Hallo erstmal ...

  • Ja, hallo erstmal!

    Ich weiß ja nicht, ob Ihr's schon wusstet, aber ...


    ... ich (Jan) bin jetzt auch (endlich) hier angekommen ;-)

    Bin seit meinem achtzehnten Lebensjahr Hörgeräte-Träger beidseitig. Vor ~10 Jahren dann SSD nach einem Hörsturz. Der kam so langsam, dass ich die Taubheit auf einen technischen Defekt des HG schob. Als ich dann beim Akustiker war, war es längst zu spät :-(

    Nach einigen Jahren ohne Gerät wurde mir das aber zu unangenehm und ich habe zunächst Versuche mit CROS-Versorgung gemacht. Die dabei gewonnene Erfahrung war ziemlich schlecht: Funk-Verbindungen hatten immer wieder Aussetzer mit Neu-Verbinden zur Folge. Von dem Gebimmel beim Verbinden wurde ich ganz ramdösig. Also entschied ich mich für ein Kabel, das war wenigstens stabil. Dachte ich. Leider löste sich die Kabelhülle nach etwa einem Jahr auf und wurde rissig und brüchig. Das zweite Kabel fing bald genauso an. Außerdem kam ich immer noch nicht klar mit dem Hören. Der Unterschied mit und ohne CROS war nahezu Null.

    So kam ich zum Entschluss: ein CI soll es sein! Den ganzen Untersuchungs-Marathon habe ich in Bielefeld machen lassen. Der Arzt hat es dann aber ein halbes Jahr nicht geschafft, die Unterlagen bei der KK einzureichen :cursing:

    Mir wurde es dann zu bunt und ich bin nach Bochum gewechselt. Die wollten mir dann nach einer Erst-Untersuchung den OP-Termin zwei Wochen später geben. Das ging mir dann doch etwas zu flott 8o

    Jetzt trage ich das Sonnet2 seit 2 Jahren, 7 Monaten. Ich bin sooooooo glücklich, dass ich den Schritt gemacht habe! Immer noch! JEDEN TAG!


    In meiner Nähe gibt es keine aktive Selbsthilfegruppe, und daher finde ich es gut, dieses Forum gefunden zu haben, wo man sich schön austauschen kann :-) Ich hoffe, bei dem einen oder anderen unterstützend beitragen zu können. Und bin natürlich nicht ganz uneigennützig hier: Ich habe schon hilfreiche Tipps gefunden und hoffe auch auf Eure Hilfe bei Fragen :love:

  • Hallo, und Herzlich Willkommen hier!



    Ich wurde auch in Bochum implantiert :D



    In meiner Nähe gibt es keine aktive Selbsthilfegruppe,

    Ist Bochum arg weit weg von Dir?

    Sie haben dort nämlich schon eine Selbsthilfegruppe.

    Die nennen sich "Die Flüstertüten".

    Ich selbst bin zwar nicht dort, habe aber die Leiterin dieser Gruppe, selbst CI Trägerin, schon kennen gelernt. Eine nette Person!

    Wenn ich mich nicht arg täuschen sollte, treffen sie sich einmal im Monat.




    Schönen Gruß

    Sheltie

  • Herzlich Willkommen, Jan

    Liebe Grüße aus dem Münsterland
    Micha

    Unmögliches wird sofort erledigt.... Nur Wunder dauern etwas länger!;)


    Als Kind sehr oft starke beidseitige eiterige Mittelohrentzündungen, danach mehrere Hörstürze.

    z.Zt.: beidseitig HG Siemens INTUIS 2P
    Implantation 1. Ohr geplant 11-12/2019; 2. Ohr in 2020 geplant

  • Hallo und Willkommen hier im Forum.

    Ein Erfahrungsaustausch ist immer gut 😉

    LG aus dem Rheinland

    SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Ist Bochum arg weit weg von Dir?

    Sie haben dort nämlich schon eine Selbsthilfegruppe.

    Die nennen sich "Die Flüstertüten".

    Leider ja, da fahre ich 1 1/2 Stunden.

    Habe gestern aber erfahren, dass es seit Anfang diesen Jahres eine Gruppe in Soest gibt! Juhuu :-)

    Da werde ich zum nächsten Treffen (November, glaube ich) mal hinfahren.


    Ansonsten habe ich ja Euch hier ;-)

  • Auch von mir:

    herzlich Willkommen und Gruß aus dem Norden


    Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...