Muggel warum schließt du mein Thema? Es war nicht ausdiskutiert

  • Hallo Muggel,


    wie kommst du dazu, nach wenigen Tagen mein Thema / meine Frage zu schließen? Ich erwartete eine sachlich fundierte Antwort, die kann nun niemand mehr geben, da das Thema nur ganz kurz online stand.

    Ich fände es wirklich angebracht, vor einer (unbegründeten) Schließung mit der Threaderstellerin zu kommunizieren!


    maryanne

  • richtig. Die Frage hattest du schon einmal gestellt. In dem Thread ist noch der Link zu dem Thema angegeben worden. Warum sollte es dann noch mal diskutiert werden? Es ändert sich ja weder an der Tatsache noch an den bisherigen Tipps etwas.


    Die Begründung habe ich gegeben. Ich verstehe auch nicht, warum ich das vorher mit dir diskutieren müsste, wenn es genau zu dem Thema -- auch von dir eröffnet -- mit fast dem gleichen Wortlaut (!) gibt, wo auch schon Antworten gegeben worden sind. Das Thema (erstes Posting dazu) ist offen und durch die Verlinkung in dem geschlossenen Thema ist auch ein WIderfinden schnell möglich.
    Den Unmut könnte ich verstehen, wenn ich das Thema gelöscht hätte.

  • Ich fände es wirklich angebracht, vor einer (unbegründeten) Schließung mit der Threaderstellerin zu kommunizieren!

    Das ist etwas anmaßend. Es fehlt jetzt nur noch zu fordern, dass sich ein Moderator oder eine Moderatorin vor einer Threadschließung die Erlaubnis einholen müsste und das geht zu weit, zumal eine Begründung vorhanden war.

  • Bin selbst Mod in einem Autoforum. Mod Entscheidungen werden nicht diskutiert, und schon gar nicht öffentlich.


    Ein Forum ist keine Demokratie wo jeder irgend welche Rechte einfordern kann. Es ist ist ein Platz, an dem Meinungen ausgetauscht und Tipps gegeben werden sollen. Wer ein Thema zwei Mal eröffnet verstößt gegen die Netiquette. Ich finde es auch sehr anmaßend das gleiche Thema zweimal kurz hintereinander zu posten und bei Löschung auch noch herum zu schmollen. Wäre bei unserem Autoforum schon ein Grund den User abzumahnen und bei Wiederholung oder weiterem Herumschmollen zu sperren.

    Scheint generell heutzutage üblich zu werden die eigenen Interessen über alles andere zu stellen.

    Sorry das ich das hart ausdrücken muss…