Posts by Elkeline54

    Hallo Dietmar,


    auch ich trage den Sonnet 2 seit 1,5 Jahren und bin sehr zufrieden.


    Zu 1. Ich nutze den Finetuner Echo ohne Probleme. Lästig ist, dass die Batterie von diesem nicht sehr lange hält. Ich habe zwar auf dem Handy auch die App und nutze die auch. Wie Norbert schon schrieb ist das lästige Neuanmelden der App, wenn man diese einige Zeit nicht benutzt.

    Bei mir funktioniert der Audiolink einwandfrei sowohl mit Kabel sowohl als auch über Bluetooth (z.B. Handy, PC).

    Ich komme mit den Batterien normalerweise 2 Tage aus, es sei denn ich nutze den Audiolink längere Zeit, dann sind die Batterien natürlich schneller leer. Alles in funktioniert bisher alles gut.


    Gruß Elke

    Das nächste Treffen der CI SHG "Die Ohrwürmer" findet wie gewohnt am 2.Oktober 2021 im "Alten Lyzeum" Franziskanerweg 8 in 57462 Olpe statt. Geplant ist eine Besichtigung der Kreisleitstelle Olpe mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Dort haben wir Gelegenheit uns über Gott und die Welt und alle anderen möglichen Themen auszutauschen.

    Interessierte können sich an Holger Bohlmann, Telefon 02763/73809, E-Mail ci-shg@civ-nrw.de oder Elke Schneider,

    Telefon 0171/6921189 E-Mail ci-shg@civ-nrw.de wenden.

    Hallo Sunny!


    Ich denke auch, dass Du die richtige Entscheidung getroffen hast. Denn was hast Du zu verlieren?

    Ich habe jetzt seit einem Jahr mein CI und bin froh diesen Weg gegangen zu sein. Links trage ich ein Hörgerät, das klappt wunderbar. Für welchen Hersteller hast Du Dich entschieden?

    Ich wünsche Dir, wenn es soweit ist eine erfolgreiche OP und anschließend eine spannnende Hörreise danach.


    Gruß Elke

    Hallo Mia !


    Da schließe ich mich Marina an. Es ist schade, dass Du Dich hier verabschieden willst. Deine Beiträge waren hier immer interesssant und informativ. Auch ich wünsche weiterhin eine gute Zeit und weiterhin gutes Hören mit dem CI.


    Liebe Grüße Elke

    Meine CI OP hat knapp drei Stunden gedauert, da mein Gesichtsnerv nicht gerade verlief und sie desalb einen ander Zugang zur Cochlea legen mussten. Dies hat aber aber alles gut geklappt.


    Gruß Elke

    Hallo Maoma !


    Eine Chance ist wird es sicher für das zweite geben, da du ja auf dem Ohr noch was hörst, bzw gehört hast.

    Wie es nun letztendlich danach wird, das wirst du dann sehen.

    Ich kann jetzt nur von mir sprechen. Ich habe mich relativ schnell zu einer OP entschlossen, nachdem die Indikation für ein CI für mich gegeben war. Daraus resultierte ein relativ schneller Hörerfolg nach kurzer Zeit. Aber wie gesagt, jede Hörbiographie ist unterschiedlich und man kann natürlich nicht sagen wie es danach ausschaut.


    Gruß Elke

    Hallo,


    Ich habe es mir auch angesehen und fand es sehr interessant. Gerne hätte ich noch gesehen, wie die Elektrode in die Cochlea eingeführt wurde. Dies wurde dort nur angerissen. Es erfordert schon ein gewisses Feingefühl des Operateurs solch eine Operation durchzuführen. Da kann ich nur sagen: Respekt.

    Es ist gut, dass es diese Möglichkeit gibt, um wieder hören zu können, das muß ich immer wieder sagen. Ich selbst habe ein CI und möchte es nicht mehr missen.


    Liebe Grüße Elke

    Hallo.....


    Ja so sehe ich das auch.

    Man sollte es einfach ausprobieren, denn wenn man es nicht probiert, weiß man ja auch nicht ob es klappt. Vielleicht ist ja wirklich hilfreich erst einmal mit einem "Band" (MED-EL z.B., Anrufbeantworter) zu sprechen, um zu sehen ob man etwas versteht.

    In diesem Sinne noch frohe Ostern.


    Gruß Elke

    Hallöchen zusammen !


    Seit Dienstag sind wir, Marina (Rina64) und ich wieder im Lande. Es war trotz Corona eine wirklich megatolle Zeit dort. Von Anfang an waren wir mit lieben Menschen umgeben und die Chemie passte. Die Ärzte und Therapeuten waren alle sehr nett und gaben sich viel Mühe mit uns.

    Nun genieße ich noch die restlichen Urlaubstage, bevor ich mich wieder in den Arbeitsalltag stürzen muss.


    Es grüßt Euch Elkeline

    Hallo Mia !


    Es freut mich, dass Du bei der EA schon so viel hören konntest.

    Ähnlich war es auch bei meiner Erstanpassung.

    Ja Tütenknistern macht schon viel Krach, das empfinde ich auch jetzt noch so.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall weiterhin eine spannende Hörreise. Da kommt auf jeden Fall noch einiges auf Dich zu. Lasse alles langsam angehen und gönne dir viel Ruhe.

    In diesem Sinne noch einen schönen Samstag Abend.


    Liebe Grüße


    Elke