Programmeinstellungen ändern

  • Ob überhaupt der Finetuner bei der Sonnet 2 funktioniert weiß ich nicht und kannst du ja mal bei Medel oder bei deinem Ci Techniker nachfragen.



    Gruß Joachim

    Es ist richtig, man muss sich entscheiden ob die SP Sonnet(1) bzw Sonnet2 mit dem Fine Tuner bzw Fine Tuner Echo gesteuert werden sollen. Der Fine Tuner ist definitiv zuverlässiger, bei beiden. Wenn man die Option haben will über die Smartphone App zu steuern, muss man sich für den Fine Tuner Echo entscheiden. Sonnet(1) kann dann nur über den „aktivierten“ Audiolink mit der APP gesteuert werden.


    Ein Satz noch zu der Unzuverlässigkeit des Fine Tuner Echo. Der Batterieverbrauch ist deutlich höher als beim Fine Tuner. War bei mir auch erst Lehrgeld. Bei nachlassender Batteriekapazität der FB, dauert die Reaktion auf die Signale sehr lange. Mit einer frischen Batterie, geht es dann wieder deutlich flotter. Beim Fine Tuner, habe ich eineinhalb Jahre keine Batterie gewechselt. Beim Fine Tuner Echo alle sechs bis acht Wochen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

    Links: MedEL: Implantat MI 1200 Synchrony 24mm - SP EAS-Sonnet OP 01.06.18 EA 16.07.18 - MHH

    Rechts: MedEL: Implantat MI 1250 Synchrony 28mm - SP Sonnet 2 OP 17.09.19 EA 21.10.19 - MHH

  • Ganz das Gleiche ist das nicht.

    BeI einem Schalter oder Relais werden die Kontaktpaare aufeinander gelegt, ohne relative Bewegung der Oberflächen zueinander. Beim Abziehen des Akkus schleifen die Kontaktpaare aufeinander, so dass sowohl die Kontakte am SP als auch im Akku mechanisch aufeinander reiben und theoretisch abnutzen.

    Ob sich das überhaupt negativ bemerkbar macht wird wohl nur die Langzeiterfshrung zeigen. Wobei ein Akku eh nach einigen Jahren ausgelutscht ist und ersetzt werden muss. Der SP soll aber einiges an Jahren länger halten,und da wird man die Kontakte nicht mal eben erneuern können. Zumindest wird der Anwender da nichts machen können.

    Hallo Acki,


    der Schalter am Batteriefach funktioniert wie folgt. Die Batteriefach-Hülse hat an der Innenseite eine längliche Nase / Verdickung.
    Der Schalter, bzw. die Schaltkontakte sind im Batteriefach eingebaut. Wird die Hülse aufgeschoben drückt die innenliegende Nase die Kontakte im Batteriefach zusammen. Die Kontakte haben somit auch keine Schleifbewegung. Da die aufgeschobene Hülse durch einen O-Ring zum Batteriefach hin abgedichtet ist, ist diese Lösung auch gegen Feuchtigkeit geschützt. Sollte der "Schalter" defekt sein muss nur das Batteriefach erneuert werden. Am Prozessor selbst ist kein Schalter eingebaut.


    Gruß

    Schera

  • Mein erster Finetuner vom Opus 2 hielt die Batterie etwa 7 Jahre!

    Hallo Joachim!

    Das glaube ich gerne. Aber solange wie Du, bin ich (leider) noch nicht dabei 😉😥! Der Fine Tuner war/ist sehr gut. Den konnte ich „blind“ bedienen.


    Mit freundlichen Grüßen Thomas

    Links: MedEL: Implantat MI 1200 Synchrony 24mm - SP EAS-Sonnet OP 01.06.18 EA 16.07.18 - MHH

    Rechts: MedEL: Implantat MI 1250 Synchrony 28mm - SP Sonnet 2 OP 17.09.19 EA 21.10.19 - MHH

  • Hallo,


    Wer beabsichtigt ,neben einem CI noch längere Zeit ein Hörgerät zu tragen, ist mit MedEl nicht gut bedient! Kein binaurales Streaming, außer über eine rauschanfällige analoge T- Spule, dazu zwei Fernbedienungen bzw, eine Fernbedienung und zusätzlich manuelle Bedienung am Hörgerät.


