Moin Moin Forum

  • Herzlichen Glückwunsch zur überstandenen OP!

    Gönn dir Ruhe- alles andere kommt😉


    LG SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Alles Gute für die nächste spannende Zeit. Gönn Dir eine Erholungsphase. Dein Körper und Deine Psyche werden es Dir danken...

    Mi 1200 Synchrony Flex 28 re. OP 13.11.2018 Helios Hildesheim. Seit juli 2020 Sonnet 2

    MI 1250 Synchrony 2 Flex 28 li. OP 29.08.2019 Helios Hildesheim.Sonnet 2

  • Glückwunsch zur (hoffentlich) gelungenen OP. Lass dir jetzt Zeit, damit die Wunde heilen kann und freue dich auf deine eigene "Hörreise".

    Du wirst viel erleben und so manchesmal wird dir der Mund offenstehen vor dem, was du auf einmal hörst und verstehst - sowie das du manchmal "Entenpelle" bekommst ;):)

  • Dann mal weiter gutes Gelingen :thumbup:ansonsten einen guten Heilungsprozess und vor allem eine spannende Erstanpassung! kann ich da nur wünschen.

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

  • Erst mal danke für die ganzen Glückwünsche und guten Besserungen.


    Heute hatte ich meinen ersten kurzen Hörtest.


    Und ich muss sagen, das es ganz Merkwürdig war. So richtig was gehört, habe ich nicht aber ich habe gefühlt wie etwas in meinem Ohr und im Gehirn arbeitet. Ähnlich wie wenn man den Druck ausgleicht aber dennoch anders.


    In den höheren Frequenzen konnte ich tatsächlich auch etwas wahrnehmen. Auch wenns nur ein Test Ton war aber das war auf jeden Fall was und es gab auch eine Bestätigung des Systems das dort wohl eine positive Rückmeldung war.


    Wie gesagt, der erste kleine Schritt von vielen. Ich bin gespannt wenn ich in drei Wochen die richtige Erstanpassung habe.

  • Moinsen,


    die OP ist fast eine Woche schon her. Ich nehme immer noch Schmerzmittel aber ich merke auch das es immer weniger werden.


    Abgesehen von einem Tinnitus der mir mehr oder weniger mal auf den Keks geht, habe ich bisher keine weiteren Beschwerden.


    Am 15. ist dann Fäden ziehen angesagt.