Posts by Le Chuk

    Ele44
    Klar

    Ich arbeite im Lager eines deutschen Automobilzulieferers bei dem man mit verschiedenen Fahrgeräten im Lager ein und auch auslagern muß.
    Mit ner Ameise bis in ca. in 4 m höhe, da braucht man schon etwas Gehör.
    ( ein zartes knirschen oder kratzen deutet halt darauf hin, das eine Kiste, von meist 12, oder die Holzpalette irgendwo am Nachbarn kratzt, das sollte man schnell bemerken, da sich sonst etwas verschieben oder gar kaputt gehen kann.
    Dann kommen noch die Stapler arbeiten beim be- und entladen von LKW, das muß nicht nur schnell, sondern aufgrund der Höher zweier übereinander stehender Ladungsträger auch präzise gehen.
    Dazu braucht man dann schon auch gut funktionierende Ohren.
    Zwischen den OPs waren meine Geschäftsleitung und ich schon der Meinung das ich das in Ruhe angehen solle.
    Sie waren da auch ziemlich entspannt.
    Als ich dann Schluß endlich wieder arbeiten ging hatte ich das Ziel des Operateurs, 90% eines Normalhörenden, nahezu erreicht.
    Also ich kann das Fazit ziehen, arbeiten, dazu die Plastikpressen, Stimmengewirr und andere widrig keiten hätten mich mehr zerstört, als das es was genutzt hätte, zumal die Kollegen dann auch keine Entlastung erfahren hätten.

    Die Frage ist doch warum ist der Vermieter nicht bereit die Wartung der Rauchmelder mit zu übernehmen. Wenn er schon einen Schwerhörigen Mieter hat, oder geht es nur um Geld.

    Darum wird es gehen, Beispiel, wir haben bei der Verwaltung mal unsere Türen angesprochen, die schickten uns einen Tischler, der meinte, müssen alle ausgewechselt werden, passierte lange nichts, wir gingen dem auch nicht nach. Dann sprachen wir das an.
    Geht, würden sie uns monatlich auf die Miete umlegen, meinte der neue, der jetzt auch alles abbügelt.

    Stadt und Land halt.
    Eine Gesellschaft, die eine Hellersdorfer Wohnungsbaugesellschaft schluckte, damit der Senat mal kurzfristig Geld in die Kasse gespült bekam in den neunziger Jahren.

    Das Ding piepst auch dann und es kokelt vor sich hin, wenn niemand da ist.

    Wenn niemand da ist muß aber auch keine Bestattung organisiert werden. ;)

    die paar Kröten in der Nebenkostenabrechnung zu monieren

    es sind immer nur ein paar Kröten, ein paar hier, ein paar dort
    Auf die Anfrage ob sie etwas gegen den ständig mit Wohlstandsschrott aufgefüllten "Fahrradkeller" tun wollen, der noch nicht mal eine abschließbare Tür hat, wurde geantwortet, wir könnten uns ja dort hin setzen und aufpassen,
    Sind auch nur ein paar Kröten die wir in den Nebenkostenabrechnung zur Beräumung mit drin haben.

    Er hat seine Pflicht getan und besteht offenbar darauf.

    Als es hier letztens hübsch brannte, Telekomunikation und Wasser Wochen lang ausfielen, Türklingelanlagen Monate lang nicht nutzbar waren, stellte sich heraus, das wieder einmal alle Brandschutztüren zwischen den Blöcken offen standen, das ist auch immer von Vorteil wenn wieder mal Kellerdiebe unterwegs sind, hier auch des öfteren an zu treffen.
    Kann halt nicht immer so mit der Verantwortung klappen gegenüber dem Gesetzgeber.
    Da machen sich dann auch vollgestellte Fahrradkeller mit alten Pressspanplattenmöbeln gut, gut getrocknet braucht man nicht soviel Brandbeschleuniger.

    Das mit den Rauchmeldern für Hörgeschädigte verstehen viel Vermieter nicht und das ist denn ja meistens auch egal.

    Ich habe da in diesem Fall mal die Leute vom Behindertenverband angeschrieben und denen den Fall geschildert.
    Mal sehen ob die da was reißen können.

    Gar nicht…

    Baue die vorhandenen Dinger aus und baue deine ein. Setze den Vermieter darüber in Kenntnis, dass du „eine spezielle, für Gehörlose Personen geeignete“ RWM-Anlage installiert hast und die sich das gerne Vor-Ort ansehen können und fertig.

    Wenn die keine Mails lesen können sollte das nicht dein Problem sein.

    Das ist mir dann doch etwas zu hektisch. ;)

    Ich will die Dinger ja auch aus der Miete heraus haben.

    Du musst dann nur noch nachweisen, dass du selbst die jährliche Kontrolle der Rauchmelder durchgeführt hast. Im Internet gibt es vorgefertigte Protokolle.

