Sonnet - Batterien alle nach wenigen Minuten

  • Hallo in die Runde,


    ich werde morgen auch noch bei Medel bzw beim Akustiker anrufen, aber wollte mal fragen, ob jemand auch schon das Problem hatte:


    Nach nur wenigen Minuten piept mein Sonnet und deutet damit an, dass die Batterien leer sind, obwohl ich neue aus der Verpackung geholt habe und sie auch kurz hab Luft holen lassen.


    Normal piept er bis zu ca. 20x (mit Pausen), derzeit aber nur 2x und dann ist sofort Funkstille.


    Da ich beidseitig Sonnet trage war der Versuch auf der anderen Seite mit den Batterien so, dass sie weiter gehalten haben, also muss scheinbar eine Unterbrechung sein.


    Ein kleiner Wackelkontakt vielleicht?


    Werde dann auch berichten was es im Endeffekt war, aber vielleicht meldet sich bis dahin ja gar jemand.


    Danke und liebe Grüße in die Runde.

    Impli

  • Impli

    Changed the title of the thread from “Sonnet - Batterie alle nach wenigen Minuten” to “Sonnet - Batterien alle nach wenigen Minuten”.
  • Möglicherweise sind die Batterieabdeckungen nicht mehr durchlässig, und die Batterien kriegen nicht mehr genügend Luft, um arbeiten zu können.

    Also einfach mal Probieren, ob es nach dem Austausch der Batterieabdeckungen besser wird. Komischerweise sind diese nicht im Umfang des Med El Abos zusammen mit den Batterien und Mikrofonabdeckungen, was möglicherweise daran liegt dass man ca. erst nach einem halben Jahr etwa neue braucht.

    links: wahrscheinlich von Geburt an taub; OP: 29.06.2015 Med El Synchrony + Standard Elektrode; EA: am 04.08.2015
    rechts: seit 14 mehrere Hörstürze, ertaubt; OP: 29.06.2015 Med El Synchrony + Standard Elektrode; EA: am 04.08.2015

    Edited once, last by Stalker70 ().

  • Das hört sich nach einer Störung an.

    Meine Batterien sind schneller leer, wenn der Kanso mit mehr Energie, bzw. einer höheren Rate arbeitet.

    Ja, das definitiv auch.


    Aber eben nicht so schnell!


    Möglicherweise sind die Batterieabdeckungen nicht mehr durchlässig, und die Batterien kriegen nicht mehr genügend Luft, um arbeiten zu können.

    Also einfach mal Probieren, ob es nach dem Austausch der Batterieabdeckungen besser wird. Komischerweise sind diese nicht im Umfang des Med El Abos zusammen mit den Batterien und Mikrofonabdeckungen, was möglicherweise daran liegt dass man ca. erst nach einem halben Jahr etwa neue braucht.

    Gut, dass ich gefragt habe. Das wird es sehr wahrscheinlich sein, denn links hab ich tatsächlich länger nicht getauscht.

    Nun habe ich mal mit rechts getauscht und nun piept es auf der anderen Seite 😂


    Danke!

  • Vielleicht hast du eine nicht gute Charge von Batterien erwischt? Das hatte ich im letzten Herbst. Teilweise brauchte ich drei (!) Anläufe, bis mein Kanso wieder gearbeitet hat. Das war gerade mitten in einer dienstlichen Besprechung eine extreme Stresssituation.

    Die nächste Charge war wieder okay.


    LG SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Vielleicht hast du eine nicht gute Charge von Batterien erwischt? Das hatte ich im letzten Herbst. Teilweise brauchte ich drei (!) Anläufe, bis mein Kanso wieder gearbeitet hat. Das war gerade mitten in einer dienstlichen Besprechung eine extreme Stresssituation.

    Die nächste Charge war wieder okay.


    LG SaSel

    Aber dann würde das Problem ja auf beiden Seiten sein...


    Aber eine schlechte Charge hatte ich auch schon und bekam dann eine neue Packung zugeschickt.

  • Okay, war nur eine Idee 😉

    Dann habe ich den letzten Beitrag nicht ordentlich gelesen und falsch interpretiert- sorry.

    Ich drücke die Daumen, dass schnell eine Lösung für das Problem gefunden wird.

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Okay, war nur eine Idee 😉

    Dann habe ich den letzten Beitrag nicht ordentlich gelesen und falsch interpretiert- sorry.

    Ich drücke die Daumen, dass schnell eine Lösung für das Problem gefunden wird.

    Nicht schlimm.

    Freue mich hier über jede noch so konstruktive Antwort. Und wenn es bei mir dieses Mal nicht passend war vielleicht aber für jemand anderen! Dafür ist ja solch ein Forum.

    Auch danke an dich 💐

  • Gerne😉

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • ich habe widerrum ein komisches Problem, zwar wenn ich abends die Batterie wechsle und nur beispielsweise 1-2 Std trage, ist am nächsten Morgen wieder alle, das kommt sehr oft vor und habe das schon meinem Techniker erzählt, er weiß nicht woran liegen könnte.


    Ansonsten wenn ich tagsüber wechsle halten die Batterien zurzeit mit der neuen Einstellung, ist ja mehr Leistung also dann mehr Energieverbrauch, bei 24 Std, dort habe ich das Problem das die Batterien alle werden nicht. (Vorher waren schon so 32 Std mit der alten Einstellung)


    Ich mache jeden Abend beide SP den Batteriefachhülle ganz raus, Batterien bleiben drin, (Hülle wird einfach dazu reingelegt) beides zusammen in die UV-Trockenbox rein.

