TABLET fürs Direktstreamen

  • Wir haben iPhone/iPad und 2 Nucleus 7 und da funktioniert das wunderbar. Hilft dir nicht weiter, weil du ja explizit nach Android gefragt hattest. Aber evtl. würde es leichter, deine Frage zu beantworten, wenn du deine "Hörhardware" (ein CI / ein CI und ein HG / zwei CIs - Hersteller? - Bimodal ja/nein?) dazu schreibst.


    Dann könnten sich gezielt Forenmitglieder melden, die die gleiche "Hardware"-Umgebung haben wie du.

  • Mit den Samsung Geräten, die die gleiche Androidversion oder höher wie dein Smartphon sollte es klappen. Da müssen dann nur die Aps installiert werden, die du auch auf dein Smartphon hast.

    Rechts Cochlear Kanso 1 CI Modell 512; OP 25.04.2017 Hörschnecke bis auf dem Stumpf entfernt UNI-KLINIK Halle;
    Links HG AMPLI-CONNECT R 5 ON 312 GN seit September 2021.

    Seit dem 25.10.2021 Upgrade auf Kanso 2
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Wir haben iPhone/iPad und 2 Nucleus 7 und da funktioniert das wunderbar. Hilft dir nicht weiter, weil du ja explizit nach Android gefragt hattest. Aber evtl. würde es leichter, deine Frage zu beantworten, wenn du deine "Hörhardware" (ein CI / ein CI und ein HG / zwei CIs - Hersteller? - Bimodal ja/nein?) dazu schreibst.


    Dann könnten sich gezielt Forenmitglieder melden, die die gleiche "Hardware"-Umgebung haben wie du.

    Es geht nur um das CI .DAS HG ist ohne blue tooth.

    Über minimic und kopfhöreranschluss geht's

  • Samsung Galaxy Tab S7 funktioniert. Habe das S20FE und sowohl das Tab A7 als auch das Tab S7 ausprobiert. S7 geht, A7 nicht - dem fehlt das ASHA-Protokoll.

    Ansonsten, mit den Apple Tablets funktioniert es immer, mit anderen Herstellern ist es ein reges Ausprobieren und Studieren. Leider.