AB Trockenbox Magnet mit einlegen?

  • Hallo,

    wir hatten für Erik bisher den Zephyr und haben jetzt mit den neuen SPs das schon erwähnte Breeze-Gerät bekommen. Die sind beide mit Trockenkapseln. Da wir die nur alle 3-4 Monate tauschen (trocknen die SPs nur ca. 1 x die Woche und Erik schwitzt kaum), halten sich die laufenden Kosten im Rahmen. Trotzdem hört sich so ein Trockengerät ohne Kapsel interessant an! Irgendwann legen wir uns das vielleicht auch zu.

    Beide Geräte machen übrigens leise Geräusche, ich als Mutter kann das gut wahrnehmen, wenn ich in Erks Kinderzimmer komme und höre dann gleich, ob die Box noch läuft oder nicht.

    Ist es eigentlich normal, dass das Breeze von außen so warm wird (das Zephyr hat sich immer kühl angefühlt)?

    Ich habe übrigens gestern nochmal in der Hörwelt (musste eh noch was klären) nachgefragt: Akkus sollen definitiv nicht in die Trocknung.

    Gruß

    Katja

  • Die Breeze Box macht tatsächliche ein leises aber nervendes Geräusch, mein Mann stört sich ab dem Geräusch sehr, so dass wir einen anderen Standort als das Badezimmer suchen mussten.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, nun Cochlear N6 OP 8.2.18 EA am 8.3.18

  • Hallole,

    also ich halte es auch wie die meisten hier, Abend´s kommt alles bis auf den Akku in die Trockenbox..das HG von der linken Seite auch..natürllich auch ohne Batterie..

    Ob es wirklich jeden Abend sein muss!?!?!? Keine Ahnung..werd es mal versuchen zu reduzieren auf alle 2-3 Tage.. kenn mich noch nicht so aus damit..

    liebes Grüssle, Marina

    Es kommt zwar drauf an wie sehr man schwitzt etc., aaaaaaber ich trockne auch schon mal 14 Tage nicht und bislang war noch nie ein Ausfall. Dann wird es zwar zwischendurch "geputzt" mit nem Brillenputztuch, aber wie gesagt täglich trockne ich ab Anfang nicht.

  • Hallo Konrad,


    Ich muss meine anfängliche Aussage revidieren. Das Gerät macht doch ein Geräusch und zwar ein leises, aber deutlich hörbares Summen. Ist mir bisher nicht aufgefallen,da das Gerät wohl erst nach einigen Minuten damit beginnt. Dann bin ich aber meist nicht mehr im Raum. Ist mit gestern aufgefallen als ich zufällig den Raum betreten habe nachdem das Gerät bereits längere Zeit lief.


    LG,

    Andreas

    nach 20 Jahren Morbus Meniére rechtsseitig taub,

    seit dem 05.12.2018 Nadia Ci Q90 mit HiRes Ultra 3D Elektrode (und die Hörreise beginnt :))


    links normal hörend

  • Hallo Andreas,


    danke für die Zusatzinfo.


    Ich denke, damit kann man leben. Auch das Zephyr macht ein kleines Geräusch. Überall, wo ein Lüfter (=drehendes Teil) zum Einsatz kommt, wird das auch wohl etwas "Lärm" erzeugen


    Ich glaube, niemand wird das im Schlafzimmer betreiben. Bei mir steht's im Büro. Da ist der Rechner eh lauter trotz "be quiet"-Produkten


    LG,

    Konrad

    links: CI - HiRes 90K Advantage Mid Scale - 17.03.16 / EA: 14.04.16 - Naida CI Q90


    rechts: "normal" hörend

  • Bei der Breeze ist das leise Geräusch des Lüfters auch da. Als störender empfinde ich den Geruch, der während des Betriebs entsteht. Ich kann ihn nicht gut beschreiben. Wenn man die Trockenbox in einem relativ kleinen Raum betreibt und die Fenster zu sind, dann ist er gut wahrnehmbar.