    Links: taub, OP 09.10.2017 Medel Sonnet Flex28, EA 13.11.2017
    Rechts: taubheits grenzend Schwerhörig, Hörgerät Oticon Chili OP 10.01.2019 Medel Sonnet Flex28, EA 11.02.2019
    Gebärdensprache schönste Sprache

  • Hallo Anime,

    Ich mache jeden Abend beide SP den Batteriefachhülle ganz raus, Batterien bleiben drin, (Hülle wird einfach dazu reingelegt) beides zusammen in die UV-Trockenbox rein.

    heißt das, die Batterien kommen auch mit in die Trockenbox? Uns wurde, als Erik noch Batterien hatte, immer gesagt, das wir die Batterien immer raustun sollen, bevor wir den SP in die Trockenbox tun (so wie auch jetzt die Akkus nicht in die Trockenbox kommen), Ich weiß allerdings nicht mehr genau, warum das so ist, es hieß nur, dass das diesen nicht gut tun würde. Wir haben diese dann immer über Nacht daneben gelegt.

    Ob das bei dir die Ursache ist und ob das wirklich diesen Effekt, dass sie sich so schnell entladen, ohne genutzt zu werden, haben kann, wenn die Batterien doch mitgetrocknet werden, weiß ich natürlich nicht :).

    Ich hoffe, du findest die Ursache!

    Viele Grüße

    Katja

  • Hallo Katja,

    mein Techniker meint die Batterien drinlassen und mit reinlegen...das Thema hatten wir doch schon irgendwo mal oder? :/

    Ich denke das es in der Trockenbox nach kurzer Tragedauer schnell entladet wird, weil ich das oft erlebt habe.

    Das ist keine schöne Sache, soviel Batterien wegzuwerfen...naja. Wenn die Medel Firma doch endlich mal bessere längere Akkustragezeit herstellen würden, würde ich ja Akkus nehmen. Die Akkutragezeitdauer beträgt bei großen Akku nur 10Std, da mache ich nicht mit.


    ^^

    Links: taub, OP 09.10.2017 Medel Sonnet Flex28, EA 13.11.2017
    Rechts: taubheits grenzend Schwerhörig, Hörgerät Oticon Chili OP 10.01.2019 Medel Sonnet Flex28, EA 11.02.2019
    Gebärdensprache schönste Sprache

  • Hallo Anmime,

    kann sehr gut sein, dass es das Thema hier schon mal gab :/. Und immer wieder interessant, wie unterschiedliche Aussagen man von verschiedenen Technikern/Rehazentren etc. bekommt (inicht nur bei dem Thema).

    Hast du es denn mal versucht, die Batterien über Nacht draußen zu lagern und nicht mit in die Trockenbox zu tun? Sind sie dann am nächsten Tag auch leer? Falls nicht, hast du ja eine Lösung (und falls doch, weißt du, dass du/ihr nach einer anderen Ursache suchen müsst) :). Schaden tut es ja nicht, wenn die Batterien nicht getrocknet werden (kommen dann ja eh bald weg). Und viel mehr Aufwand ist es auch nicht, die Batterien rauszutun, wenn du das Batteriefach eh auseinanderbaust.

    Bei meinem Sohn haben die Batterien bei seinem N5 übrigens 3 1/2 Tage gehalten und ich konnte keinen Unterschied in der Haltbarkeit feststellen, egal ob der SP dazwischen getrocknet wurde (und die Batterien draußen lagen) oder nicht (wir trocknen nur 1-2 x die Woche).

    Viele Grüße

    Katja

  • Das hängt wohl auch mit der Art der Trockenbox zusammen: Wenn diese entsprechend warm wird, kann sich dies auf die Batterie-Kapazität auswirken. Hier habe ich zwei Links dazu:


    https://rayovac.eu/de-at/media…ries-in-autumn-and-winter


    https://www.flow-med.de/faq/


    Ich nehme die Batterien vor dem Trocknen heraus, sie halten bei mir ca. 2 1/2 Tage bei Nutzung von ca. 16 Stunden/Tag.

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

  • habe ähnliches Problem. Im medel Zentrum sagte man mir das hängt auch mit handykopplung audio link... zusammen. Das verbraucht alles Energie und frisst deshalb meine Batterien. Halten ca 2 Tage. Bin froh wenn ich bald meine Akkus habe.

  • bei mir wird die Laufzeit auch weniger, aber das liegt wohl eher daran, weil mein SP schon 7 Jahre alt ist.....


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Im Ohr wird nie was gewechselt, da bleibt alles wie bisher......


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • wenn das so mal gewechselt wird wird dann die magnet Spulee im Ohr auch gewechselt?

    wenn man nicht gerade ein Magnetbad nimmt, bleibt der Magnet hoffentlich brav im Dienst.

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

  • Hab spaßeshalber meine frisch eingesetzten Batterien heute Nacht im SP in die elektrische Trockenbox gelegt. Tja, heute morgen waren sie leer.

    Das bekommt denen ja so gar nicht...

    Mi 1200 Synchrony Flex 28 re. OP 13.11.2018 Helios Hildesheim. Seit juli 2020 Sonnet 2

    MI 1250 Synchrony 2 Flex 28 li. OP 29.08.2019 Helios Hildesheim.Sonnet 2