SP Kanso verstellt sich von selbst

  • Guten Morgen!


    Immer, wenn ich den SP über die Fernbedienung so einstelle, dass die LED nicht mehr blinken oder leuchten soll (nennt sich "keine Anzeige"), stellt es sich automatisch zurück auf "Monitor", wenn ich den Kanso aus- und wieder einschalte.


    Soll das so sein? Ich möchte das nicht. Wozu kann ich es einstellen, wenn es nicht so bleibt?


    Viele Grüße

    MadameMim

  • Da kann ich dir leider auch nicht viel zu sagen🤔

    Ich weiß nur, dass mein Techniker bestimmte Einstellungen vorgenommen hat, was ich mit der Fernbedienung selbst regulieren kann. Mein Kanso ist auf „diskret“ eingestellt. Allerdings hatte ich auch noch nie das Bedürfnis, diese Einstellung zu verändern.

    Vielleicht haben andere gut Tipps?


    Einen schönen Sonntag allen

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Du blinkst auch nicht ständig wenn du nicht den Modus Kind an hast. Bei der normalen Einstellung leuchtet er nur wenn er keine Batterie mehr hat oder die Spule vom Magnet weg ist, sonst leuchtet er nicht. Wenn du Disco machen willst brauchst du den Modus Kind :-)

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, nun Cochlear N6 OP 8.2.18 EA am 8.3.18

  • Ich weiß, die Discoeinstellung kenne ich auch ^^

    Ich nehme den Kanso nicht sofort vom Kopf, wenn die Batterien leer sind. Das mache ich, wenn ich Gelegenheit habe. Und bis dahin möchte ich nicht blinken.

  • Ich weiß, die Discoeinstellung kenne ich auch ^^

    Ich nehme den Kanso nicht sofort vom Kopf, wenn die Batterien leer sind. Das mache ich, wenn ich Gelegenheit habe. Und bis dahin möchte ich nicht blinken.

    Ich weiß nicht, ob es ähnlich wie bei Medel ist, ich hab mir das komplett ausstellen lassen, also für alle Programme.

    Jetzt blinkt es nur noch, wenn ich den SP schließe morgens.

  • Einen schönen guten Morgen MadameMin,

    Hast du bei deinem letzten Besuch einen „Betreurwechsel“ ansprechen können? Bei entsprechender Begründung kann die Reha verlängert werden. Ich habe über das CIC noch 20 weitereTermine bekommen. Hat die Kasse problemlos bewilligt.

    Lg Sabine

    durch Masernerkrankung im Kleinkindalter progrediente Schwerhörigkeit beidseits, rapide Verschlechterung in letzten Jahren,

    li: HG Siemens Motion P, re: CI - Cochlear CI522+N7, OP: 30.1.2018, EA: 12.3.2018(Kanso), 2.5.2018 (N7)

  • Hallo,


    leider gibt es in div. Kliniken (wie oft dies vorkommt weiss ich nicht) dass die Audiologen nicht direkt das "Handwerk" gelernt haben geschweige zuvor über Hörschädigung wussten. Manche kommen aus Studium Biologie o.ä. Ist mir jedenfalls in eine Klinik bekannt. Auch ist in mir bekannte Klinik (bin dort kein Patient und auch nicht dort operiert worden), dass es je nach Lage der Klinik etc. sehr schwer ist, einen "guten bzw. einen zweiten" Audiologe/Techniker für die Klinik zu finden/gewinnen. OP-Arzt jedoch ist bekannt, da er aus MHH kam.


    Daher sollte man genau schauen, wie die Nachsorge aufgestellt ist, wieviele Audiologe/Techniker im Hause sind, mit welchem Fabrikat die entsprechende Techniker/Audiologe bewandert sind.


    Übrigens nach jeder Einstellung kann man sich "seine" Map ausdrucken lassen um dann selbst nachvollziehen zu können welches Features (de-)aktiviert sind!


    Wünsche Euch allen, dass Ihr einen guten Audiologe findet mit diese man auskommt.


    Gruß

    Wallaby

  • Das ist so. Bei Neustart wird die Monitoreinstellung wieder aktiviert. Dann muss mit der FB wieder "keine Anzeige" aktiviert werden.

    Rechts Cochlear Kanso; OP 25.04.2017 UNI-KLINIK Halle;
    Links HG Enya 3 von Resound seit September 2018
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound

  • An die sogenannte optische Hinweise welches für Eltern gedacht sind damit diese bei Kinder sehen ob Batterie/SP

    noch läuft wenn die Kleinkinder noch nicht äußern können wird von einigen Techniker nicht bedacht diese auf Wunsch/Nachfrage zu deaktivieren


    Kann es sein, dass deine Techniker eher mit Medel auskennt ansonsten finde ich schade dass sie nicht so erfahren ist!


    Gruß

    Wallaby

  • Bei meinem NaidaCIQ90 kann ich vom Techniker einstellen lassen was blinken, piepen soll. Selbst die Lautstärke der Quittierungstöne kann er einstellen. Was nicht veränderbar ist, das Startprogramm. Der SP startet immer in der Grundeinstellung des programmierten ersten Programms. Wenn ich es lauter oder ein anderes Startprogramm möchte, muss das mein Techniker programmieren, ansonsten - immer zurück zum Anfang beim Start ;)

  • Ich hatte auch einen Kanso und der startet immer wie der N6 mit dem letzten Programm. Allerdings dass mit dem blinken oder nicht blinken muss wohl in den Voreinstellungen vom Ingenieur eingestellt werden.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, nun Cochlear N6 OP 8.2.18 EA am 8.3.18