2. CI geplant

  • Hallo,

    nachdem ich seit letztem November erfolgreich auf der rechten Seite implantiert wurde, soll nun auch links operiert werden. Ich sehe der Angelegenheit sehr entspannt entgegen. Die gleiche Klinik, der gleiche Operateur. Ich nehme wieder Med El. Er hat sogar die gleiche Elektrode (Flex 28) ausgesucht. Nur daß es jetzt den Sonnet 2 gibt. Erstanpassung wir dann vom 31.9.-2.10 CIC Hirte in Hannover sein.

    Ausführlicher Bericht folgt nach der OP.

    Viele Grüße Sabine.

    Mi 1200 Synchrony Flex 28 re. OP 13.11.2018 Helios Hildesheim.

    MI 1250 Synchrony 2 Flex 28 li. OP 29.08.2019 Helios Hildesheim.

  • Hallo von meiner gemütlichen Couch daheim 😆👍.

    Letzten Donnerstag wurde mir in Hildesheim mein linkes CI eingesetzt.

    Nun möchte ich Euch natürlich gerne mitteilen, wie es gelaufen ist. Da ich ja im letzten November re operiert wurde, wusste ich ja in etwa, wie es ablaufen wird. Voruntersuchungen, Aufklärungsgespräche, Narkose, Antibiotikagaben. Das wiederholt sich einfach. Die Mitarbeiter in der Klinik waren auch dieses Mal sehr aufmerksam, freundlich und es blieb keine Frage unbeantwortet.

    Um 10 Uhr bin ich zur Narkoseeinleitung abgeholt worden.Nach 1,5 stündiger OP bin ich mit ziemlichem Kopfbrummen im Aufwachraum zu mir gekommen. Hab dann nach einer erneuten Schmerzmittelgabe noch bis abends geschlafen. Als ich wach wurde und mich auf die Bettkante setzte, war ich erleichtert. Im Gegensatz zum letzten Mal hatte ich weniger Taubheitsgefühl auf der Gesichtshälfte und überhaupt keinen Tinnitus links!

    Yippea! Was für eine Freude! Letztes Mal hatte ich gedacht im Glockenturm eines Doms oder auf der Landebahn eines Flughafens aufzuwachen.

    Herrlich, auch als ich aufstand, spürte ich nur sehr wenig Schwindel.

    Freitag wurde dann der Hörtest und das Felsenbein DVT gemacht, wo ich mich mit eigenen Augen von der guten Lage der Elektrode überzeugen konnte.

    Der Hörtest ergab ein Resthörvermögen im Tieftonbereich. Dafür bekam ich sicherheitshalber Freitag und Samstag eine Cortison Gabe. Sonst eben alle 8 Stunden Antibiotikum. Montag früh durfte ich nach Hause.

    Die Narbe ist genau wie auf der re. Seite direkt in der Falte hinter der Ohrmuschel.

    Vorhin war ich bei meinem HNO Arzt. Donnerstag werden die Fäden gezogen und der Druckverband kommt ab. Bis zum 6.10. bin ich krank geschrieben, da ich bei der Arbeit auch heben und mich bücken muß.

    Meine Erstanpassung ist am 29.9.

    Alles in allem bin ich sehr erleichtert es hinter mir zu haben und daß es so gut gelaufen ist.

    Im Unterschied zum letzten Mal habe ich jetzt bis zur EA ein kommunikatives re. Ohr und nicht den Tinnitusstress! Das erleichtert das Warten und geduldig sein sehr.

    Viele Grüße

    Sabine.

    Mi 1200 Synchrony Flex 28 re. OP 13.11.2018 Helios Hildesheim.

    MI 1250 Synchrony 2 Flex 28 li. OP 29.08.2019 Helios Hildesheim.

  • Hallo Sabine,

    das freut mich, das du alles gut überstanden hast. Meine Op war am 6.8. in Düsseldorf. Am 9.9. ist meine Erstanpassung. Leider ist mein Gleichgewicht noch nicht in Ordnung. Ich schwanke noch beim laufen und das Sehen macht mir noch Schwierigkeiten. Ich denke, es dauert seine Zeit.


    Viel Erfolg weiterhin!