Tinnitus nur anders rum ?!?

  • Hallo Leute,


    ich weiß nicht ob jemand von euch das Problem hat wie ich. Zumindest wird das langsam ziemlich nervig.

    Ich weiß nicht mal ob das thema hier überhaupt richtig ist.


    Um es erst mal kurz zu machen. November 2019 bekam ich links mein erstes CI, davor hatte ich wie bei vielen anderen auch einen ordentlichen Tinnitus der mich wirklich schon fast in den Wahnsinn getrieben hat. Heute ist es links so wie es sein sollte, CI an Tinnitus aus und ich zufrieden.


    So jetzt zu meiner anderen Seite wo auch das Problem ist.

    In Februar 2020 bekam ich da mein zweites CI, hatte da vorher aber keinen Tinnitus und auch keinen nach der OP bekommen.

    Rechts CI an und Tinnitus da und ich meine in diesen Fall nicht wenn das CI an ist und Ruhe um mich herum ist sondern dann wenn ich mich mit jemandem unterhalte, Musik hör und sonst alles. Wenn alles um mich rum ruhig ist ist der Tinnitus auf der rechten Seite auch weg.


    Kann mir das jemand irgendeinen tipp geben oder Iden?


    Liebe Grüße

    Taly

  • Das ist die frage die ich am Dienstag meinen Ingenieur gestellt habe. Wir haben da zwar einige Tests gemacht wann und wie es beginnt und wie lange es dann dauert bis der Tinnitus wieder weg ist was wirklich nur weniger Minuten sind.

    Er selbst hatte zwar gute Ansätze keine Linderung. So wurde ich nach zwei Stunden erst mal nach Hause geschickt. Der meldet sich dann wenn er selbst Hilfe geholt hat.

  • Nur mal eine Verständnisfrage:

    Wenn Du nur die Spule ab machst, ist dann auch der Tinnitus Ton sofort weg?




    Ich frage das, weil ich dies auch kurz nach der ersten EA rechts so gehabt hatte. Kaum war CI an, war sofort dieser Ton da gewesen. Spule testweise abgemacht, Ton weg.

    Bei mir gehörte dies zum Hörenlernprozeß dazu, anscheinend.

  • Hallo Sheltie,


    Nein, wenn ich die Spule abnehmen bleibt es noch für ein paar Minuten und ist dann erst komplett weg.


    Wenn ich zum Beispiel auf meiner linken Seite das CI an lasse und noch etwas Musik zu hören oder halt noch fernseh oder auch eine Unterhaltung, bleibt die rechte Seite auch sehr lange Zeit ruhig. Das sind durchaus mehrere Stunden oder sogar Tage.

    Nur beim einschalten des CIs dauert es nur kurze Zeit und es geht los meist dann soweit ich irgendwas an Sprache oder Geräuschen wahrnehmen.

  • Das habe ich letzten Dienstag vor Ort auch schon gefragt.

    Jetzt Dienstag habe ich wieder einen Termin, mein Ingenieur muss sich selbst Rat holen. Laut seiner Aussage hatte er so was noch nicht genau. Ok, kommt vor. Und ehrlich gesagt ich hoffe es kommt bald Besserung.