CI-Träger in der Sauna

  • generell halte ich es für Unsinn, ein technisches Gerät mit in die Sauna zu nehmen. Oder nimmt jemand seinen Radio, sein Phone oder Iwatch mit? Nicht umsonst steht die Angaben, Umgebungstemperatur usw. in den Anleitungen.


    Was mich jedoch interessiert....erwärmt sich der Magnet unter der Kopfhaut? Kann ja schlecht ein Kühlakku mitnehmen :)

    Und gibt es durch die Erwärmung irgendwelche Auswirkungen?

    rechts seit Kindheit gehörlos

    links seit Sept.20 gehörlos und seit Okt.20 ein Blechohr mit Nucleus 7 Cochlear

    Implantiert in der Uniklinik Freiburg / Prof.Dr. Aschendorff

  • Ich gehe seit Jahren in die Sauna, auch lange und ordentlich aufgeheizt. Aber ohne Probleme. Magnet wird nicht warm und Ruhe will ich auch haben. Erholung eben.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Ich hatte auch noch nie Probleme mit dem CI in der Sauna: weder dass das Implantat mehr zu spüren ist noch dass die Haut juckt. Den SP sowie das HG lasse ich natürlich in der Umkleide. Irgendein Gequatschte während des Saunierens will und möchte ich auch nicht verstehen 😉.

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Wenn Sauna und Ci gefährlich wäre, wäre ich schon lange tot... ich gehe wöchentlich in die Sauna, den SP lasse ich natürlich draussen.
    Das geht tiptop und ist sehr erholsam.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, nun Cochlear N6 OP 8.2.18 EA am 8.3.18

  • Thermenbesuche und dort gemütlich zwei, drei gemütliche Saunagänge - darauf warte ich schon ziemlich ..... Was bei mir selten vorkommt: Mein linker Magnet wird leicht warm und das fühlt sich an der Stelle etwas taub an. Das passiert aber nicht oft, und auch unabhängig von der jeweiligen Temperatur.


    Und es ist tatsächlich ein Segen, während des Saunaganges so richtig Ruhe zu haben.

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

    • Official Post

    Ich war einmal im Leben in der Saune, bei der Bundeswehr, nur Männer, noch normalhörend.

    Da bin ich gleich wieder rausgestürmt, nicht mein Ding.

    Reden die da drin überhaupt ?

    Ohne Sprachprozessor halt rein gehen, wenn es denn unbedingt sein muß.

    Manche reden da auch, sehe ich halt jenach beleutung in der Sauna an den Lippenbewegungen. Manchmal kommt so ein "Saunameister" und erklärt halt das er einen Aufguss macht und sagt dann halt noch das dies evlt. einen bestimmten Duft hat. Das einzigeste was vlt. doof ist wenn man den Klangschalen Aufguss verpasst bzw. die Klangschalen nicht hört... aber ansonsten genieße ich die ruhe.

  • Saunameister, hört sich gut an Franzi.

    Bei mir ist es wegen dem beidseitigen Tinnitus so, dass ich nie Ruhe habe.

    Aber das ist nicht der Grund gewesen, warum ich schnell wieder raus bin, ich habe keine Luft bekommen.

    Bei mir ist noch die Nasenscheidewand krumm und die Nase reagiere sehr schnell auf irgendwelche Reize, Pollen usw.

    Also ich bin (Nasen) Allergiker und rieche nur ganz selten etwas im Jahr.

    Sonst ist die Nase immer zu und ich atme durch den Mund.

    Ich bin froh, wenn ich überhaupt Luft bekomme, da ist ein Saunagang eher kontraproduktiv.

  • In Fitness Center haben wir leider nicht so ein Meister. Da muss man das selber regeln. Mit meinem Restgehör verstehe ich eh nichts. Und einmal habe ich ein Gutschein bekommen für ein edles Saunacentrum. Da bin ich vormittags hin und hatte alles allein für mich. Über 10 verschieden Saunen für mich alleine.....Und richtig Ruhe, auch im Ruheraum.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • "Das CI" ist die Gesamtheit aller inneren und äußeren Bestandteile. Von daher stiftet der Begriff oft Verwirrung. Man sollte nicht mit den Außenteilen - d.h. Prozessor, Kabel, Spule (und ggf. auch Aquaset) in die Sauna gehen, weil die hohen Temperaturen den Kunststoff beschädigen, damit sind insbesondere die Verbindungen der jeweiligen Teile gemeint. Sie sind nicht für sehr hohe Temperaturen bzw. große Feuchtigkeit + hohe Temperaturen zusammen ausgelegt. In Saunen herrschen normalerweise 80, 90°. In Dampfsaunen ist es weniger heiß, aber es herrscht hohe Feuchtigkeit die in Kombination mit der Hitze ebenfalls schädlich ist.

