Posts by Katharina

    Hallo Ihr Lieben,


    leider muss ich das Thema noch mal hervorkramen. Als mein Mann mit der Klinik telefonierte ( Sekretärin, kein Arzt) war nur die Rede von Pneumokokken. Einmal vorher impfen. Was Schriftliches habe ich nicht und auch keinen Impfstoffnamen. Am Montag soll ich geimpft werden beim Hausarzt. Der sagte, er habe „Stoff“ da. Lieber vorher noch mal die Klinik kontaktieren und ein Merkblatt anfordern ?


    Mich irritiert, dass Kliniken scheinbar unterschiedliche Empfehlungen aussprechen. Bin auch nicht scharf auf viele Impfungen, da ich Astra plus BionTech noch obendrauf bekomme 🥺


    Wer ist denn gerade implantiert und kann sagen, wie die aktuelle Empfehlung aussieht ?

    Euch ein schönes Wochenende 🙋🏻‍♀️

    @Mia007 danke, dass du mal wieder etwas geschrieben hast 🙋🏻‍♀️😀. Deine Berichte hatte ich schon vermisst.


    Du hast tolle Erfolge, ich freue mich mit dir. Mensch, und telefonieren kannst du auch schon einigermaßen 🍀. Videokonferenzen sind mein Alptraum mit der aktuellen Hörgeräte Versorgung. Aber das CI ist in Sicht.


    Ich verstehe nicht so ganz, warum du den Prozessor ablegst. Ich mag das Gefühl zum Beispiel gar nicht, taub zu sein. Ich höre auch gerne Geräusche in der Wohnung. Oder ist es so, dass man selbst in seiner eigenen Wohnung so laut Geräusche hört ( Kühlschrank, Spülmaschine, Treppenhaus), dass das unangenehm wird ? Mit Hörgeräten nimmt man das ja nur am Rande wahr und ganz leise..

    ReCI oh, Mann, das tut mir leid😳. Ich wollte nur etwas aufmuntendes schreiben. Ich kenne den Prof persönlich nicht, weiß nur, dass er einer Freundin von mir hervorragend geholfen hat. Aber du sagst es ja schon: Jeder macht seine eigene Erfahrung. Das ist ja auch das eigentlich belastende am CI. Es gibt tausend X Variablen, die keiner sicher bestimmen kann. Ich freue mich sehr, dass eine Lösung für dein Problem gefunden wurde. Alles Liebe

    Maoma , der Prof Lenarz ist ja ein super Profi, daher wird er deinem Gesichtsnerv wohl nur einen sanften Schubs in die richtige Richtung gegeben haben. Und weil kollektives Daumendrücken hier so gut hilft, auch meine beiden Daumen hoch für dich 👍👍👍👍👍🍀🍀🍀🍀🍀🍀👍👍👍👍👍 Und ansonsten guten Erfolg mit deinem zweiten CI.

    @Mia007 ja, du kannst deine Nummer mitnehmen, das kostet dann etwas. Congstar gehört zur Telekom, da kannst du dich beraten lassen. Rechne dir aber alles gut aus, manchmal kann ein Vertrag wirklich günstiger sein


    Danke auch für deine Antwort. Ich freue mich für dich🍀👍🍀

    @Mia007 nur als Tipp, falls du Verträge für das neue Handy scheust. Es gibt auch Prepaired Karten z. B von Congstar, kannst du selber so viel draufladen wie du möchtest, manchmal gibt es die Sim Karte umsonst dazu

    @Mia007 toll von dir zu hören.. wie ist denn dein offenes Sprachverstehen.. Nehmen wir mal an du triffst deine Nachbarin auf der Straße, könntest du nur mit CI ein Pläuschchen halten? Auch wenn Autos vorbei fahren? Ich frag so dumm nach, da ich mir immer noch nicht vorstellen kann, wie das Hören mit CI ist🤷‍♀️ Ganz liebe Grüße von

    Katharina

    J.D. oh Mann, ich glaube da hilft nur nach vorne gucken und zu vergessen. Du hast es immerhin für alle zukünftigen CI Träger gemacht, die von der minimal invasiven OP samt Schablone profitieren werden. Ich will jetzt nicht gegen Hannover wettern, da es ja eigentlich ne Top Klinik ist. Aber das stinkt trotzdem zum Himmel. Ein Satz noch: Ich wünsche dir gute Genesung und auch auch deiner Familie viel Kraft. Angehörige nicht informieren, wenn die Frau 10 Stunden im OP ist......dein Blutdruck runter und der deiner Familie rauf...🥵Guckt nach vorne. Wünsche dir besonders viel Erfolg mit dem Hören🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

    HALLO liebe Blechohren,


    Ich bin bei meinem Termin zur Voruntersuchung zum CI von einer Untersuchung zur nächsten geschickt worden, so dass ich fast den Überblick verloren habe, was alles gemacht wurde. Es wurde auch ein CT gemacht. Allerdings kein MRT. Habt Ihr auch ein MRT machen müssen bei der Diagnose Innenohrschwerhörigkeit?


    Euch allen ein schönes Wochenende 🙋‍♀️Katharina

    Hallo,


    ist jemand Privat und Beihilfeberechtigt und kann mir sagen, wie lange die Zeit von der Antragstellung für ein CI bis zur Bewilligung war?

    Für die spätere Integration in der Kita und in der Schule ist es wichtig, dass eine gute Anbindung an FM Anlagen möglich ist. Bei dem Nucleus 7 bin ich sicher, dass das gut geht.


    Es lohnt sich auch bei der Facebook Gruppe Cochlea Implantat Kids vorbeizuschauen. Die ist sehr gut.


    Alles Gute für euch

    miraculix ah okay, naja, was soll es. Wahrscheinlich ist es auch Quatsch sich so an das Restgehör zu klammern. Ab irgendeinem Punkt bringen einem auch die paar Dezibel im Bereich zwischen 80db und 120 dB nichts mehr. Muss ich gerade zumindest schmerzhaft erfahren. Ohne Lippenlesen läuft bei meinem schlechten Ohr gar nichts mehr und ich werde mich noch dieses Jahr voraussichtlich operieren lassen.


    Ich freue mich sehr, wenn du hier weiter reinschreibst.

    Gerade an diesen akustischen Erfahrungen die man anfangs macht bin ich sehr interessiert. Was ich so gar nicht einschätzen kann, ist, wann man wieder arbeitsfähig ist. Kommt wohl auf die kommunikativen Bedingungen an. Dir weiterhin stetigen Erfolg und viel Spaß und hohe Motivation beim Üben.. 🍀🍀👍


    Liebe Grüße


    Katharina

    miraculix herzlichen Glückwunsch, für mich hört sich das nach einem guten Start an und ich freue mich für dich, dass du das neueste Modell bekommen hast👍. Hast du ja auch für gekämpft. Ich fand deinen Schritt zur CI Implantation sehr, sehr mutig, zumal du noch viel Restgehör hattest. Hast du die tiefen Töne behalten können?


    Deine Entscheidung für den Marvel scheint ja richtig gewesen zu sein, da Du jetzt schon ein natürliches Klangerlebnis hast. Ich wünsche Dir alles Gute und weiterhin viel Erfolg🍀


    Frohe Ostern


    Katharina