Neuer SP - Wann?

  • Administrationskommentar:

    Thumbsup : ich bitte dich, deine Wortwahl zu überdenken. Abwertende Äusserungen wie "Hansel" möchten wir hier nicht lesen.
    Daher verwarne ich dich hiermit offiziell.


    Ich habe schon seit einigen Wochen eine Löschung meines Account über Euren Mailsupport eingefordert. Was soll diese öffentliche Verwarnunung?



    Ich nutze noch die Gelegenheit für letzte Worte, in der Hoffnung, dass es einige doch mal kapieren.


    Vielleicht wäre es besser gewesen, Du hättest nicht kommentiert. Thumbsup zeigte sich zwar talentiert darin, sich unbeliebt zu machen, jedoch war auch Dein Umgang mit ihm nicht ganz astrein.



    .... dass ich hier unbequeme Kontroversen poste, passt eher! Einige hier leugnen nun mal meine Kritik, um sich selbst natürlich eine Zufriedenheit mit maroden AB Systemen zurechtzureden.



    Alte Genossen wie Hansel Konrad versuchen mich als User zu degradieren, mit dem Ziel meine Kritiken zu relativieren.



    Da dies nicht nur fürs Forumklima schlecht ist, sondern auch für AB Kunden wie Konrad selbst, verstehen die wenigsten. Kleiner Tipp: Man kann Kritik auch akzeptieren und zum Vorteil nutzen, sodass AB letztlich konstruktiv damit arbeiten kann. Ich habe meinen kleinen Teil mit der Publizierung abgeschlossen. Berechtige Kritiken dürfen nicht von Hanseln publik 'pseudodegradiert' werden, im Sinne aller! Ich denke, jeder will von Euch AB Trägern will das beste Hörerlebnis haben, oder nicht?



    Resümierend, auch wenn es einige Betonschädel nicht durchdringen wird: Aufklärung und Kritik muss sein, auch wenn es kontrovers und unbequem ist.

  • Liest du auch mal das, was du da so vor dich gibst?

    Versuch mal beim Lesen ruhig, neutral zu bleiben, oder so zu tun, als ob andere genau das zu dir geschrieben haben!


    Denn, dann sollte selbst dir klar werden, daß man mit persönlichen Beleidigungen, direkte Angriffe und Co. nicht weiter kommen kann!


    Wie bereits woander schon geschrieben:

    Kritik ist immer gut, und richtig!

    Denn Stillstand ist oft gleichbedeutend mit Rückschritt.

    Aber, es macht immer noch die Ton die Musik!


    Wenn jemand ständig andere beleidigt, ständig um sich tritt, ohne mal darüber nachdenkt, was andere als Kritik anbringt, dann kann man diese Person unmöglich ernst nehmen.



    Ansonsten, dir noch einen schönen Tag!


    Sheltie

  • Ich habe schon seit einigen Wochen eine Löschung meines Account über Euren Mailsupport eingefordert. Was soll diese öffentliche Verwarnunung?

    Man kann seinen Account jederzeit selber löschen.
    Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von flocke () aus folgendem Grund: Zähneknirschend entschärft

  • Hallo,


    ich habe keine PM oder anderweitig eine Mail zur Löschung des Accounts bekommen.

    Wenn ich den Account löschen soll, bitte ich um PM an mich - zur rechtlichen Absicherung!


    Ansonsten ist die Wortwahl weiterhin nicht in Ordnung.

    Kritik äussern ist in Ordnung, aber nicht das Angreifen anderer Meinungen durch persönliche Beleidigungen.

    Auch bedeutet es nicht, dass man sich ein Produkt "schön redet", wenn man nicht der Kritik zustimmt.

