Multiple Hörstürze(~75!!) führen in 50 jahren zu bds.Taubheit mit Hörresten

  • Hi,Uta

    die Arbeit kann warten:Psolange ich eben krankgeschrieben bin .

    Mein Arbeitgeber (Zeitarbeit)war/bin ich seit Aug/1999 treu, also in einem Monat 20 jahre !!:huh::saint:

    ich bin seit spätestens 2011 kein Workaholiker mehr.;)tiefgreifende Krankheiten verändern das denken !mehr demut, mehr Gelassenheit usw.

    Ich habe noch mein "besseres"schwerhöriges rechtes Ohr;)es must dann eben Wochen bis Monate Höchsleistung vollbringen :rolleyes:,ich weiss ,es wird unschön klangmäßig .

    Ich hatte schon unendliche viele Hörstürze("Heilung"/wieder alte Klangfarbe oft 8-10 wochen-was soll da noch schlimmeres kommen:/;)

    Sonnet 2 hat die Ärztin kurz erwähnt von sich aus-ich wollte eh danach fragen. Beinhaltet ASM 3.0 , bluetoothfähig,Design bleibt gleich

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

  • Hallo Marc,


    na da hast du ja die ganzen „Vorhürden“ bereits geschafft!

    Du hast geschrieben, dass deine Eltern nicht so optimistisch sind, heißt das, sie glauben nicht, dass die CI-Versorgung dir etwas bringt? Schade...

    Klar, es ist eine OP am Kopf mit Risiken. Aber wenn die Ärzte und du überzeugt sind, sollte man den Versuch wagen. Wir haben es jedenfalls bei Sohnemann nicht bereut, auch wenn zwischendrin Zweifel kamen.


    Viel Erfolg schonmal!


    VG Fibi, die 20 Jahre Leiharbeiter eine Frechheit findet (politisch gesehen).

    Sohn (17 Jahre) rechts HG Linx von Resound bei hochgradiger SH

    links CI von Cochlear - OP am 04.05.2018 / EA 18.06.2018

  • Hi,Fibi

    Ja,mein Vater und Mutter sehen es skeptisch. Sie haben mir aber nicht in meine Entscheidung reingepfuscht.

    Warum sie so denken,können sie kaum begründen :/

    Nun ja, ich bin erwachsen genug und weiss ,dass ich für CI jetzt reif bin8o, man wird doch irgendwie von Gott gesteuert:saint:.

    mit meinem linken Ohr kann ich sogar immer noch telefornieren im ruhigen8)anbetracht der fortgeschrittenen Vertaubung grenzt das schon an wunder.

    mein OP Termin ist am 19.Nov 2019-wenigsten ist mir der neue SP "Sonnet 2"von Med El sicher8)8)ich habe ein sehr gutes gefühl mit Med EL .


    am rande: Zeitarbeit ist kein Zuckerschlecken, ich bin aber weder" Tagelöhner noch wochenlöhner"-habe immer einsätze über Monate oder Jahre gehabt. Denke, ohne Zeitarbeit wäre ich sicher öfter mal arbeitslos gewesen?( Der Mindestlohn kam leider zu spät,die neuere Überlassungsdauer pro Kunde nur noch 18 Monate incl. 9 Monate equa pay ist noch verbesserungswürdig:rolleyes:.

    Immerhin hab ich 35 jahre Vollzeit gearbeitet,so hab ich meine Schwerbehindertenrente im Sack;)fehlt nur noch die automatische Aufstockung auf Grundrente.:/

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

  • Seit heute stehen auf der MEDEL Seite die Infos zum Sonnet 2 !!!


