CI und Metall

  • Ab ab und zu komme ich aus Versehen an Metal-dowie heute morgen an meinem Auto . Mach dir türe auf jnd konnte gar nicht so schnell schauen kldbg mei sp an der Autotür! Zuletzt in ei er Lampe! Oh je da muss man höllisch aufpassen. Oder ging da eine Lösung.:?:

  • Ist vielleicht dein Magnet zu stark? Welche Magnetstärke hast du? Wenn du mit einer geringeren Magnetstärke zurecht kommen solltest, wird dein SP auch nicht mehr so oft irgendwo hängen bleiben. Die Kliniken verpassen einem zu Anfang gerne einen ziemlich starken Magneten.

    Mir ist so etwas noch nie passiert, auch nicht ansatzweise 🤔.


    LG

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Apropos magnetstärke: wie habt ihr denn eure optimale Magnetstärke herausgefunden? Ich hatte standardmäßig Magnetstärke 3 und habe noch Stärke 4 im Paket. Jemand sagte mir, dass im Aqua Kid noch ein Magnet der Stärke 2.


    Gestern fand ich die Spulenstelle etwas gereizt, was aber auch daran liegen kann, dass sie einfach noch gereizt ist.
    wenn ich jetzt zum Beispiel Stärke 2 da reinschraube und der SP hält gut und fällt nicht ständig ab, sobald ich den Kopf bewege, dann wäre wahrscheinlich Stärke 2 auch gut oder besser, oder?

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

  • Apropos magnetstärke: wie habt ihr denn eure optimale Magnetstärke herausgefunden? Ich hatte standardmäßig Magnetstärke 3 und habe noch Stärke 4 im Paket. Jemand sagte mir, dass im Aqua Kid noch ein Magnet der Stärke 2.


    Gestern fand ich die Spulenstelle etwas gereizt, was aber auch daran liegen kann, dass sie einfach noch gereizt ist.
    wenn ich jetzt zum Beispiel Stärke 2 da reinschraube und der SP hält gut und fällt nicht ständig ab, sobald ich den Kopf bewege, dann wäre wahrscheinlich Stärke 2 auch gut oder besser, oder?

    Bei mir war der zu starke Magnet spürbar indem die Stelle irgendwie "drückte" und spannte. Ich habe dann den schwächeren probiert und er hielt im Alltag gut.

    Man kann z.b. bei Medel auch die Stärke selbst noch variieren... Also ne schwache 2 und ne starke...

  • Ich habe jetzt Magnet 1 und der SP sitzt super. Beim stärkeren hatte ich Schmerzen und ein Stechen an dieser Stelle.

    durch Masernerkrankung im Kleinkindalter progrediente Schwerhörigkeit beidseits, rapide Verschlechterung in letzten Jahren,

    li: HG Siemens Motion P, re: CI - Cochlear CI522+N7, OP: 30.1.2018, EA: 12.3.2018(Kanso), 2.5.2018 (N7)

  • Ich habe den Kanso und der ist etwas schwerer als HdO. Am Anfang hatte ich einen 4er, ein paar Wochen später einen 3er und ein halbes Jahr später bin ich beim 2er gelandet. Ich habe es auch durch Druckschmerzen gemerkt. Der 2er fällt zwar häufig ab, wenn ich den Pullover ausziehe und sonst irgendwie dran komme aber ich habe ja noch die Haarspange, die den Kanso festhält.

  • Immer nur den schwächsten Magneten nehmen, der bei Kopfschütteln noch hält! Sonst wird die Haut immer dünner!

    ich habe mir nun auch einen schwächeren im CI-Zentrum bestellt; wenn ich Glück habe, ist er morgen da

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

  • Ich habe damals mit dem 2‘er angefangen, bin dann aber ganz schnell auf den 1‘er und noch schneller auf 1/2‘ er Magneten gelandet. Er hält gut, beim Joggen habe ich keine Baseballkappe auf, beim Reiten ohnehin den Reithelm.
    der 1/2‘er hält gut, auch wenn ich damit natürlich keine Saltos schlagen sollte😂.

    Die stärkeren Magneten haben zu Hautreizungen geführt, jedoch habe ich beide noch, falls mal Bedarf bestehen sollte, diesen auszutauschen.

    Deshalb habe ich wahrscheinlich, um auf den Ursprung des Thread zurück zu kommen, keine Probleme mit der Anziehungskraft.


    Kleiner Tipp am Rande: ich reinige die Fläche des Kansos, welche auf das Implantat gesetzt wird, regelmäßig vorsichtig. Bei Verschmutzungen durch Schwitzen, Reithallenstaub usw. hält der Kanso dann auch schlechter.

    LG SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Ehrlich? Gelegentlich mit einem Brillenputztuch😌. Bei nur trocken abputzen sind Rückstände schlecht zu entfernen.

    Ich muss dazu sagen, dass ich meine Haare sehr kurz trage und mir Haargel ins Haar schmiere, wobei ich natürlich versuche den Kanso bzw. die implantierte Stelle nicht zu erwischen - das gelingt auch zu 99%😉

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Ja, ehrlich :saint:. Man solle ein feines Mikrofasertuch nehmen und damit vorsichtig über die Spule und ggfs den SP wischen, evtl noch mit einem nicht fusselnden Wattestäbchen zwischen den kleinen Noppen an der Spulenunterseite reinigen ( die die Spule des N6 hat).

    Aber so ein Brillenputztuch ( das Brillengläser übrigens zerstört lt Optiker!), das höchstens nebelfeucht ist, könnte ich mir auch vorstellen.

  • Ich habe den Kanso und die untere Seite ist daher sehr leicht zu reinigen.

    Damit keine Missverständnisse entstehen: mit dem nebelfeuchten Putztuch reinige ich ihn auch nur nach Bedarf, also etwa alle 1-2 Monate mal. Ansonsten auch erstmal nur mit einem trockenen (!😉) Zewa- oder ähnlichem nicht fusselnden Tuch. Auch das mache ich nach Bedarf, so wie es gerade erforderlich ist.

    Meine Optikerin hat uns übrigens auch diese Brillenputztücher strengstens verboten, aber für Notfälle habe ich dennoch eins in der Handtasche, ehe ich nichts mehr durch die Brille sehe 😉.

    LG

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear