Posts by Martina

    Die Übung mit den Konsonanten als Nonsens- Zweisilber ist eine der schwersten Hörübungen. Alle verzweifeln in der EA- Woche und auch noch später daran. Üben ja, aber bei zunehmender Frustration sollte man mit diesem Training aussetzen und anderes machen, z.B. echte Einsilber hören und nachsprechen, denn im wirklichen Leben braucht man keine afa/ aga/aka verstehen.


    Greetz

    Martina

    Guten Morgen Katharina, "spacegirl" mit den "unsauberen Sprachsignalen von der Erde" (Der Vergleich ist ziemlich witzig, trifft jedoch auf den Punkt 😄),

    Bei mir hat anfangs alles geklingelt, auch ein laufender Wasserhahn oder die Toilettenspülung, während ich Hubschrauber fast gar nicht gehört habe. Das gibt sich alles im Laufe der Zeit. Bei den Einstellungen waren für mich immer die leisesten Schwellenwerte die pure Anstrengung, und das bei Cochlear 22 x (alle Einzelelektroden). Da brauchte es volle Konzentration und auch mal mehr Zeit zum Wiederholen um zu unterscheiden, hörte ich da wirklich etwas oder war es nur in meinem Kopf. Diese T-level sind enorm wichtig für eine gute Einstellung und wurden im ersten Jahr bei jeder meiner Einstellungen neu überprüft und angepasst.


    Greetz, Martina

    Haare kämmen bzw frisieren erfolgt bei mir ohne SPs, die kommen erst danach an die Ohren. Ich hatte in 17 Jahren nur 3x ein neues Spulenkabel gebraucht, und das auch nur wegen jeweils Wackelkontakten, ohne sichtbaren Kabelbruch.


    Greetz, Martina

    Cochlear hat beim N6 ein austauschbares Spulenkabel, beim Nachfolgemodell N7 sind wieder Kabel und Spule fest verbaut. Es soll so gemacht worden sein, weil die Verbindungsstelle zwischen Spule und Kabel beim N6 häufig defekt ging.


    Greetz,

    Martina

    Ja, über die Anmeldung zur Cochlear Family stehen die Chancen gut, ein Zubehörteil wie das Mini Mic kostenlos zu bekommen!

    Dass deine Klinik Med el lastig ist, hat mit der Sache nichts zu tun.


    Greetz,

    Martina

    GineM,

    MAP Parameter sind Einstellungsmerkmale bei der Programmierung des SPs, wie die Stimulationsrate, obere und untere Hörschwelle oder Zuschaltung von Filtern verschiedener Art, um nur 3 Beispiele zu nennen.


    Greetz, Martina

    Seitdem ich vollständig geimpft bin, trage ich die FFP2 im Dienst in der Klinik mit einem Maskenhalter im Nacken. Unter dem Kinn schließt die dann nicht so dicht wie um die Ohren befestigt. Ich hatte nämlich nach 6 Monaten FFP2- Tragens schon taube Ohrmuschelränder, ohne jedes Gefühl, weil die Ohren permanent auf Segel gestellt waren mit dem ganzen Zeugs dahinter.

    Aber beim Einkaufen klemme ich mir nach wie vor die Gummibänder einer OP-Maske hinter die Ohren (samt Brille und SPs).


    Greetz und Ohren steif halten 😉

    Martina

    Ja, das geht alles ganz gut, zumindest solange keine Druck- und Scheuerstellen entstehen.

    Bei mir kommen noch Maske und manchmal hinter die Ohren geklemmte Haare dazu....


    Greetz, Martina

    Auf den SP würde ich den Brillenbügel keinesfalls legen, da wird die Mikrofonleistung beeinträchtigt.

    Bei mir liegen beide nebeneinander: Brillenbügel direkt am Kopf, SP daneben.


    Greetz, Martina

    Auch im offenen MRT ist die Magnetstärke genauso wie im geschlossenen.

    Nerven kann selbst das modernste CT nicht darstellen, Weichteile schon.


    Greetz, Martina