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hi,Norbert

    Ich weiss;)


    was ist im Starterkit med El synchrony/sonnet2 drin ? hat mal einer ein Bild

    Hab ich richtig rausgelesen , der Audiolink ist vergleichbar mit Roger TM select Roger Pin zumindest zum teil und ist Bestandteil neben Fine Tuner als Zubehör

    Fine Tuner-=alternativ gibt es Smartphone App mit gleichen Funktionen

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

  • Hi MaHo,

    nun, wäre ja was, wenn der Audiolink schon dabei ist und nicht noch teuer dazugekauft werden muss,


    Was mich enttäuscht, dass wieder keine direkte Verbindung via Bluetooth zu anderen Geräten möglich ist. Aus der englischen Dokumentation habe ich was anderes rausgelesen. Ich frage mich, über welches wireless-Protokoll z.B. die Verbindung von Smartphone zum SP aufgebaut wird als Ersatz der Fernbedienung und warum alles über ein Zusatzgerät gehen muss beim telefonieren, Musik hören usw. wie ich auf der MEDEL Seite gesehen habe.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Immerhin hab ich 35 jahre Vollzeit gearbeitet,so hab ich meine Schwerbehindertenrente im Sack;)fehlt nur noch die automatische Aufstockung auf Grundrente.:/

    Da würde ich mich angesichts der derzeitigen Politik im Lande aber nicht drauf verlassen.... klingt schon ziemlich naiv, werter Kollege aus der Tischlerei.... :huh:; wie mir eine Recherche verriet....

  • Hi,Norbert

    nicht gleich versinken in Enttäuschung :Slas dir ein Termin bei Med el care Center oder servicestelle geben und klär deine Bedürfnisse:)

    Ich wird mich erstmal rein auf s Hören konzentrieren und meine positiven wie auch negativen Hörerfahrung erleben .

    wenn die Kern Nachsorge nach 2 jahren abgeschlossen ist -kann man immer noch Zusatzgeräte ordern.

    Es gibt sicherlich Berufsfelder und/oder Privatsituationen ,wo man nicht so lange warten kann, das verstehe ich durchaus;).


    Hi, Jochen

    Grundrente wird kommen müssen -ich hoffe ,Ohne Bedürftigkeit Prüfung , das find ich in der Tat unwürdig-ich habe mich 35 jahre in den dienst des staates gestellt mit fast lückenloser Vollzeitarbeit:rolleyes:.Mag ein frommer Wunsch sein, hat aber nichts mit Naivität zu tun:whistling:.Lassen wir Thema woanders weiter diskutieren !

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

  • Hi,

    am Dienstag ,den 19.Nov ist der Tag der OP-werde morgen abend eintrudeln in Klinik Heidberg(Hamburg Nord)Operateurin Dr.V.Wolter bzw .Dr . Niclaus.

    Drei Wochen später :) die erste Anpassung Synchrony-Flex 28 / Sonnet 2 .

    heute noch mit Smartphone am schlechten Ohr(li.) mit mein Vater telefoniert:SGefühlsmäßig immer mein Schokoladenohr gewesen auch nachweisbar Audiogramm von 1977 trotz der ~ 50 Hörstürze.;(

    Mal sehen ,obs besser wird als 1977:/

    VG Marc

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

    Edited once, last by Maho68 ().

  • Hallo Marc,


    ich wünsche Dir einen erfolgreichen Verlauf der Implantation am Dienstag! :thumbup:

  • Dir alles Gute auch von mir!


    gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Alles Gute für die OP und lass es ruhig angehen danach 😉

    VG aus dem Rheinland

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Danke Euch für guten Wünsche .

    Danke, das es euch gibt. Ohne eure Erfahrung würd ich mich ein ganzes Stück unsicherer fühlen .:thumbup:

    wohnhaft: Kreis Pinneberg(bei Hamburg)

    ~mehr als 70 Hörstürze /Vestibularerkrankung bds.

    Links: CI Med El Synchrony1-Flexsoft 28 / Sonnet 2-OP 19.11.2019--EA 9-11.12.2019

  • Alles Gute für die OP Morgen, Marc


    Ich hab morgen noch mal einen Termin im UKM Münster. Mal schauen ob ich da schon einen Termin für meine OP bekomme.

    Unmögliches wird sofort erledigt.... Nur Wunder dauern etwas länger!;)


    Als Kind sehr oft starke beidseitige eiterige Mittelohrentzündungen, danach mehrere Hörstürze.

    Implantation rechtes Ohr Cochlear CI622 am 16.12.2019 UKM-Münster; EA am 16.01.2020 UKM-Münster;

    Linksseitig noch mit HG Siemens INTUIS 2P, Implantation linkes Ohr geplant in 2020/21