  • Moin,

    Wenn ich den Account löschen soll, bitte ich um PM an mich - zur rechtlichen Absicherung!

    d.h.: Man darf hier wiederholt andere beleidigen, ohne Konsequenzen außer dem erhobenen Zeigefinger befürchten zu müssen. Immerhin wurde der "User" ohne erkennbaren Erfolg oder Einsicht verwarnt.

    links: CI - HiRes 90K Advantage Mid Scale - 17.03.16 / EA: 14.04.16 - Naida CI Q90


    rechts: "normal" hörend

  • Konrad , ich habe mir mal die Bedingungen für dieses Forum durchgelesen. So einfach ist das nicht mit dem löschen. Da müssen Regeln eingehalten werden.
    Aber weisst du......wir wissen doch alle vom wem diese Bemerkungen kommen und da dieser User der einzigste ist der hier stänkert, sollte dem keine Beachtung mehr geschenkt werden.
    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Hallo Konrad,


    natürlich kann ich auch einen User direkt sperren / löschen.

    Dies habe ich auch schon gemacht - bei Usern, die nur Werbung / Spam gepostet haben und dieses erneut nach Verwarnung.


    Beleidigungen gehören nicht ins Forum. Jedoch ist es immer auch mit eine Frage, was als beleidigend aufgefasst wird und was nicht. Einige Begrifflichkeiten sind eindeutig beleidigend, andere an der Grenze.


    Thumpsup hat eine gelbe Karte bekommen, aufgrund der Wortwahl in den darauffolgenden Postings gebe ich ihm nun die rote Karte. Bei einer erneuten Missachtung gibt es erst mal eine Sperre.

    Also nein - es gibt durchaus mehr als nur einen erhobenen Zeigefinger. Allerdings hoffe ich auf Einsicht bzw Deeskalation der Situation.


    Wegen dem Löschen von Accounts: bisher hat kein Moderator und kein Admin eine entsprechende Nachricht von Thumpsup bekommen. Der Kommentar "schon vor Wochen habe ich drum gebeten" ist daher falsch... ausser er hat dieses in einem Thread gemacht (aber dann sollte klar sein, dass es sein kann, dass dieser nicht gelesen wird von einem Moderator).

  • Hallo,


    Aber weisst du......wir wissen doch alle vom wem diese Bemerkungen kommen und da dieser User der einzigste ist der hier stänkert, sollte dem keine Beachtung mehr geschenkt werden.

    mir geht es natürlich nicht um den User, mit dem einige andere und ich sowieso nie auf einen grünen Zweig kommen, sondern darum, wie "unangemessene Beiträge" grundsätzlich gehandhabt werden. Wer sagt denn, dass es nicht irgendwann einen Thumbs_2 gibt? Natürlich können sich "Thumbs" immer wieder mit neuen Accounts anmelden, aber man kann denen das Ganze auch ein wenig erschweren


    Thumpsup hat eine gelbe Karte bekommen, aufgrund der Wortwahl in den darauffolgenden Postings gebe ich ihm nun die rote Karte. Bei einer erneuten Missachtung gibt es erst mal eine Sperre.

    Also nein - es gibt durchaus mehr als nur einen erhobenen Zeigefinger. Allerdings hoffe ich auf Einsicht bzw Deeskalation der Situation.

    Wenn's denn so durch die Administratoren gelebt wird, ist das durchaus das, was ich von einem Forum dieses Formats erwarte.


    Auch bedeutet es nicht, dass man sich ein Produkt "schön redet", wenn man nicht der Kritik zustimmt.

    Ein wichtiger Punkt. Auch ein Kritiker hat seine Kritiker zu akzeptieren.


    Die Kernkompetenz eines CI-Systems ist das Hören über MIC's->SP->Spule->Implantat->im besten Fall Hirn. Erst daran hängen dann ev.Erweiterungen. Die wenigsten von uns können verschiedene Systeme miteinander vergleichen, da die 3 oder 4 in Frage kommenden Systeme untereinander inkompatibel sind. Ein Wechsel ist da schwer bis unmöglich.


    Innovationen wie z.B.:Übertragung durch Licht, ... werden sicherlich nicht durch Rückmeldungen aus dem Feld angestoßen, sondern sind schon lange Thema der Grundlagenforschung. Etliche Doktorarbeiten haben und werden sich damit noch beschäftigen


    LG Konrad

    links: CI - HiRes 90K Advantage Mid Scale - 17.03.16 / EA: 14.04.16 - Naida CI Q90


    rechts: "normal" hörend