    Den innenliegenden Teilen schadet die Sauna nicht.

  • Ich bin - wenn man von der Lockdownzeit absieht - regelmäßiger Saunagänger. Also 2-3 mal die Woche 2-3 Saunagänge.
    Die Prozessoren trage ich nur im Ruheraum/TV Raum.
    Wie schon an anderer Stelle gesagt, passt sich die Innentemperatur des Körpers an, so dass man keine Befürchtung wegen der Innenteile des CIs haben muss. Wer trotzdem Befürchtungen hat bzw. wem bei Aufgüssen die Rübe zu sehr kocht, der kann auch auf eine Filzkappe zurückgreifen. Die sind immer noch chic und mit allerlei Motiven zu haben.

    Images

    links: wahrscheinlich von Geburt an taub; OP: 29.06.2015 Med El Synchrony + Standard Elektrode; EA: am 04.08.2015;
    rechts: seit 14 mehrere Hörstürze, ertaubt; OP: 29.06.2015 Med El Synchrony + Standard Elektrode; EA: am 04.08.2015;
    OP, Anpassung und Nachsorge im Krankenhaus Martha-Maria in München-Solln

  • Hallo Ihr Lieben,


    Darf noch Wasser in die Ohren, wenn man ein CI hat?

    Ich halte bis jetzt den Kopf schräg beim Waschen.

    Nehmt Ihr dann eine Badekappe evtl. beim Wellness mit, z.B. beim Duschen nach Sauna? (Haarewaschen dann zu Hause am Waschbecken?.)


    Liebe Grüße!


  • Liebe Mia,


    natürlich darf Wasser noch in die Ohren. Oder meinst du jetzt, weil deine OP noch nicht so lange her ist? :/


    Liebe Grüße ReCI

  • Hallo Mia,


    du kannst die Haare ganz normal waschen, normal, sobald es die Corona-Pandemie wieder zulässt, ins Schwimmbad und in die Sauna gehen. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal Badekappen gesehen habe - gibt es die überhaupt noch:/???


    Im Umkehrschluss zu deiner Frage: Leute, die zwei CI´s haben, haben dann tatsächlich Probleme mit dem Haare waschen, weil das Wasser ja immer irgendwie in ein Ohr rein laufen würde;).


    VG

    SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Im Umkehrschluss zu deiner Frage: Leute, die zwei CI´s haben, haben dann tatsächlich Probleme mit dem Haare waschen, weil das Wasser ja immer irgendwie in ein Ohr rein laufen würde ;) .

    Bei mir läuft kein Wasser in die Ohren, weder unter dem Wasserhahn des Waschbeckens noch unter der Dusche. :) Also normalerweise. Das bin ich von meinen Hörgeräte-Zeiten so gewohnt, weil feuchte Gehörgänge anschließend ein Problem waren, die ich erst wieder trocken bringen musste. Ansonsten ist es kein Problem, wenn Wasser in die Ohren läuft - wenn die OP lang genug her ist (2-3 Wochen).

  • So ist es


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Liebe Mia,


    natürlich darf Wasser noch in die Ohren. Oder meinst du jetzt, weil deine OP noch nicht so lange her ist? :/


    Liebe Grüße ReCI

    Liebe ReCI,


    ich dachte evtl., dass das eine Gefahr sein kann. Mir fiel das so ein, weil ich jemanden kenne, der sich immer den Kopf hat waschen lassen müssen, damit er kein Wasser in die Ohren bekommt.

    Wie Dani! schrieb, hatte er aber auch Probleme mit Entzündungen, soweit ich weiß.


    Liebe SaSel , liebe Franzi ,


    ja, es ist gut zu wissen, dass das kein Problem darstellt nach einer gewissen Zeit nach der OP. Da bin ich froh.


    Ich habe übrigens eine Badekappe, vor circa 8 Jahren gekauft um endlich mal hörend schwimmen zu gehen. Ohne HG´s habe ich mich so hilflos gefühlt damals und ich wollte u.a. auch meine Nichte im Wasser verstehen können. Da habe ich die HG`s mit der Badekappe geschützt und alle gebeten nicht zu spritzen.

    Hat geklappt, gebangt habe ich trotzdem etwas. Und schick sah ich damit auch nicht aus, aber es war lustig!;)


    Dani ,

    hast Du dann Stöpsel im Ohr beim Duschen?


    Danke für Eure Antworten:).


    Liebe Grüße!