Ich bin neu - Jutta aus der Nähe von Köln

  • Halo Zusammen,

    Habe erst heute das Forum entdeckt. Habe vor 10 Tagen ein CI bekommen.
    Habe schon gelesen, dass die Schmerzen und der Druck im Ohr normal sind.
    Bin gespannt, wie es weitergeht.
    danke für die Aufnahme - denke, dass ich noch viele Fragen haben werde.
    herzliche Grüße

    Jutta

  • Halo Zusammen,

    Habe erst heute das Forum entdeckt. Habe vor 10 Tagen ein CI bekommen.
    Habe schon gelesen, dass die Schmerzen und der Druck im Ohr normal sind.
    Bin gespannt, wie es weitergeht.
    danke für die Aufnahme - denke, dass ich noch viele Fragen haben werde.
    herzliche Grüße

    Jutta

    Hallo Jutta


    Herzlich willkommen im Forum und immer schön Fragen.


    Gruß Joachim (Saarland)

  • Liebe Jutta,


    eine herzliches Willkommen auch von mir. Und auch einen Glückwunsch zur überstandenen OP.
    Druck und Schmerzen lassen nach. Wichtig: Nicht schnäuzen :!:und Niesen nicht unterdrücken.


    Liebe Grüße

    Mia (Berlin)

    links: hochgradig schwerhörig, an Taubheit grenzend / Hörgerät von Phonak

    rechts: seit 01/2021 CI der Firma Cochlear, Elektrode CI622


    "As for Me and My House We Will Serve The Lord " Joshua 24:15

  • Wichtig: Nicht schnäuzen :!:und Niesen nicht unterdrücken.


    Danke, das hat mir keiner gesagt. Hatte aber mal nur den Steigbügel ausgewechselt bekommen- da durfte ich auch nicht. Und Niesen hatte ich immer Sorge - habe Heuschnupfen- nicht viel, aber ein zwei sehr heftige Nieser am Tag.
    viele Grüße

    Jutta

  • Liebe Jutta,


    dann bist Du ja vorbereitet. Doch mir haben sie es auch vergessen zu sagen, ich hatte es aber gelesen und als ich mich scnäuzte im Krankenzimmer, da fiel mir das ein:!:8|.


    Man muss an vieles selbst denken, weil meist überall Überlastung herrscht. Vielleicht nimmst Du auch abschwellendes Nasenspray? Dann wird alles gut belüftet. Und evtl. Schleim muss auch gut abfließen. Viel trinken.


    Liebe Grüße

    Mia

    links: hochgradig schwerhörig, an Taubheit grenzend / Hörgerät von Phonak

    rechts: seit 01/2021 CI der Firma Cochlear, Elektrode CI622


    "As for Me and My House We Will Serve The Lord " Joshua 24:15

  • Hallo,


    ich komme aus dem nördlichen Münsterland und bin seit 15 Jahren mit einem CI linksseitig versorgt. Da meine ersten Forumsversuche an der Pinnwand hängen :Dgeblieben sind, versuche ich es noch einmal richtig in der "Ich bin neu" Rubrik. Momentan trage ich das Naida q90 probeweise, habe vorher noch das gute alte Harmony getragen. Da beim Naida noch einiges unklar ist, lese ich mich durchs Forum und hoffe, hier Antworten auf die Eigenschaften des Naidas zu bekommen. Einige Einträge haben mir schon sehr geholfen, dafür ein Herzliches Dankeschön in die Runde!


    Viele Grüße :)


    Christinay


    linksseitig CI momentan Naida CI q 90, rechts HG Oticon xceed

    implantiert seit 2006, links Hi Res 90 K, rechts HG Oticon xceed.

    An Taubheit grenzend schwerhörig.

  • Hallo Jutta und Christinay,

    willkommen hier im Forum.

    Ich bin selbst auch noch ziemlich neu hier und habe mich zuerst auch auf meiner eigenen Pinwand vorgestellt^^

    Bin in der Vorbereitungsphase für CI OP am 14.April in Hannover.


    In den Hinweisen für die OP fand ich auch den Hinweis auf das "Nichtschneuzen", aber danke für den Tipp mit dem Nasenspray.


    War am Donnerstag in Hannover im Hörzentrum, um die CI - Firmen abzuklappern. Leider war der MedEl Shop nicht geöffnet. Bei Cochlear und AB erhielt ich viel Info, aber natürlich auch viele Versprechungen...


    Man muss halt schauen, was man für die eigene Lebenssituation braucht... ich meine damit die z.T. eingebauten Verstärkungen wie jetzt beim neuen Marvel SP von AB mit dem Roger Empfänger, den man freischalten lassen kann.

    Momentan trage ich das Naida q90 probeweise, habe vorher noch das gute alte Harmony getragen. Da beim Naida noch einiges unklar ist, lese ich mich durchs Forum und hoffe, hier Antworten auf die Eigenschaften des Naidas zu bekommen.

    Warum testest du das Naida Q90 und nicht den neuen SP Naida CI M? Ich hatte an anderer Stelle gelesen, dass es das Q 70 Und Q 90 nicht mehr geben soll?