    Von meiner Erfahrung mit AB her sehe ich eine Kupplung zwischen Prozessor und Akku oder Batteriefach nicht so dramatisch. Das hat bei mir immer die ganze Lebensdauer eines Prozessors gehalten. Ich vermute, das kann auch MedEl.

  • Hallo Andrea


    Das sind mal wieder typisch Fake News von dir. Wenn du das Gegenteil lesen willst hier ist der Link.

    AudioStream | Verbinden Sie Ihr Cochlea-Implantat mit Smartphones
    AudioSteam verbindet Ihr Cochlea-Implantat mit Ihrem Smartphone oder Tablet. Das kompakte Gerät ist sowohl mit Apple als auch Android Smartphones kompatibel.
    www.medel.com



    Und dann auf ganz nach unten scrollen.

    Viel Spaß beim lesen!!


    Gruß Joachim

  • Ja toll,

    Ein paar Androidtelefone können eingebunden werden. Das entsprechende ASHA Protokoll haben leider nur wenige Androiden, mit Apple geht es gar nicht.

    Quote

    Google Pixel 5a, Google Pixel 5, Google Pixel 4a, Google Pixel 3a

    Galaxy S22 Ultra Galaxy S22, Samsung Galaxy S21 Ultra, Samsung Galaxy S21+, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy S20 Ultra, Samsung Galaxy Z Fold2, Samsung Galaxy S10e, Galaxy Tab S7+

    Xiaomi Mi 11T Pro

    OnePlus 9 Pro

    Oppo Find X5, Oppo Find X3 Pro

    Die hat Andrea2002 unterschlagen. Da von Fake News zu schreiben ändert nichts an der Tatsache, dass die Möglichkeiten für Bimodales Streaming bei MedEl am bescheidensten sind. Dazu muss man sich den langen Audiostream anstecken. AB und Cochlear haben die Funktionen integriert. Warum muss das in jeden dritten Thread neu durchgekaut werden?

  • Hallo Acki



    Das es vielleicht nicht so viel sind das mag sein, aber sie schrieb das es nicht geht! Das sind dann leider Fake News!


    Gruß Joachim


    Ach ja Nebenbemerkung: auch bei AB und bei Cochlear geht streaming mit Hörgerät und Ci auch nur mit gewissen Hörgeräte, also in Wirklichkeit auch keine riesige Auswahl!

  • In dem link ist aber auch iphone gelistet, besonders wenn man nach ganz unten uns kleingedruckte scrollt...


    Ich glaube aber, wir weichen nun zu weit vom Thema ab...

    Herzliche Grüße

    Steffi


    ... (noch) ohne CI, dafür mit 2 HG - Widex Evoke 440


    "Nicht sehen trennt den Mensch von den Dingen, nicht hören trennt den Mensch vom Menschen" I. Kant

  • Bimodes Streamen eines Telefons GLEICHZEITIG auf Hörgerät und ein MedEl CI geht nicht!!! (außer über rauschanfällige T Spule) Bei AB und Cochlear geht das schon! Das sind keine Fake News sondern Fakten.


    Es ist richtig, dass bimodales Streamen bei AB und Cochlear nur mit bestimmten Hg von Phonak und GN Resound geht. Wenn man mit diesen Hg nicht klar kommt, hat man halt dasselbe Problem, das bimodale MedEl User auf jeden Fall haben!

  • Bimodes Streamen eines Telefons GLEICHZEITIG auf Hörgerät und ein MedEl CI geht nicht!!!

    Doch, mit den in meinem Zitat oben aufgezählten Android-Geräten und den bestimmten Horgeräten, die ich nicht mit zitiert habe.


    In dem link ist aber auch iphone gelistet, besonders wenn man nach ganz unten uns kleingedruckte scrollt...

    Nein, dass bezieht sich NUR auf die Verbindung / Streamen Telefon auf CI. Unter Bimodalem Streaming (also auch ein Horgerät am anderen Ohr) taucht gar kein IOS Gerät auf.

