Erstaktivierung vertagt!

  • Hallo!


    Am 9.8.21 bekam ich links ein AB Implantat.


    Heute, am 9.9.21, sollte im UKSH die Erstaktivierung stattfinden. Ich konnte vor Aufregung kaum schlafen und war sehr nervös. Dann bekam ich einen Anruf vom UKSH, der Termin heute fällt aus, der Prozessor von AB ist nicht da, es gibt wohl Schwierigkeiten mit der Lieferung?!


    Ich rief sofort bei AB an und dort teilte man mir mit, dass es gar keine Bestellung von Seiten des UKSH auf meinen Namen gab und gibt…..?!


    Das Implantat von AB habe ich am 9.8.21 implantiert bekommen, nur der dazugehörige Prozessor fehlt.


    Laut Aussage von AB, wird immer beides geliefert, das Implantat UND der Prozessor! In diesem, meinem Fall, aber nicht.


    Ich frage mich langsam, was haben die bei mir implantiert, wenn nichts bei AB bestellt wurde? Ich bin ratlos.

  • Huhu,


    naja, es ist zunächst einmal die Frage, wer für den Fehler zuständig ist. AB, weil sie Lieferschwierigkeiten haben, aber die Bestellung eingegangen ist... oder die Klinik, weil die die Sachen erhalten und zB an einen anderen Patienten herausgegeben haben.

  • ach Tomstahli, wie blöd..da muss du noch etwas länger in Stille verweilen. Sicherlich wird das Versäumnis schnell aufgeholt. Bei Cochlear wird Implantat und Prozessor getrennt geliefert. So war es zumindest bei mir. Erst kurz vor der Erstanpassung wurde noch mal genau gefragt, welche Farbe ich haben wollte..aber mein N7 kam dann pünktlich. Ich wünschen dir schnelle Aufklärung und ruhige Nächte bis zur EA.


    Katharina

  • Hallo Tomstahli,


    ich habe letzte Woche bei der Erstanpassung meinen AB Prozessor Naida CI M90 bekommen. Da sagte mir der mit anwesende Mitarbeiter von AB auch, dass ich Glück hätte schon den neuen Prozessor zu bekommen, da sie wohl Lieferschwierigkeiten haben.


    Bei mit hat leider der 2. Akku gefehlt, da wohl auch bei den Akkus Lieferschwierigkeiten herrschen. Das fand ich jetzt aber nicht so schlimm, da ich mit einem Akku auch erst mal sehr gut zu recht komme. Leider ist nun aber dieser eine Akku schon defekt und ich warte nun seit ein paar Tagen auf den Austauschakku. X/


    Ich drücke dir die Daumen, das der Prozessor schnellstmöglich geliefert wird.


    Schönes Wochenende!

    SSD links nach Hörsturz seit April 21

    Rechts normal hörend

    CI Implantat AB seit 10.08.21

    EA 02.09.21 mit Naida CI M90

  • Ich würde auf jeden Fall den neuen Prozessor verlangen.


    Ganz vergessen, ich kann den Prozessor aktuell trotz defektem Akku nutzen. Man kann ihn auch mit normalen Batterien betreiben. Allerdings halten diese nur maximal drei Tage und es waren nur 6 Stück von AB dabei. Jetzt habe ich mir gestern sicherheitshalber nochmal ein paar Batterien bestellt. Wer weis wie lange AB für Lieferung des neuen Akkus benötigt.:/

    SSD links nach Hörsturz seit April 21

    Rechts normal hörend

    CI Implantat AB seit 10.08.21

    EA 02.09.21 mit Naida CI M90

  • Verlangen kann ich viel, wenn aber AB evtl. nicht liefern kann, muss ich ja erstmal das nehmen, was da ist. Aber noch sind das für mich umgelegt Eier. Ich habe noch 5 Wochen bis zur EA und will mich nicht schon jetzt damit verrückt machen. Und dann schau'n mer mal...

  • Alles wird gut!

    Heute habe ich meinen AB Marvel Prozessor bekommen. Die Anpassung hat fast 3 Stunden gedauert

    und war sehr entspannt. Der Hörtest war schon besser, als vor 2 Jahren mit dem größtem Hörgerät von Phonak.

    Ich bin sehr optimistisch! Beste Grüße Thomas

  • Das freut mich Thomas, dass es wirklich nur ein paar Tage Verzögerung bei dir waren und du jetzt so richtig loslegen kannst.


    Ich bin aber doch erstaunt, wieviel schief gehen kann, von nicht geliefert, bzw. Lieferschwierigkeiten über kaputte Akkus oder defekte Elektroden, wie bei mir. Aber solange es behoben werden kann, ist es zwar nervig, aber man muss halt damit leben.

    Tschüss:)