Sonnet 2 oder Rondo 2

  • Und mit welcher Begründung von MedEL ? Ursache ?


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Habe heute Post von medEl bekommen in der Hoffnung, die versprochene Magnetabdeckung zu finden. Aber nein, wieder mal totales Chaos. Stattdessen habe ich eine Mikrofonabdeckung erhalten, die ich nicht brauche. Sofort zurückgeschrieben und mal schauen, was jetzt kommt.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Und heute wieder post: Diesmal die Magnetabdeckung, aber in falscher Farbe. Postwendend zurück. Wie kann das sein, dass bei Medel nur noch Chaos am Werk ist ??????


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht. Hab zwar bisher noch nicht viel (nach)bestellen müssen. Aber das war bislang immer vollständig, richtig und nach 2 Tagen bei mir. Davon auch zweimal eine Magnetspulenabdeckung und jeweils die richtige. Die Bestellungen gingen bei mir einmal über den Audiologen, einmal direkt in einer Medel-Niederlassung, einmal per Webshop und mehrmals per Email. Habe sogar die Rückfrage erhalten, ob ich auch wirklich die richtige Magnetgröße angegeben habe, da in ihren Unterlagen was anderes vom Audiologen eingetragen war. Ich bin fest davon überzeugt, so funktioniert das bei den anderen Herstellern genauso. Ich kann mir nur vorstellen, dass bei so viel Missverständnis das Pech eine große Rolle spielt. Dass ich nur Glück gehabt habe, das glaube ich wiederum nicht.

  • Ich habe den Mangel mit Foto an das DHZ in Hannover weitergegeben, da ich von dort auch den Sonnet erhalten habe. Die haben mir zugesichert, sich sofort darum zu kümmern. und dann kam erst eine Mikrofonabdeckung von Medel und nach der Reklamation dann die Magnetabdeckung in falscher Farbe. Warum auch noch eine hohe Abdeckung, obwohl ich einen eher schwachen Magneten habe, weiss ich nicht.

    Also: genaue Bezeichnung und für Idioten auch noch ein Foto.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Warum wickelt du nicht gleich direkt bei Medel ab? Auf Medel HP kannst du Katalog für Zubehör runterladen und dort stehen bestimmt genauere Bezeichnungen/Bestellnummer dabei. Ich selbst trage kein Medel aber mir ist bekannt dass zumindest damals Medel guten Service hatte. Ansonsten frag bei DHZ nach welche Mailadresse für Service (Zubehör Bestellungen für Medel) zuständig ist.

    Sorry - mir kommt dennoch vor dass bei dir grundsätzlich was falsch läuft

  • Weil Medel immer erst die Sachen mit der KK abklären will bzw. eine Verordnung sehen will. Wenn ich nach 2 Wochen Probleme mit dem Prozessor habe, dann sehe ich den Verkäufer in der Pflicht und nicht den Hersteller. Ich habe ja hier im Forum schon x-mal erklärt, dass alles genau beschrieben und mit Bildern dokumentiert wurde. Ob jetzt das DHZ oder Medel was falsch gemacht haben, weiss natürlich nicht, aber seitens Verkäufer wurde mir versichert, alles richtig weitergegeben zu haben. Das glaube ich auch. Wemm Medel einigermaßen seine Produkte pflegt und weiss, wer was bekommen hat, dann sollten die schon Farben unterscheiden können und wissen, dass mein SP Farbe Ebenholz hat und nicht was anderes Buntes......

    Aber der Schuldige ist schnell ausgemacht: Corona und Kurzarbeit, wer sonst ????


    Was Sonnet und Hilfmittel anbetrifft, läuft alles schief. Aber das habe ich ja schon ausführlich beschrieben.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Heute war mein großer Tag, ich habe Sonnet 2 abgeholt... Einstellung war eine halbe Angelegenheit, weil wir letzten Winter beim Testgerät alles gaben 💪 und jetzt nur drauf spielen mussten- heute wurde nur noch bisschen nachjustiert, und was soll ich sagen, das Ding flitzt und ist überhaupt unglaublich, was für ein Klang, welche Schärfe, und die 2 Mikrophone sind echt der Hammer, habe sie gleich am Autoradio geprüft.

    Ich bin hochzufrieden.

    Und die Farbe - nordisch grau mit grüner Abdeckung - ist mal was anderes, nicht zu gewagt, aber eben ein Farbtupfer. Gefällt mir gut. Nicht so ganz unwichtig, wenn man damit jeden Tag los muss.

    Sonst ist die Spule wohl schmaler als bei Opus 2, und das ganze Gerät ein Hauch am Ohr, so empfinde ich das.

    😎

    rechts: CI seit Sept. 2013, danach Opus 2XS (sehr gern)+ Rondo (weniger gern). Seit 7.07.2020 Sonnet 2.
    links: Schwerhörigkeit bei Otosklerose, HG von Phonak

  • Da freut mich für dich und lässt hoffen, das die Leute auch bei mir endlich die Hausaufgaben machen.....


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Weil Medel immer erst die Sachen mit der KK abklären will bzw. eine Verordnung sehen will. Wenn ich nach 2 Wochen Probleme mit dem Prozessor habe, dann sehe ich den Verkäufer in der Pflicht und nicht den Hersteller.............


    Gruß Norbert

    Hallo,

    ich trage zwar kein Gerät von Medel, wurde mir 2017 auch gezeigt, habe mich dann aber für Cochlear entschieden und muss sagen dass ich es nicht bereut habe. Über die ganze Zeit super Service und überhaupt keine Probleme. :thumbup:

    Biker

    Rechts Cochlear Kanso; OP 25.04.2017 UNI-KLINIK Halle;
    Links HG Enya 3 von Resound seit September 2018, seit Ende 2019 müssen am HG so zw. 90 und100 dB anliegen, um etwas zu verstehen.
    Zubehör: Cochlear™ Wireless Mini Microphone (Minimikrofon 2+); Telefonclip+ von Resound; ReSound TV Streamer 2

  • Ich habe mit Med - El auch noch nie ein Problem gehabt, Service funktioniert einwandfrei, und in der Klinik habe ich feste Absprechpartner. Mag sein, dass es an der Größe der Klinik liegt, sie haben weitaus weniger CI- Patienten zu betreuen als die MHH. Ich habe mich jedenfalls in den letzten 25 Jahren dort, ob stationär, ob ambulant, immer wohl gefühlt und werde "meine Klinik" immer wieder empfehlen.

    rechts: CI seit Sept. 2013, danach Opus 2XS (sehr gern)+ Rondo (weniger gern). Seit 7.07.2020 Sonnet 2.
    links: Schwerhörigkeit bei Otosklerose, HG von Phonak