  • Xiaomi bringt Ende des Jahres eine neue Infrarot-Fernbedienung raus. Wahrscheinlich noch rechtzeitig vorm Weihnachtsgeschäft.

    Mehr weiß ich dazu aktuell auch nichts.

    Euer Dominik.

    rechts OP 20.02.2020 LMU München, EA 11.03.2020 Sonnet 2

    links OP 16.12.2020 LMU München, EA 15.01.2021 Sonnet 2

    Audiogramm | Über mich

    "Nicht sehen und nicht hören trennt den Menschen von den Dingen und vom Menschen" (unbekannt)

  • Aktuell kann ich potentielle CI-Anwärter nur von Med-EL abraten.

    Ich kann meine Empfehlung nur wiederholen. Die App ist zwingend notwendig, um bilateral Streamen zu können. Daher geht kein FineTuner 1, sondern bestenfalls das mehr schlecht als recht funktionierende Echo. Oder die App. Hardwareknöpfe haben die SPs nicht.


    Es ist zum Kotzen, wenn man sich zum ungünstigen Zeitpunkt schon wieder neu anmelden muss. Wann ist es ungünstig? Jedesmal, wenn man was verändern will. Und logischerweise meldet die App nur dann ihren Wunsch an.

    Auf die Frage, ob ich das dem Hersteller schon mitgeteilt hätte: Ja selbstverständlich! Und das nicht nur einmal und längst nicht nur ich. Das Problem ist dort seit mindestens 18 Monaten bekannt, seit 12 Monaten wird eine Änderung versprochen - ohne Zeithorizont.


    Wenn ein derart popeliger Fix schon so lange Bearbeitungszeiten braucht, wie lange brauchen dann erst schwerwiegende Showstopper?


    Überlegt es euch wirklich gut!

    Euer Dominik.

    rechts OP 20.02.2020 LMU München, EA 11.03.2020 Sonnet 2

    links OP 16.12.2020 LMU München, EA 15.01.2021 Sonnet 2

    Audiogramm | Über mich

    "Nicht sehen und nicht hören trennt den Menschen von den Dingen und vom Menschen" (unbekannt)

  • ci_joe

    Ich will dich nicht dumm sterben lassen, ehrlich. Wie kann ich dir bei der Auflösung deiner Verwirrung behilflich sein, was hast du nicht verstanden oder wo siehst du ein potentielles Mißverständnis?

    Bedenke: Du hast nur 1 CI, du kommst sogar auch wunderbar ohne selbiges klar. Ich hingegen hab auch noch eine starke visuelle Einschränkung. So stark, dass ich zwingend auf eine funktionierende Hörhilfe angewiesen bin. Es kommen dann schon mal %!§$&%-Gedanken in den Sinn, wenn das Drecksteil nicht funktioniert.

    Euer Dominik.

    rechts OP 20.02.2020 LMU München, EA 11.03.2020 Sonnet 2

    links OP 16.12.2020 LMU München, EA 15.01.2021 Sonnet 2

    Audiogramm | Über mich

    "Nicht sehen und nicht hören trennt den Menschen von den Dingen und vom Menschen" (unbekannt)

  • Dani!

    Ich hoffe MedEl bekommt das hurtig hin. Natürlich werden die kein APP-Release aufgrund einer Meldung / vieler Meldungen zu einem einzelnen Problem machen, sondern sammeln.

    Aber innerhalb von Wochen sollte da schon dringend etwas passieren, wenn ein Unternehmen sich als Kundenorientiert bezeichnen will.

    Und ganz besonders bei der uns betreffenden Produktgruppe. Nein, das ist kein Hersteller-Bashing, ich kann den Frust durchaus verstehen.

  • Ich nutze nur die App, die funktioniert sehr gut und reagiert in Echtzeit ohne Verzögerung. (Samsung Galaxy S10). Wegen der dauernden Anmeldung bei Medel habe ich auch schon x-mal gefragt, aber anscheinend wird da niemand ernst genommen. Vorsicht Kunde....Mit Medel bin aber sonst zufrieden, es geht mir primär ums Hören und Verstehen, aber nicht ums Streamen und Koppeln und und und.

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...