    Viele Grüße an Alle, besonders an Jutta: gute Heilungsfortschritte:)

    Von Jutta aus BS

  • Guten Morgen und danke,

    Bin mir auch nicht sicher, ob ich an der richtigen Stelle schreibe- in Foren habe ich sonst nur gesucht und nicht geschrieben.
    Ich bin sehr froh, dass ich mittlerweile den Kopf aufs Kissen ablegen kann - da war der Druck zu groß.
    Bin super dankbar für den Tipp, nicht zu schnäuzen, habe mittlerweile die Nebenhöhlen (oder irgendwo da was) leicht entzündet, oder gereizt. Das erklärt auch den Druck auf dem Ohr. Bin Morgen beim HNO.
    Genießt die Sonne!

    Eine schöne Woche

    Jutta

  • Hallo Jutta und Willkommen.


    Druck und Schwindel lassen mit der Zeit nach.

    Wenn es erlaubt ist zu fragen: Wo aus der Nähe von Köln kommst du her und wo wurdest du implantiert?


    LG Ralle

  • Hallo Ralle, danke,

    Bergisch Gladbach.
    Bin an die Uni Klinik gegangen - hatte in Holweide zweimal nicht so schöne Erfahrung in der Ambulanz gemacht.
    in der Uni Klinik waren die meisten immer sehr nett.
    Kommst du auch aus der Gegend?
    LG Jutta

  • Hallo Ralle, danke,

    Bergisch Gladbach.
    Bin an die Uni Klinik gegangen - hatte in Holweide zweimal nicht so schöne Erfahrung in der Ambulanz gemacht.
    in der Uni Klinik waren die meisten immer sehr nett.
    Kommst du auch aus der Gegend?
    LG Jutta

    Hallo Jutta,

    menno ... ich komme aus Kürten ... also quasi umme Ecke von dir ;):)

    Ich hab mich in Holweide implantieren lassen und kann nicht meckern.

    LG Ralle

  • Hallo Jutta, auch von mir ein Herzliches Willkommen! Mir wurde das Naida angeboten mit der Option, sobald das Marvel verfügbar ist, auf das Marvel umzusteigen. Mittlerweile habe ich das Marvel bestellt-es ist leider erst voraussichtlich im Sommer wieder erhältlich, da die vorhandenen, bereits ausgelieferten Prozessoren schon alle reserviert sind...


    Viele Grüße Yvonne

    implantiert seit 2006, links Hi Res 90 K, rechts HG Oticon xceed.

    An Taubheit grenzend schwerhörig.

  • Halle Ralle,

    Wirklich ums Eck.
    Über Holweide wollte ich auch nicht meckern. Hatte halt wirklich Pech in der Ambulanz.
    Vom CI Zentrum habe ich Gutes gehört - aber ich konnte mich dann doch nicht überwinden, obwohl es viel kürzer ist. Wie lange hast du das CI schon und welches Fabrikat?
    LG Jutta

  • @Jutta/Jusch.....Schau mal bei Ralles Posting ganz unten ist Signatur hinterlegt seit wann und welches Fabrikat er hat ;)


    Ralle: In Deiner Signatur sehe ich, dass du die Planung für 2. CI im moment verworfen hast. Darf man fragen warum jetzt erstmal nicht in Planung steht?


    Gruß

    Wallaby

  • Halle Ralle,

    Wirklich ums Eck.
    Über Holweide wollte ich auch nicht meckern. Hatte halt wirklich Pech in der Ambulanz.
    Vom CI Zentrum habe ich Gutes gehört - aber ich konnte mich dann doch nicht überwinden, obwohl es viel kürzer ist. Wie lange hast du das CI schon und welches Fabrikat?
    LG Jutta

    Hallo Jutta,

    ich hab mein CI seit 10.2018 und EA 11.2018. Ich hab Advanced Bionics und bin zufrieden.

    Bei mir war es mit den Kliniken anders herum. Uni-Klinik kopfschüttel und Holweide freude. Gut, kenne sehr viele Implantierte von Holweide und hatte schon länger Kontakt mit dem Techniker dort. Zugute kam mir auch das Motorrad fahn ... eine Schwester (sorry, nicht abwertend gemeint) fährt auch leidenschaftlich und da ist das Eis schnell gebrochen.


    @Jutta/Jusch.....Schau mal bei Ralles Posting ganz unten ist Signatur hinterlegt seit wann und welches Fabrikat er hat ;)


    Ralle: In Deiner Signatur sehe ich, dass du die Planung für 2. CI im moment verworfen hast. Darf man fragen warum jetzt erstmal nicht in Planung steht?


    Gruß

    Wallaby

    Hallo Wallaby,


    ist ne längere Geschichte und nicht direkt für die Öffentlichkeit. Nur soviel - psychische Gründe sind es, die an meiner subjektiven Wahrnehmung gerüttelt haben.

    Wird schon bearbeitet und macht sehr gute Fortschritte :)