Posts by Gaengler

    Hallo, besser spät als nie.

    Meine Tochter hatte beim 2. CI immer Schmerzen, kurz nach dem Anlegen der Spule. Tausend Untersuchungen ohne Ergebnis, sogar Reimplantation - das Problem bestand immer noch.

    Die Lösung: Ein Orthopäde (!) hatte die Vermutung, dass es einen mechanischen Reiz da gibt, wo die Spule aufliegt. Da laufen viele viele Nerven lang, und die melden dann eben manchmal eine Störung. Er hat an 2 Terminen den Nervenreiz mithilfe von Prokain unterbrochen, und jetzt ist es wesentlich besser.

    Vielleicht hilft das auch anderen?

    HG Barbara

    Hallo, leider zu spät gesehen, aber vielleicht schauen ja noch andere später mal rein.

    Das Problem MRT gibt es, ganz unabhängig davon, welcher Körperteil untersucht wird. Das kritische Magnetfeld befindet sich sogar im ganzen MRT-Raum, u.z. rund um die Uhr.

    Also allgemein: Vorsicht beim MRT!

    HG Barbara

    Hallo zusammen,

    das Thema MRT wird hier ja sehr intensiv diskutiert. Deshalb möchte ich die CI-Botschafter-Aktion 2018 hier bekannt machenj, die seit 1.3.2018 läuft. Worum geht's: CI-Träger suchen nach vorheriger Absprache eine radiologische Praxis auf, ausgestattet mit einem kleinen Info-Paket mit Erläuterungen zu der Problematik bei CI-Trägern und einem Fragebogen zur Einschätzung durch die Radiologen. Damit möchten wir mehr erfahren über die Probleme in den radiologischen Praxen.

    Wer Lust hat, kann sich gerne unter info@dcig.de melden. Unter den ausgefüllten und zurückgesandten Fragebögen werden insgesamt 18 Preise verschiedener Kategorien verlost, darunter ein Wochenende mit Übernachtung, Dinner und Vorstellung im Krystallpalast Leipzig (mit Chauffeur!) oder eine Wanderreise.

    Noch Fragen? Dann einfach gerne unter info@dcig.de melden!