Suche nach Experten in der DGS für einen Auftrag

  • Hallo,


    ich freue mich ein Teil dieser Community werden zu dürfen.


    Ich suche jemanden, der erstellte Grafiken von Gebärden auf dessen Richtigkeit überprüft. Bedeutet auf diesen Grafiken ist immer jeweils eine Person zu sehen, die zu einer ganz bestimmten Gebärdenvokabel beispielsweise "Hallo" die dazu gehörige Gebärdenbewegung mit den Händen und Armen ausführt. Ebenfalls gibt es zu jeder Grafik, ein Text, der nochmal die Gebärde in dessen Ausführung beschreibt. Es gibt insgesamt 68 Grafiken. Der Text je Grafik besteht aus einem bis zwei Sätzen. Dabei geht es darum, sich diese Grafiken anzuschauen und den Text durchzulesen und zu entscheiden, ob dies inhaltlich richtig ist, bedeutet: "Wurde die Vokabel "Hallo" richtig grafisch dargestellt?" bzw. "Wurde die Vokabel "Hallo" richtig schriftlich beschrieben in Ihrer Ausführung?" Wenn nicht, dann sollte ein schriftlicher Vermerk/Notiz gemacht werden, was falsch ist und wie es richtig sein soll.


    Fühlst du dich in der Lage, diese Grafiken und die dazu gehörigen Texte auf dessen Richtigkeit zu überprüfen, dann kommentiere diesen Beitrag vor allem mit der Begründung, wieso du für diesen Auftrag geeignet bist.


    Weiteres Infos zum Auftrag gibt es nach erfolgreicher Bewerbung.


    Viele Grüße und vielen Dank !

  • Hallo Daniel,


    ich muss gestehen, dass mich dein erstes Posting hier ein wenig irritiert und auch frustriert.

    Zum einen stellt sich mir die Frage für welche Firma du jemanden mit DGS Kenntnissen suchst. Welche Entlohnung soll es denn dafür geben?
    Wohin soll man eine Bewerbung schicken?


    Alles sehr merkwürdig und für mich ist es nicht wirklich professionell, derart ein Jobangebot zu offerieren.


    Ich hätte mir zudem gewünscht, dass -- bevor der Post getätigt wird -- ein Moderator / Admin gefragt ist, ob ein solcher Aufruf überhaupt erlaubt / gewünscht ist.

    Denn: du befindest dich in einem Forum für CI-Träger. Die meisten CI-Träger sind Spätertaubte, die keine oder nur geringe DGS-Kentnisse haben. Deine Anfrage passt somit viel eher in ein Forum für Gehörlose.


    Vielleicht magst du dich und deine FIrma / Unternehmen zunächst einmal vorstellen?

  • Hallo,


    ich entschuldige mich für das unpassende Verhalten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten. Du hast wahrscheinlich recht, ein gehörlosen Forum ist die bessere Anlaufstelle. Magst du mir eines empfehlen ?


    Liebe Grüße

    Daniel

  • Hallo Daniel,


    was mir in den fast 20 Jahren Internet auffällt das solche Aktionen von Studierenden sehr gehäuft kommt. Sie fragen groß an und dann nach Abschluss der Arbeit erfährt das Forum und od. der Teilnehmer das Ergebnis nicht.

    Wie dies dem angefragten gerbacht hat was die Teilnehmer abgeben hatten....

    Daher bin ich inzwischen abgeneigt und nehme an solchen Anfragen gar nicht teil da sie ins Leere laufen und die Zeit verschwendet wurde.


    Gruß spaechtele