    Dafür wurden ja mehrere Blätter mitgeschickt, in denen man die Probe dokumentiert.

    Da wirst du dich leider dran halten müssen. 🤷‍♀️

    Der Brandmelder für Hörgeschädigte funktioniert auch ganz wunderbar neben dem normalen Brandmelder. Glaube mir. 😉🙂

    Muß ich?
    Ich soll weitere 5 Brandwarnmelder in meiner Wohnung haben und deren nicht verschiebbare Kontrollintervalle dulden?
    Wenn man nicht da ist zahlt man hier 20 € Anfahrt.
    da kommen die Lüftermänner 2x im Jahr

    da kommt der Brandwarnmelder 1x im Jahr

    dann müssen sie dort ran und mal da nach sehen

    jedes mal Urlaub nehmen, da unsere neuen Mitmieter bei dem Studium zum Raketentechniker leider weder englisch noch deutsch mit studierten.

    Selbst die Polen im Haus sprechen kein deutsch.

    Wem sollte man da den Schlüssel vertrauensvoll aushändigen, wollen? ;):/:S



    Am Ende werde ich wohl mal fragen wie es versicherungstechnisch bestellt ist, wenn es hier kokelt und keiner merkt etwas, weil die Verwaltung sich stur stellte, was ja jetzt so dokumentiert ist.

    Moins
    Heute die Mail meines Kundenbetreuers der Wohnungsverwaltung erhalten:


    Sehr geehrter Herr Xxxxxxxxx,




    wir haben Ihre Nachricht erhalten und an unsere Mitarbeiterin Frau Yyyyyyy weitergeleitet.


    Eine Demontage unserer Rauchwarnmelder können wir leider nicht vornehmen, da diese vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind und somit in der Wohnung bestehen bleiben.




    Mit freundlichen Grüßen


    ____________________________________________________________________________________________________________________


    Wie argumentiere ich jetzt?
    Greift die Versicherung im Falle eines Brandes den ich nicht wahr nehmen werde?

    So wie sich das liest haben sie den Inhalt meines Briefes nicht wirklich erfasst, habe ich den Eindruck.
    Eine Mail haben sie mir auf die Anfrage wegen der Klingelanlage geschickt, auf die sie noch nicht einmal eingingen.

    Wie der Titel es schon beschreibt, kriege ich den Türklingelsender nicht dazu, die Türklingel zu erkennen.
    Ein Lautsprecher als solches ist nur im Hörer verbaut, wenn ich das Micro über das Plastik "schrape" wird etwas übertragen und der Empfänger gibt Licht und Tonsignale wieder.

    Vor einigen Wochen wurden bei uns auch neue Klingelanlagen verbaut, die von hause aus nicht sehr laut daher kommen, dafür aber mit hübschen wechselbaren Melodien.

    Was kann ich machen, was mache ich falsch?
    Verbindung besteht, drücke ich den schwarzen Knopf auf dem Sender, trötet und blinkt der Empfänger.

    So sind meine Geräte im HTZ eingestellt worden, ich habe die 1 wo alles laut und ungefiltert rein kommt, die 2 wo Störlärm minimiert wurde, das nehme ich dann auch gern im Auto und auch auf Arbeit.

    Wir haben jetzt nochmal beim Akustiker nachgefragt. Uns wurde bestätigt das andere Kunden einen Unterschied hören konnten.

    Mal gefragt was der Akustiker nutzt? :)
    Mit meinem kann ich ja schon fast freundschaftliche Gespräche führen, er nutzt nur Apple, ist ne Passion, ist für mich ok.


    Eigentlich stehe ich mehr auf "China" Handys mit 5800 mAh Akku und 6,5" Display mit Full HD Auflösung oder mehr, die kosten sind im Vergleich zu meinem oder dem von Euch favorisierten Geräten verschwindend gering.

    Leider aber haben die von mir angeschriebenen Globalplayer, auch Huawei, kein Interesse daran ASHA zu implantieren.

    Um es kurz zu machen wenn die restlichen Geräte auch Apple sind, da halt von denen, allein ein Telefon von denen macht meiner Ansicht nach kaum Sinn.

    Ich nehme Gespräche an der Galaxy Watch4 an und spreche ohne das Telefon, S21, in die Hand zu nehmen.

    Im Auto ist das Telefon manchmal auf dem Armaturenbrett in einer Halterung befestigt, angenommen wird das Gespräch über das Touchdisplay des RNS und telefoniert wird dann über die Ci.


    Hat Apple schon eine 3. Kamera? ;)

    Ich sag mal so, wenn man genug Geld hat und das auch für angeknappertes Obst ausgeben möchte, ist man bei Apple gut aufgehoben.
    Ansonsten macht es ein Androide ab dem S10 auch.