Streaming Sonnet & HG

  • Hallo,


    Den Roger ist aber nicht gerade komfortabel, wenn man mal eben auf die Schnelle streamen will. Die Roger-Empfänger muss man an Hörgerät und CI erst anbauen, es sei denn man hat Phonak Hörgeräte der neueren Generation oder den Marvel Sprachprozessorvon AB, da sind Empfänger integriert.

  • Hallo,

    beim Roger redet ihr von einer FM Anlage, oder?

    Erik hat eine FM Anlage von Roger (Roger Inspiron, inzwischen ziemlich alt), da kann man den Empfänger am N7 von Cochlear (auch) dauerhaft dranlassen und muss nur den Sender anmachen, wenn man die FM Anlage nutzen will (wir haben auch ein Extra Programm dafür, laut Techniker würde es bei Cochlear aber auch mit dem Standardprogramm funktionieren).

    Nachteil ist halt, dass der SP dadurch größer wird.

    Viele Grüße

    Katja

  • Hallo zusammen,


    Verzeihung für meine späte Rückmeldung - wir stecken mitten im Hausbau und der Handwerker- sowie Materialmangel fordern unsere ganze Kraft.


    Vielen Dank für eure Antworten! Das hilft mir schon sehr :)

    Die Option, von Widex auf Phonak umzusteigen, kann ich jederzeit nutzen. Ich habe phonak nun für mehrere Wochen getestet und ich war positiv überrascht. Nichts desto trotz fühlte es sich an, "wieder nach Hause zu kommen", als ich meine Widex wieder rein machte. Ich hänge einfach an deren Klang 🙈 gleichzeitig weckte das wieder das Bewusstsein, dass ich diesen klang mit der OP aufgebe, zumindest auf dem operierten Ohr. Aber hey, es muss anders werden, wenn es gut werden soll :)


    Ohje, ich schweife ab, sorry... In den letzten Tagen auf arbeit bekam ich auch zu spüren, dass online Meetings, Konferenzen etc wieder vermehrt genutzt werden und es Bereiche gibt, die sich nichts anderes mehr vorstellen können, auch nach Corona. Demzufolge benötige ich allein dafür passendes Streaming-Zubehör, welches flexibel einsetzbar ist für einen bluetoothfähigen Laptop und Tablet.

    Dies scheint ja nun mit dem Roger gegeben zu sein und das beruhigt mich sehr :) ich müsste also noch einen Roger Select kaufen...?


    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Steffi

    Herzliche Grüße

    Steffi


    ... (noch) ohne CI, dafür mit 2 HG - Widex Evoke 440


    "Nicht sehen trennt den Mensch von den Dingen, nicht hören trennt den Mensch vom Menschen" I. Kant

  • Demzufolge benötige ich allein dafür passendes Streaming-Zubehör, welches flexibel einsetzbar ist für einen bluetoothfähigen Laptop und Tablet.

    Dies scheint ja nun mit dem Roger gegeben zu sein und das beruhigt mich sehr :) ich müsste also noch einen Roger Select kaufen...?

    Ob es der Select oder etwas anderes sein sollte kann ich nicht kommentieren. Allerdings, wenn du das ganze Zeug aus beruflichen Gründen benötigst solltest du deinen AG ins Boot holen und einen Antrag ans Integrationsamt zur Kostenübernahme stellen. Vielleicht landet das auch bei der Rentenversicherung. Aber nicht vorschnell selber kaufen…

  • Hallo Acki,


    Mein AG bzw die SBV weiß Bescheid :) ich bekam das Zubehör weitestgehend über das Integrationsamt gefördert (bis auf den ComDex, den hatte ich mir schon vor meinem aktuellen Job selbst gekauft.

    Bei dem letzten Antrag fragte die Sachbearbeiterin schon an, ob es auch neue HG werden sollen bzw perspektivisch noch etwas kommen wird - sie ist also auch schon involviert, sodass ich optimistisch bin :)

    Herzliche Grüße

    Steffi


    ... (noch) ohne CI, dafür mit 2 HG - Widex Evoke 440


    "Nicht sehen trennt den Mensch von den Dingen, nicht hören trennt den Mensch vom Menschen" I. Kant