Posts by Sir Taubi

    Ich habe mich von diesem Thread inspirieren lassen und ein Amazfit Bip Fitnessband/SmartWatch gekauft. Kostet um die 70€. Der Vibrationsalarm ist deutlich stärker als z.b. der vom Mi Band 2. Ich verpasse damit keine Anrufe mehr und kann es auch als Wecker nutzen, da der Alarm stark genug ist, dass ich davon aufwache. Wer aus Datenschutzgründen/Privatsphäre die zugehörige Herstellerapp von Xiaomi nicht benutzen will kann die Open source App Gadgetbridge verwenden.

    ja der Sonnet hat sich verbessert, mit Februat diesen Jahres wurde der Hörprozessor selbst und auch die Software verbessert, das Automatic Sound Management wurde verbessert. Man muss nur aufpassen, dass man keinen älteren aus einem Lagerbestand erhält. Ich habe das selbst nachprüfen und bestätigen lassen.

    Was hat sich den Hardware mäßig im Sonnet verändert und wie findet man heraus ob man einen Prozessor mit "aktueller" Hardware hat?

    Ich würde mich freuen wenn hier Nucleus 7 Nutzer ihre Erfahrungen mit der Smartphone Anbindung und der Nucleus Smart App schildern würden.

    Laut Hersteller kann man damit direkt vom Iphone Telefonate und Musik zu den Soundprozessoren streamen, außerdem die Lautstärke und die Programme einstellen und den Füllstand der Akkus abfragen. Wie gut funktioniert das? Insbesondere interessiert mich die Verwendung des Mikrofons im Iphone als zusätzliches externes Mikrofon. Wie gut funktioniert das im Vergleich zum MiniMic2/Roger Pen?


    Kann man mit der App auch die Direktionalität der Mikrophone verändern bzw. über einen "Equalizer" die Höhen/Mitten/Tiefen verstellen?

    Hat irgendjemand aktuelle Infos zu einem Nachfolger des Sonnet? Ich stehe bald vor der Wahl... Cochlear hat mit dem Nucleus 7 ja einen sehr aktuellen Soundprozessor im Rennen (Ende 2017), insbesondere die Smartphone-Anbindung spricht mich an. Der Sonnet ist dagegen schon vier Jahre alt...