2 unterschiedliche Marke...geht das?

  • hallo

    Brauche mal eure Meinung und eure Erfahrung...


    Hab zur Zeit ci von medel am Rechtes Ohr und überlege Grad ne 2ci auf der andere Seite, nur das meine Frage ist ob man AUCH 2 unterschiedliche Marke tragen z.b. cochlear und medel? Wie ist die Verkoppelung oder Gehör oder vertragen usw kann.....


    Bombardieren bitte mich mit Infos :D dankeeee

  • Dem Hörzentrum ist es egal, welches CI es bedient, ich könnte mir aber vorstellen, dass unterschiedliche Sprachprozessor-Strategien nicht gut zusammenpassen beim Zusammenschalten im Hörzentrum ..... daher sehe ich keinerlei Vorteil darin, ausser es bestände ein medizinischer oder elektrodenbezogener Umstand dafür. Aber so etwas ist mir bisher nicht bekannt.


    Wenn Du das 2. CI von Med-El bekommst, kannst Du beide mit einer Fernbedienung gleichzeitig steuern, auch der Audiologe tut sich leichter bei den Anpassungen, muss er doch mit zwei unterschiedlichen Sprachprozessoren umgehen.


    Verkoppeln lassen sich zwei unterschiedliche CIs nicht, wenn Du das Fernbedienen meinst.


    Warum möchtest Du denn Cochlear auf der 2. Seite?

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

  • hallo Glmedel  


    ich kenne jemanden der ist mit der ,ersten CI Marke nicht zurechtgekommen und hat sich auf der anderen Seite eine andere Marke rein machen lassen. nachdem er dann mit der 2ten besser zurechtgekommen ist, hat er das erste wieder raus und die 2te Marke also beide das gleiche wieder rein. Ich nenne extra keine Namen der Marke. Ich denke dass es eben auch aus meiner Sicht wenig Sinn macht darüber zu spekulieren, wenn der Grund nicht bekannt ist.

    Ich stelle es mir grade was das Zubehör usw. angeht eher unpraktisch vor.


    LG Mella

  • Ich war gerade wieder im DHZ wegen Nachsorge und 2. Ci. MIr wurde da dringend geraten, das gleiche Modell zu nehmen wegen der Synchronisation und Richtungshören....

    Und mir sind gleiche Geräte auch lieber, Wenn beide Ohren das gleiche Implantat haben und entsprechend die gleichen Nerven angesprochen werden, dann könnte es auch für das Gehirn einfacher sein zu lernen.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich
    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...