Posts by Maho68

    Hi,

    Ich habe ein Ci links

    es sind jetzt 8 Wochen seit EA vergangen, inzwischen eine folgeanpassung und 4x mal Logopädie unterricht.

    leichte Nachrichten über Kopfhörer gut verständlich, Musik über Hifi Lautsprecher klingt schon nach Musik,

    leider immer noch gewöhnungsbedürftig,obwohl jeden 2. tag lieblingmusik (Violine)höre

    Streamen über Audiolink habe ich vor 3-4 Wochen beendet.

    Menschen sprechen hören: da höre ich meine Logopädin schon ganz gut , verstehen so bei 75% mit Mundbild ,ohne sehr viel weniger.

    ich übe mit Handy App Schallquelle alles über mikrofon :klingt oft noch zischend ,übersteuert.

    Ich bin jetzt seit gestern zur 5. Einstellung seit EA gelangt, weil mir die Autos zu leise wurden. Ich trage jeden tag mind 12 st d. mein CI .

    von den 8 Wochen verbrachte ich 4,5 Wochen zuhause(krank,Urlaub).

    Sprache hören in der Öffentlichkeit ging 2. bis 6. Woche viel besser-das ging die letzten Wochen irgendwie etwas abhanden-muss schon meine Ohren sehr weit öffnen.

    Hallo,Peter

    Ich habe selber jetzt 8 Wochen rum nach EA und bin guter Dinge.

    Kann schon Kurznachrichten verstehen (http://www.nachrichtenleicht.de).

    Ich höre schon Musik (violine und andere Instrumentalmusik-jeden 2.Tag 1std. ; RockPop und Orchester ist noch nicht so gut

    das Streamen würde ich langsam abbauen in deinem Training ,sonst gewöhnst du dich nie ans Alltagshören.nutze Kopfhörer und Lautsprecher

    Auf der Arbeits ist halt schlecht mit Üben ,da jedes wort ja einer Arbeitsanweisung gleicht.

    Ich bin im gewerblichen Bereich und habe zusätzlich maschinenlärm .

    Gott sei Dank habe ich noch mein besseres schwerhöriges Ohr-nicht jeder hat es so "komfortabel":saint:

    weiterhin guten erfolg und die Portion Geduld

    Vg Marc

    Ich nutze lieber den finetuner echo für Einstellungen -mir ist das Handy zu unverzulässig-es schaltet manchmal einfach offline und ich weiss nicht, warum :evil:

    Hautpsache ,der SP funktioniert:)

    Hallo,Norbert

    viel erfolg und weiterhin geduldiges hören-ist sicher wieder ne Umstellung ,gewöhnen an neuen Klang-war ja bei wechsel von HG zu HG nicht anders.hoffe für Dich , das ein Quantensprung stattfindet.

    der finetuner Echo hat noch Kinderkrankheiten ! meine erste Batterie war nach zwei Wochen alle,dann ist mir das ding aus halben meter Höhe runtergefallen-kaputt!! nach zwei-drei Wochen(über weihnachten/Neujahr) Problemlösung ein Neuen bekommen.

    Bei Dem ist ein programmplatz abgestürzt=stumm ! Find Display ganz gut ,zeigt der doch lautstärke und programmplatz an,zusätzlich wäre noch durchschnittliche tragezeit und batteriewechselstatistik gut.

    SP Sonnet 2 -bisher 7./Woche EA) sehr guter eindruck ,lediglich vorbeifahrende Autofahrer ziemlich gedämpft-bei EA hab ich davon noch weniger gehört.

    Hi, Jochen

    was hat der Arbeitgeber damit zu tun ? Du tust so, als würde die wirtschaft die welt regieren . das ist ne gesamtgesellschaftliche Aufgabe ,drüber nachzudenken . Politik ,aber in erster Linie alle am Gesundheitsthema relevanten Institutionen.

    Ich habe niemand beweihräuchert !! Auf irgendwas musst ja meine Entscheidung beruhen.Ich werde trotz Ernüchterung auch weiterhin zu Med El stehen und meiner Klinik . Wer weiss denn , ob es anderswo besser läuft 8o

    die Situation der Nachsorge und all sein Begleitumständen war vorher so nicht erlesbar. ich kann/konnte nicht jeden Thread in jedem Forum bis ins Detail durchlesen und schon garnicht auf meine persöhnliche Situation ummünzen dafür ist jede Ci träger geschichte anders.

    deine angeblichen deutlichen worte berühren mich nicht :P

    wir alle schreiben unsere Erfahrungen nieder, damit Andere ggf. draus ihre richtigen Schlüsse ziehen .;)

    Hi ,Ralle

    ich bin leider nicht so kontaktfreudig ,Freunde und Familie kann /will ich nicht belästigen, lebt halt jeder in seinerAlltagswelt,) zudem hab ich gerade Jobwechsel über Zeitarbeit(schon 20 jahre zuletzt 4 jahre in einem Betrieb):(

    Streaming heisst Schallübertragung über Bluetooth(audiolink ) ,das dies nicht ideal ist auf dauer, ist logisch.

    Hören über Mikrofone ? meinst du damit Kopfhörer, Lautsprecher ?!

    Mein Ziel ist besserhören können mit CI Ohr als mit halbtauben Ohr im 9 .Lebensjahr -wo meine Hörsturz Tragik begann und eine hörkurve Sprachverständigung von 20-30 dB ( DIE HATTE ICH ZUMINDEST IM tIEFTONBEREICH)wie prognostiziert .


    Hätten Ärzte und Hersteller gesagt, für Menschen mit mangelnden Kontaktmöglichkeiten und großer UNGEDULD ist so ein CI nichts-fände ich ehrlicher.

    die Abhängigkeit von Kostenübernahme und Zeitmangel (maximal 4 std/Monat aus termingründen der Logopäden und meinerseits berufsbedingt )8|

    Nicht ohne Grund im Nachhinein habe ich 25 jahre auf Einsatz eines CI verzichtet.:rolleyes:

    man wird sehen ,wie meine Einstellung in einem Jahr ist:/

    dieser ganze Technikkram macht mich kirre!

    man sollte CI Patienten ein Jahr Pause geben ,damit sie sich auf hörenlernen konzentrieren können. der Umstand ist ja keine lapalie.

    Hi,

    Ich hatte auch offenbar nur die demo Version (runtergeladen Spätsommer 2019)

    ich konnte keine Programme wechseln !

    als mein Finetuner kaputt war (viel runter vom Nachtisch ) 2 Wochen mit med el rum getütelt:cursing: saß ich zwischen weihnachten und Neujahr ohne Finetuner an.

    Dann hab ich versucht, neueste Upgrade zur Key app zu aktualisieren - falsches Passwort eingegeben und neuer Ärger begann-kein zugriff auf "my med el";(

    habe jetzt immer den neuen Finetuner Echo in meinem Service case täschchen dabei incl. Knopfzellenersatz-so doll ist die Technik vom finetuner nicht

    am 13 jan folgeanpassung -neues Arbeitsplatzprogramm -das fiel am dritten Tag aus:cursing:

    Hi,

    Ich hatte am 9-11.12.2019 EA gehabt. Ich komme jetzt in die 7.woche

    Stand 19.01.2020 :Zahlen 0-1000 /Preiseangaben kein Problem direkt über SP, kurze Sätze (5 wörter) kein großes Problem , lange Sätze ohne Sinn nur mir 2-3 Wiederholungen ,manchmal auch 4-5 Wiederholungen direkt über Sp, ganze texte Slowgerman direkt Kopfhörer filtere nur wenige wörter heraus-offenbar zu viele Informationen -Überlastung, Mehrsilber gut-sehr gut , Einsilber mäßig.

    Ich übte am Anfang regelmäßig jeden 2. Tag 1-2 stunden, jetzt im berufalltag ist üben schwierig ,da oft einfach zu müde:(nur jeden 2-3. Tag 1 stunde Sprache + 1/2 stunde Violine

    Eine Anleitung, wie man richtig übt ,hatte ich nicht !

    Angefangen mit Asklepios Hörtraining App (männliche Stimme) Leicht , dann mittel , dann schwer.erst 100% Lautstärke -später
    ~65 % Lautstärke mit Audiolink (Med el Sonnet 2).

    Ab 1 jan fing ich mit Olcit am Pc an über Kopfhörer.

    Ich hatte jetzt endlich am 18.01.2020 meine erste Logopädie Stunde.

    Wir haben vokale und Konsonanten geübt. Sie wollte erstmal prüfen , wo ich stehe =O das Ergebnis über räumliche Distanz von 3/4 meter viel deutlich nüchtern aus, was nicht besonders verwunderlich war.

    Muss also zukünftig einfache Übungen über PC Lautsprecher und schwere Übung über direkten draht üben.

    Ich brauche Hilfe mit der Hardware Audio (Sound) am PC !:(

    seit gestern geht mein Kopfhörer nicht mehr am PC (an hifi anlage einwandfrei):huh: ich übte für CI mit OLCIT.

    Realtek Digital Output (Audio Sound Software/Hardware?)scheint nur eingeschränkt zu funktionieren=O wenn ich Kopfhörer Inch stecker rausziehe und wieder reinstecke in Buchse "Kopfhörer " kommt keine Anfrage vom PC , wo man auf "OK" button klicken soll.

