Ein freundliches Hallo - hier kommt meine Geschichte

  • Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß auf Deiner Hörreise.


    Meine OP (16.12.2019) hat mit Hoch-/Runterfahren, OP und Aufwachen 3 Std. gedauert. Ich hatte nur leichte Wundschmerzen am Schnitt. Ansonsten komplett Beschwerdefrei. Am 2.Tag nur noch ganz leichte Wundschmerzen und am 3. so gut wie nichts mehr und wurde am selbigen Tage noch entlassen.


    Erhole Dich gut


    Liebe Grüße

    Micha

    Unmögliches wird sofort erledigt.... Nur Wunder dauern etwas länger!;)


    Als Kind sehr oft starke beidseitige eiterige Mittelohrentzündungen, danach mehrere Hörstürze.

    Implantation rechtes Ohr Cochlear CI622 am 16.12.2019 UKM-Münster; EA am 16.01.2020 UKM-Münster;

    Linksseitig noch mit HG Siemens INTUIS 2P, Implantation linkes Ohr geplant in 2020/21

  • Freut mich für dich, dass Du noch drangekommen bist trotz Corona. Ich hoffe, dass Du dich auch nicht angesteckt hast und wünsche dir alles Gute,


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...