,


    Ich stehe wieder kurz vor dem Entscheidung für 2. CI, eigentlich würde ich sofort auf ja entscheiden, aber ich habe mich mit anderen CI-Träger unterhalten, die auch so etwa okay hört wie ich und noch im Training befindet.


    So unsere Frage ist aktuell:
    Sollte man mit 2. CI warten, bis man mit 1. CI gut verstehen können oder übt man mit beiden besser?



    Lg
    FlameHaze

    Doch Mut hast du ;)


    Ich plane auch ein 2. CI, weil mein Gehirn meldet sich ständig dass 2. Input fehlt, daher arbeitet es nicht normal und ich muss warten bis ich endlich 2. CI habe :o

    Quote from "Rosemarie"

    kennst Du das Zauberwort der CI-Träger??? GEDULD!
    Ich habe meine CI´s nun 7 und 6 Jahre und denoch gibt es noch Veränderungen.


    Ich kann euch auch bestätigen, ich trage mein CI schon seit 3 Jahren und es hat langsam Verbesserungen mit Zeit gegeben und mein CI ist auch nicht optimal eingestellt und trotzdem kann ich noch Geduld haben, ich kann die TV nur mit Untertitel folgen und trotzdem möchte ich bald wie möglich 2. CI auch wenn die Verstehen nicht so gut bei mir ist. :)


    Ich war angeboren taubheit grenzend sh und dann ab 18 Jahre alt für 5 Jahren lang nicht mehr gehört.. daher ist das normal für mich, aber ich freue mich dass momentan ingesamt besser als sh ist, das Ding ist es ja, dass ich an mit steigende Lautstärke schrittweise gewöhnen mussen, wenn ich etwas nicht gut verstehen kann, weil ich noch nie in "normale" Lautstarke gehört habe.