    Ich habe laufend technische Probleme ob Handy, PC, CI Fernbedienung:rolleyes: wie von Geisterhand gesteuert:cursing:

    Ich bin Single und bin auf techn. Sprachwiedergabe dringend angewiesenX/

    Danke "Audi"

    Bluetooth braucht ich für meine Logopädin zum Üben. der Lautsprecher soll eine Person auf Distanz darstellen-soll irgendwie ne Übung über Handy auf Lautsprecher übertragen werden

    jemand hat mir Samsung HW-R450/ZG soundbar empfohlen ?!was ist davon zu halten

    Hi,

    Ich hatte heute meine erste ausserklinische Logopädie-stunde nach der EA vom 9.12-11.12.2019.

    mir ist direkt aufgefallen ,dass ich mittels Audiolink oder Kopfhörer besser höre als über Distanz einer Person oder Hifi-lautsprecher (musik :Violine)

    soweit laut meiner Logopädin nicht weiter verwunderlich.

    Inden nächsten Wochen,monaten gilt es Konsonanten und vokale richtig hören zu lernen .

    OLCIT und Asklepios Hörtraining App so gut wie durch-zumindest direkt über Audiolink bzw . Kopfhörer

    Ich suche nun ein Lautsprecher für PC mit sehr guter Klangqualität.

    Lautsprecher bis 100 € blicke ich skeptisch gegenüber -vor allem aus Fernost

    die Lautsprecher sollen mit/und ohne Bluetooth laufen können.

    bei Amazon sehe ich auch Bluetooth Adapter(Tao tronics für 29,99€) als alternative ?

    Danke im voraus:)

    VG Marc

    Hi,Terry

    während du im Op warst ,hatte ich Erstanpassung 9 bis11.12.

    meine OP Tag: 8uhr 30 von Station ins OP trakt- ; 9 Uhr in Narkose verfallen ;9uhr 30 Begin der Op; audiotest im Op 11 Uhr 45- im Aufwachraum 14uhr 30 Uhrzeit erfragt ,um 15 Uhr zurück zur Station

    Keine Schmerzen noch kein Schwindel(der kam nach der Entlassung !), aber gehörigen Tinitus: Alter Schwede!!

    Ich habe mein OP bericht per Handy heimlich kopiert und einiges mehr-da macht die Warterei auf die Ärzte usw. Sinn ;)

    Hi,Peter

    Von OP bis zur EA dauerte es knapp drei wochen-die zeit verging wie im Flug,

    ich konnte ja noch gut mit meinem HG Ohr hören nach erneuter Einstellung beim Akustiker-hatte rechts das gefühl ,mir war alles zu leise!!Nun kann ich gar wieder problemlos telefonieren.

    Ablauf EA an meinen drei Tagen: jeden tag im schnitt 4 std mit pause : einmal Arzt,zweimal Audiologe Sitzung, 1 x Logopädie jeden tag

    waren alle sehr geduldig, freundlich, einfühlsam

    meine Operateurin(CI-Ärztin ) war leider krank,konnte daher nicht anwesend sein8|

    Hallo, Lucy

    also ich hab 4 tage nach dem Ersteinschalten noch kein richtiges Richtungshören - konnte aber beim Treppensteigen auf und ab meiner Logopädin entfernungsunterschiede wahr nehmen -aber nur durch genaues hinhören und sehr leise

    Habe geduld-das Hören wird ziemlich befremdlich sein nur mit dem CI-Ohr am Anfang.jeden tag viele male gesundes Ohr ausschalten und mit Ci gehör die welt auf sich einprasseln lassen.

    die Geschwindigkeit der zunahme von leisen Alltagsgeräuschen draussen wie drinnen ist faszinierend8)8|:saint:

    dir eine gute Hörreise

    Hi,Peter

    also bei mir sahen die drei Tage EA wie folgt aus : jeder tag lief so ab: einmal beim Arzt, einmal 3/4 Std. Logopädie und zweimal beim Audiologen(CI-Einstellung ,Technik erklären ,Hörtest)

    meine Operateurin/CI-Ärztin war leider krank-konnte nicht kommen8|

    Ich bekam 4 Programme mit auf den weg bis zur nächsten Anpassung 13 jan : Programm (Map)1 -letzter EA Tag ,Map 1.EA Tag, Map 3 5% Anhebung lautstärke, Map 4 nochmal 5 % Anhebung

    1.EA Tag 9--15 Uhr

    2.EA Tag : 9--14 Uhr

    3.EA tag :9-13 uhr

    Hi,Dominik

    Verdammt nochmal, das ist dein CI !!!- was haben Frau und Tochter zu melden ???? wird ich nie verstehen ..lach..Du musst noch viel selbstbewusster werden ..zwinker..

    Sorry, hab kein Rondo ! ist Sonnet2 Hinterm Ohr ;) schon zur Voruntersuchung wusste ich, was ich wollte:P^^

    VG Marc

    apropos Üben : Zahlenübungen werden immer besser, auch "Uhrzeiten " und Preisangaben " je 9 von 10:saint:in 2und 3 Min

    So, ab ins Bett-Gehirn braucht Pause8o