Audio Key App funktioniert nicht

  • Hallo


    die Audio Key App funktioniert bei mir nicht. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    Bzw. weiß jemand ob es evtl. an der Android Version liegen könnte?
    Ich hab die App schon deinstalliert und neu installiert. Trotzdem kommt immer die Meldung "Kein Audioprozessor gefunden".


    Sonnet 2.
    Android 7.0


    Vielen Dank

    Wir haben nur zwei Tage im Leben, die nicht 24 Stunden lang sind. Genießen wir die Zeit dazwischen, zu oft ist sie viel zu kurz.

  • Wahrscheinlich musst Du in den Einstellungen von Android 7 "Bluetooth" jedes Mal nach dem Start des Smartphones manuell aktivieren....? Das bleibt aus Energiespargründen deaktiviert, so ist es jedenfalls bei mir unter Android 6 bzw. wird beim Abschalten des Smartphones automatisch wieder ausgeschaltet.


    Ist denn der Sonnet auch dafür freigeschaltet?

  • Eine Bitte hätte ich :): Wenn Du direkt folgend auf ein Posting antwortest, so brauchst Du nicht voll zu zitieren. Das kann längere Threads schnell unübersichtlich werden lassen. Zitiert wird für gewöhnlich, wenn man auf weiter zurückliegende Postings antwortet. Just my 2 Cents als Moderator eines anderen Forums....

  • Hmmmm, freigeschaltet? Weiß ich nicht. Würde das die Klinik dann nicht wissen? Dort hat der Techniker das auch nicht hinbekommen.

    Hast du auch eine Fernbedienung bekommen? Damit lässt sich doch auch alles das machen, was die App kann. Ist zwar nervig, dann zwei Teile rumzutragen. Aber die meisten gewöhnen sich auf Dauer ohnehin das rumschalten ab, weil es nicht notwendig ist. Nur zu Beginn der Hörreise probiert man durch bzw wenn man auf T-Spule schaltet.


    Dass die App nicht geht könnte tatsächlich daran liegen, dass dein Sonnet nicht dafür freigeschaltet ist. Die App gibts noch nicht lange, der Audiologe muss es demnach noch nicht gut kennen.

    Euer Dominik.

    rechts OP 20.02.2020 LMU München, EA 11.03.2020 Sonnet 2

    links OP 16.12.2020 LMU München, EA 15.01.2021 Rondo 3

    aktuell links seit 05/2018 HG Phonak Naida B70 SP oder Resound Enzo² 998

    Audiogramm | Über mich

  • Ah, ok.


    Ich hätte jetzt gedacht weil der Audiologe mir die App aufs Handy geladen hat, dass er das dann auch weiß bzw. kennt.


    Ja, ich hab ne Fernbedienung bekommen, aber ich glaub mir der App kann man etwas mehr einstellen, oder?



    Jochen. Ich mag das eigentlich auch nicht so mit dem zitieren, aber manchmal ist es übersichtlicher wenn das Zitat nochmal bei der Antwort dabei ist. Sorry. Kommt nimmie vor , versprochen.

    Wir haben nur zwei Tage im Leben, die nicht 24 Stunden lang sind. Genießen wir die Zeit dazwischen, zu oft ist sie viel zu kurz.

  • Ich hatte auch schon das Problem geschildert, dass ich die Sonnets 2 Prozessoren immer wieder neu bei der App anmelden musste. Auch wurde häufig nur ein Prozessor gefunden obwohl beide neben dem Handy lagen usw. Ich glaube aber, es liegt an meinem alten Handy. Ich gabe es mit neueren ausprobiert und damit funktionierte es wesentlich besser. Von daher probier es mal mit einem moderneren Handy, falls du jemanden im Freundeskreis hast. Wenn die App funktioniert ist sie füt mich auf jeden Fall besser als die Fernbedienung.

    <i>Mich interessiert vor allem die Zukunft, denn das ist die Zeit in der ich leben werde</i>
    ________________________________________________


    Rechts MedEl (Pulsar/Opus 2/UK Eppendorf/November 2006)
    Links MedEl (Sonata/Opus 2/UK Kiel/Juni 2008)

  • Kurze Rückmeldung.


    Nach viel Recherche und rumprobieren hab ich herausgefunden, dass man wohl in der APP selbst bei den Berechtigungen noch Standortberechtigung und Speicherberechtigung aktivieren muss.

    Bei den Speicherberechtigungen ist es dann wohl so, dass die APP erst dann ein Pairing durchführt.

    Zumindest war das bei mir beides aus. Jetzt ist es aktiviert und es funktioniert.


    Danke an alle für die Antworten.

    Wir haben nur zwei Tage im Leben, die nicht 24 Stunden lang sind. Genießen wir die Zeit dazwischen, zu oft ist sie viel zu kurz.