Wartezeiten für REHA

  • Schönes Motorrad....


    Ja, Frauen packen anders. 3 Teile rein im Kofferraum und irgendwie schon voll.........8)

    und hinterher stundenlang suchen....

    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Was heißt hier, Frauen packen anders? Was muss man denn großartig verstauen außer einem frischen T-Shirt, ein Slip und 1 Paar Socken plus Badehose? Reicht doch locker für die voraussichtlichen 4-6 Wochen Aufenthalt :P Ok, Frauen kommen mit noch weniger aus: nur Kreditkarte, den Rest kauft man vor Ort ^^

  • Tja Sheltie, man wird so alt wie ne Kuh und lernt immer noch dazu!! Spruch aus meiner Bergischen Heimat ;)^^^^:*

    Schönes Motorrad....


    Ja, Frauen packen anders. 3 Teile rein im Kofferraum und irgendwie schon voll.........8)

    und hinterher stundenlang suchen....

    Gruß Norbert

    Und da isset egal wie groß der Kofferraum ist ... er ist immer zu klein :D:D8)


    @ alle zusammen,

    vielen Dank für die Wünsche und ja, es war ne tolle Tour und ich bin gut angekommen.

    Jetzt sammel ich Stoff für meinen Blog.


    Lasset die Tastatur qualmen!!


    Sagte schon Cäsar als er im Online-Kasino die Würfel fallen lies :S

  • Was heißt hier, Frauen packen anders? Was muss man denn großartig verstauen außer einem frischen T-Shirt, ein Slip und 1 Paar Socken plus Badehose? Reicht doch locker für die voraussichtlichen 4-6 Wochen Aufenthalt :P Ok, Frauen kommen mit noch weniger aus: nur Kreditkarte, den Rest kauft man vor Ort ^^

    4-6 Wochen mit ein par Socken ??


    Na dann:


    Lasset die Socken qualmen.....


    gruß Norbert

    Lasset die Tastatur qualmen!!

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hallo zusammen,


    ich habe gerade auf Anfrage erfahren, dass es in Bad Grönenbach derzeit eine Wartezeit von mindestens 6 Monaten gibt. Früheste Aufnahme wäre Anfang Winter möglich. Allerdings habe ich eine psychosomatische REHA mit Hinweis auf CI angefragt.

    Schon krass diese Wartezeiten.


    Liebe Grüße

    Peter

  • Hallo Peter,


    soweit ich weiß, gibt es in Bad Grönenbach einmal eine psychosomatische Reha und einmal eine Reha extra für Hörgeschädigte, darunter extra für CI-Träger. Es gibt aber zu bestimmten Zeiten im Jahr auch eine Reha speziell auf das Thema Schwerhörigkeit ausgerichtet. Hier gibt es natürlich auch die üblichen Anwendungen wie Sport, Entspannung usw. Vielleicht hilft Dir das auch im Umgang mit Deiner Schwerhörigkeit.
    Zu den Wartezeiten: Ich denke, das ist aufgrund Corona derzeit normal, weil ja erstmal alle diejenigen drankommen, die sich vor Coronabeginn bereits angemeldet hatten.


    Liebe Grüße ReCI

  • Bei einer psychosomytischen Reha kann ich dir nur empfehlen.

    Berichte von der schönsten und tollsten Kindheit und Jugendzeit.

    Berichte nichts über Eheprobleme oder sonstige Probleme.

    Die werden da aber bohren, weil sie das für Begründungen brauchen.

    Reduziere alles auf deine Hörprobleme.


    Sie werden dich mit Wellness, schönen Aktivitäten und Landschaften und Freundlichkeit verwöhnen, das hat aber alles nur den einen Sinn, dich restlos auszuspionieren.

    Bleibe trotzdem unbeirrt und hart.


    Denn wenn du in dem oben beschriebenen Lebensabschnitt bewältigte Probleme angibst, werden deine Probleme mit der Hörbehinderung nicht ernst genommen.

    Dann steht nämlich am Ende in deinem Bericht, der an die DRV geht, sinngemäß, der ist ein Kämpfer, ein Stehaufmännchen, der hat alles gemeistert und überlebt.

    Den haut auch keine Hörbehinderung mit allen Folgeerscheinungen um, das steckt der locker weg.

    Das ist Psychologenlogic.


    Wenn du dann alt bist und eben nix mehr locker wegsteckst, du mußt noch lange durchhalten...., fällt dir das dann bei einem eventuellen Rentenantrag auf die Füße.

    Die Rehakliniken bewahren die Berichte über 10 Jahre auf !

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

    Privatier, lebe bis zur Schwerbehinderten-Armutsrente der DRV von gespartem

  • Hallo Peter,


    die Wartezeiten für psychosomatische Rehas waren schon vor Corona sehr lange und wenn es dann noch spezielle Durchgänge sind, kann ich mir vorstellen, dass es noch länger dauert. Ich drücke die Daumen, dass du die Reha bekommst 👍.


    VG Fibi

    Sohn (18 Jahre) rechts HG Linx von Resound bei hochgradiger SH

    links CI von Cochlear - OP am 04.05.2018 / EA 18.06.2018