Stefans Hörreise wird immer spannender

  • Stefan61

    Schon klar, einfach nur anziehen reicht da nicht, aber wenn man ein normales, uns bekanntes Leben mit sozialen Kontakten, Radio, TV und vielleicht noch anderen Medien führt, ist man schon sehr gut unterwegs.

    Die ganze uns umgebende Geräuschkulisse ist auch eine Übung.

    ab 1992 HDO HG rechts
    ab 1998 HDO HG beidseitig
    09.06.2021 OP CI622 - EA 15.07.2021
    07.09.2021 OP CI632 - EA 20.10.2021

    Nucleus 7 Hybrid

  • Kennt ihr das auch? Nummer gezogen, von weitem auf die laufende Anzeige gestarrt und dann nur aufgerufen zu werden? Wie blöd kann man als Betreiber eigentlich sein? Und dann noch pampig mitgeteilt bekommen, dass man gefälligst aufpassen solle und der Burgerschmied nix für meine Hörbehinderungen kann - gut, wo er recht hat, hat er recht😡. Ein Grund mehr, dann vorbei zu fahren…

  • Hallo Stefan


    Das ist laut meiner Meinung in der Zwischenzeit in Deutschland normal das auf Hörschäden nicht Rücksicht genommen wird, das erlebe ich schon Zeit Jahren so und das ist auch sehr ärgerlich wenn man Mal normal hörend war!


    Gruß Joachim

  • Hi Joachim, das stimmt wohl. Geht ja beim Film los, da wird genuschelt, was das Zeug hält…. Da hatte ich schon vor dem Ci Probleme😳.

    Naja, gibt schlimmeres, sitz gerade beim Vietnamnesen und fühle mich wohler als bei mc🤓

    Gruss Stefan

  • Stefan61
    Leider verbietet es uns unsere gute Schule dem Typen seine Ware gleich wieder über den Tresen zu schleudern.
    Immerhin sorgt man ja für seine Stulle am Abend.
    Boah, da wär ich aber auch angepißt gewesen.


    Bisher hatte ich da Glück.
    Auch am Telefon, bin ja schon mutig, telefoniere mit Kundendiensten oder Störungsstellen, was unseren Haushalt betrifft.
    Erkläre das auch gleich am Anfang, "ich telefoniere mit Ci............laaaaaange Pause, ich habe ein Implantat zum hören." "OK; schön das ich das weiß"
    So geht das auch.

    ab 1992 HDO HG rechts
    ab 1998 HDO HG beidseitig
    09.06.2021 OP CI622 - EA 15.07.2021
    07.09.2021 OP CI632 - EA 20.10.2021

    Nucleus 7 Hybrid

  • Mein Tipp: Einfach gleich von Anfang auf die Hörschädigung hinweisen und notfalls aufschreiben lassen. Aber ich kann euch sehr gut verstehen. Da kämpfen wir Hörgeschädigte schon täglich, was die Kommunikation betrifft. Wenn man viel unter Menschen ist vor allem....

  • Mein Nachbar hat sein CI 6 Wochen länger und übt wenig. Ist allerdings auch Rentner und hat nicht so viel Kontakte. Er kommt deutlich schlechter klar. Der Alltag spielt wohl auch eine Rolle.

    Das setze ich da selbst redend voraus Stefan61.
    Ohne soziales Umfeld klappt im Leben ja eh eher weniger.

    ab 1992 HDO HG rechts
    ab 1998 HDO HG beidseitig
    09.06.2021 OP CI622 - EA 15.07.2021
    07.09.2021 OP CI632 - EA 20.10.2021

    Nucleus 7 Hybrid

  • Ich verstehs nicht. Ich kann es nicht nachvollziehen, dass ich blöd angemacht werde. Entweder es liegt daran, dass ich so hochgradig sympathisch rüber komme. 😂


    Oder - und das glaube ich eher - es liegt daran, dass solche Leute einfach wie Öl an mir runter gleiten.

    Ich lass es erst gar nicht zu, dass es an mich heran kommt. Wenn ich etwas nicht verstanden habe, dann lass ich einfach so oft wiederholen, bis das der Fall ist. Irgendwann sind die Leute schon genervt genug, dass sie von sich aus so allmählich bemühen, um endlich zum Abschluss zu kommen. Okay, Zeit muss man dafür aber mitbringen und Geduld. Selbst Leute mit starkem Akzent fangen mit der Zeit an, sich stark zu konzentrieren beim sprechen. Also nur Mut, lasst die Leute immer wieder wiederholen!


    Und ja, es ist hilfreich, dass man seine Hörbehinderung bekannt gibt, wenn die Kommunikation partout nicht klappen möchte.

  • Bei "ich habe Hörgeräte" kam ein verständnisvolles nicken
    Bei "ich trage Implantate" kommen ehrfürchtige Blicke und manchmal ein raunen
    Also Implantate sind noch etwas wo der/die gegenüber teilnehmende Person doch mehr Interesse zeigt. ;)

    ab 1992 HDO HG rechts
    ab 1998 HDO HG beidseitig
    09.06.2021 OP CI622 - EA 15.07.2021
    07.09.2021 OP CI632 - EA 20.10.2021

    Nucleus 7 Hybrid

  • Vor ein paar Tagen war ich im Supermarkt und habe die Dame an der Fleischtheke partout nicht verstanden. Bei mir kam überhaupt kein Ton an. Nachdem ich mehrmals hatte wiederholen lassen, sagte ich, dass ich hier in Hörimplantat trage. Die Dame sagte dann „willkommen im Club“, die habe Hörgeräte, und erzählte mir noch kurz, wie schlecht sie ja die Kunden versteht, weil dir alle leise sprechen und hinter der Maske sei es blöd. Danach war aber wieder Schluss mit Ton. Ich habe einfach auf gut Glück genickt und ja gesagt. Da wiederum fehlen mir 10 Groschen zu einer Mark, wenn jemand doch selber nicht versteht, dann flüstert man doch nicht selber, oder??

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

    Edited once, last by AnniB ().

  • AnniB, das ist leichter gesagt als getan. Bevor ich CIs hatte, habe ich vier Jahrzehnte zu leise gesprochen. Ich selbst habe mich nicht als zu leise empfunden. Seit meinen CIs aber spreche ich offenbar laut und deutlich genug und meine Stimme klingt für mich nicht zu laut. Keine Ahnung wo da nun der Unterschied ist.