Posts by Mexico81

    Hallo Maryanne,


    das hört sich schon mal gut an. Natürlich würde ich gerne so viele Teile wie möglich auf einmal los werden. Sollte dies nicht klappen, würde ich die gesuchten Sachen zukommen lassen. Ist das ein offizielles Projekt oder eine privat organisierte Sache?


    Viele Grüße

    Björn

    Nimm es bitte nicht persönlich, aber die Informationen aus diesen zwei Sätze am Anfang und nicht erst im vierten Beitrag hätten einige Kommunikationsprobleme so nicht entstehen lassen.

    Ich nehme es nicht persönlich. Du hoffentlich auch nicht. Im ersten Beitrag bitte ich um eure Hilfe. Wie kann man da darauf schließen, dass ich hier mit einem Lagerverkauf das große Geld machen will?


    Ich danke euch für eure Beileidsbekundungen. Zum Glück haben mir noch verschiedene Forumsmitglieder geholfen und verschiedene Ratschläge gegeben. Ich werde mal sehen was ich daraus mache. Vielleicht teile ich euch das Ergebnis noch mit.


    Viele Grüße

    Björn

    Vielen Dank für alle positiven Antworten.


    Ich will nur kurz nochmal auf einiges eingehen. Obwohl euch die privaten Umstände eigentlich nichts angehen.


    Der Verstorbene bekam nach einem Hörsturz um 2003 sein erstes CI. Ein zweites folgte etwas später. Ein Gerät musste irgendwann ausgetauscht werden. Später hatte er ein altes und ein neueres CI. Das ältere wollte er unbedingt behalten, da er mit diesem viel besser hörte als mit der neueren Generation. Vielleicht erklärt das die Masse.


    Die Humantechnik wurde nicht von der KK bezahlt. Er hat sie selbst gekauft. Und sie wurden nicht montiert, da er sie bestellte als er schon nicht mehr die Kraft dazu hatte.


    Hättet ihr erstmal Fragen gestellt, als wild drauf los zu spekulieren, hättet ihr die Umstande erfahren. Aber das ist ja ein typisches Problem der Foren.


    Wie auch immer. Die Sachen die man noch brauchen kann, werden in gute Hände kommen. Der Rest kommt in den Müll.


    Grüße

    Björn

    Ich weiß nicht, was Ihr für ein Problem habt. Ich wollte die Sachen in Hände geben, die sie brauchen können. Ich wollte auch gar kein Geld dafür.

    Aber das kommt hier wohl nicht in Frage.


    Krauwolf. Ich danke dir! Das ist die Hilfe, die ich mir erhofft habe!

    AnniB: Daran wird es vielleicht liegen. Der Verstorbene war ein alter CI-Hase. Und er hat auch vieles aus eigener Tasche bezahlt.


    Ich danke euch für euer entgegengebrachtes Misstrauen!


    Sollte jemand eine Organisation etc. kennen, die die Sachen nehmen würde, kann er sich gerne trotzdem noch melden.

    Ich danke euch beiden schonmal!


    Das ist natürlich schon geklärt. Weder die Krankenkasse, noch der Akkustiker wollen die Sachen haben.

    die Geräte selbst etc. hat Chochlear schon abholen lassen.


    Viele Grüße

    Björn

    Hallo Forum!


    Ich habe mich hier angemeldet, da ich durch einen Sterbefall einige Zubehörteile u.a. für das Chochlear Implantat (Nucleus und Freedom) bekommen habe und nicht recht weiß was ich damit machen soll. Vielleicht könnt Ihr mir dabei helfen. Zum wegwerfen sind sie sicher zu schade. Die Teile sind zum großen Teil original verpackt und unbenutzt.

    Anbei ein paar Bilder von den meisten Sachen.


    Viele Grüße


    Björn