Kurz vor'm CI

  • Nein, ich habe mich für das Bellman-System entschieden nach ausfühlichem Vergleich der Systeme, da ich eine wetterfeste drahtlose Außenklingel haben wollte. Außerdem gefallen mir die Geräte wesentlich besser. Auf der Herstellerseite steht jedenfalls was von 2-3 Tagen lieferzeit. Die KK hat mir beim Bescheid mitgeteilt, dass die Firma xx (Akustiker im DHZ) über die Zusage informiert wird und sich mit mir in Verbindung setzt. Da sollte ich auch die Zuzahlung entrichten bei Erhalt. jetzt ist die Firma wegen Weiterbildung nicht erreichbar. Ich warte noch bis August und mache dann richtig Druck. Zunächst werde ich die KK über die Gebarden informieren.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Post by Konrad ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Servus zusammen!


    Zunächst drücke ich dir ganz fest die Daumen, dass bei deiner OP alles gut geht und du keine Beschwerden danach hast.


    Das Impfen ist in unserer Gesellschaft ein empfindliches Thema und ich möchte jetzt auch keine große Diskussion damit anstoßen, aber ich kann dir sagen, wie ich es gemacht habe.

    Bei mir waren alle der Meinung, ich solle es machen, weil man davor geschützt ist (besonders, wenn man schon implantiert ist, ist die Gefahr noch größer, so wurde es mir erzählt). Die haben mich sehr lange über beide Impfungen aufgeklärt und ich habe beide Male verneint, dass ich mich nicht impfen lasse.


    Ich hab nach jeder Impfung übelste Probleme bekommen, das ging von leichter Übelkeit bis zum Kreislaufzusammenbruch und hatte noch diverse andere Beschwerden. Seit meine Impfungen abgelaufen sind, bin ich so gesund wie seit Jahren nicht mehr und daher habe ich mich gegen weitere Impfungen entschieden, zumal ich mit Antibiotikaunverträglichkeiten auch zu kämpfen hatte und mein Nervenkostüm etwas dünn war^^?(


    Halte die Ohren steif und berichte weiter:)

    Servus zusammen8)


    Ich bin seit meiner Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig.

    Seit meinem 2. Lebensjahr trage ich Hörgeräte.


    2019 und 2020 erfolgte die CI-Versorgung (Firma: Cochlear).

  • Hoffentlich geht dann auch die COVID-19-Impfung an dir vorbei. Muss man nicht haben.

    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hallo Bibi,


    to toi für morgen und viel Glück! :thumbup:8)

  • Hallo Peter,

    auch ich bin nicht informiert worden, keiner der Ärzte oder Professoren hat mich darauf hingewiesen, bis ich 1 Jahr nach Implantierung für eine Kontrolle bei meinen Lungspezialisten (wegen Asthma) war, der hat mich darauf hingewiesen und dringend empfholen. Danach gab es einen Fackelzug da mein HNO absolut nichts davon wusste und sich "erstmal schlau machen wollte", er hat sich beraten lassen und es dann auch empfholen, wollte selber aber nicht impfen. Letztendlich habe ich die Impfung dann über den Hausarzt machen lassen ;)


    Wie andere Teilnehmer schon schrieben, gerade in der heutige Zeit würde ich es überlegen.....


    Viel Erfolg mit dem Hören.

    Implantat rechts seit 02.03.2018 (Naida CI90)

    Hörgerät rechts Phonak Naida, Versorgung mit CI links steht demnächst an, warte auf OP Termin

  • Auch von mir alles gute!

    Gruß

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Ja, aber dann hättest du anrufen müssen, um zu erfahren, was du gerade auspackst. Aber CI Träger hören doch nix...

    ne, so blöd bin ich nicht, weiß schon was ich auspacke, War sicher nicht ernst gemeint, oder ?



    gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Ich wünsche ebenfalls alles Gute!👍

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

  • ne, so blöd bin ich nicht, weiß schon was ich auspacke, War sicher nicht ernst gemeint, oder ?



    gruß Norbert

    Nein, natürlich war das nicht Ernst gemeint. Das war sarkastisch gemeint. Ich habe nur mein Unverständnis gegenüber der Klinik zum Ausdruck bringen wollen.

  • Hallo bibi,


    ich hoffe, deine OP ist gut verlaufen und du erholst dich jetzt ein wenig. Mach halblang, keine Bäume ausreichen wollen, Grasbüschel tuen es auch;)


    Alles Gute,


    SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear