Erfahrungsberichte mit Nucleus 7 Smartphone Anbindung

  • Ja, das Problem wurde von Cochlear beim nationalen Hörpatentreffen Ende September erwähnt. Bei Apple-updates kommt die Nucleus-App nicht zeitgleich hinterher. Finde ich schon sehr störend, obwohl es mich als n6 Trägerin selber nicht betrifft.

  • Weiß jemand ob es schon eine Lösung gibt? Bei mir versucht das iphone nach dem update seit Ewigkeiten eine Verbindung aufzubauen. Ist schon echt besch.... Ich mag nämliche die supermini Bedienhilfe von N7 nicht.

    durch Masernerkrankung im Kleinkindalter progrediente Schwerhörigkeit beidseits, rapide Verschlechterung in letzten Jahren,

    li: HG Siemens Motion P, re: CI - Cochlear CI522+N7, OP: 30.1.2018, EA: 12.3.2018(Kanso), 2.5.2018 (N7)

  • Weiß jemand ob es schon eine Lösung gibt? Bei mir versucht das iphone nach dem update seit Ewigkeiten eine Verbindung aufzubauen. Ist schon echt besch.... Ich mag nämliche die supermini Bedienhilfe von N7 nicht.

    Die einfachste Lösung wird wohl sein erst das IOS Update zu machen wenn das Update von Cochlear verfügbar ist.


    Leider hab ich keinen Schimmer wo man erfährt wann die APP aktualisierun verfügbar ist.

    10.2018 ertaubt, 02.2019 bilaterale Implantation, 03.2019 bilaterale Versorgung mit Cochlear Nucleus 7, soweit zufrieden.

  • Danke für die wertvollen Tipps. Bei mir funktioniert wieder alles. Konnte die Bluetoothverbindung manuell wieder herstellen, dann ging auch nach einem Neustart die nucleusapp.

    durch Masernerkrankung im Kleinkindalter progrediente Schwerhörigkeit beidseits, rapide Verschlechterung in letzten Jahren,

    li: HG Siemens Motion P, re: CI - Cochlear CI522+N7, OP: 30.1.2018, EA: 12.3.2018(Kanso), 2.5.2018 (N7)

  • Heute bekam ich eine Mail von Cochlear, dass nach einem Firmwareupdate des N7 auch ein direktes Streaming mit Android-Geräten ab sofort auch in Deutschland möglich ist:


    Direktes Android*-Streaming jetzt für Cochlear™ Nucleus® 7 in Deutschland verfügbar

    Sehr geehrter Herr .....,

    Der Cochlear™ Nucleus® 7 Soundprozessor war der erste Cochlea-Implantat-Soundprozessor der Welt, der das direkte Streamen von Apple-Geräten mit der Made for iPhone-Technologie ermöglicht. Nun können Sie mit dem integrierten Direkt-Streaming von kompatiblen Apple- und jetzt auch Android™-Geräten* eine noch leichtere Verbindung zu den Menschen und Dingen herstellen, die Sie lieben. Hierzu wird darüber hinaus die stromsparende Bluetooth® Funktion (Bluetooth Low Energy, BLE) genutzt**.

    Zusätzlich bietet Ihnen die Nucleus Smart App Kontrolle über Ihr kompatibles Smartphone wie das Überwachen und Anpassen von Einstellungen, das Aktivieren von ForwardFocus, das Anzeigen personalisierter Hörinformationen oder auch das Auffinden eines verloren gegangenen Soundprozessors.

    Für alle neuen und bisherigen Nutzer des Nucleus 7 steht diese neue Funktion zur Verfügung, sobald das benötigte Firmwareupdate für den Nucleus 7 Soundprozessor zum Android Streaming mit der aktuellen Cochlear Anpasssoftware durch einen qualifizierten Audiologen durchgeführt wurde.
  • Genau, die Mail habe ich auch gerade bekommen.

    Warum kriegst du immer alles vor mir Jochen ?

    Ich beschwere mich bei der UNO. ;)

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

  • Hallo,


    ich würde diesen Thread gerne reaktivieren. Seit dem 22.10.2019 habe ich links das Implantat CI622 und trage den Sprachprozessor Nucleus7. Ein wichtiges Argument für Cochlear war für mich die Streaming-Technologie.


    Aktuell nutze ich ein Android-Smartphone, das Huawei P9, welches für die Unterstüzung des Nucleus7 zu alt und somit schneuligst ausgetauscht werden muss. :)

    Damit habe ich gewartet, da es aktuell noch Probleme mt iOS13 gibt und die seit Herbst 2019 erteilte Kompatibilität für Android 10 noch recht frisch ist. Zwar nennt Colchear auf der englischsprachigen Seite bereits einige Android-Smartphones, aber viele sind es noch nicht.


    Ich möchte keine Diskussion IPhone vs. Android-Smartphones beginnen. Um was es mir geht ist zu erfahren ob es bereits Erfahrung mit dem direkten Streamen von einem Android-Smartphone auf den Nucleus 7 gibt, wie die Stabilität und Praxistauglichkeit aussieht und welches Android-Smartphone genutzt wird. Dies würde mir sehr in meinem Entscheidungsprozess helfen.


    Vielen Dank,

    stacker

  • Hallo Stacker,


    ja, ich warte auch auf die ersten Erfahrungsberichte von "Nicht-Google"Handy Herstellern. Die Liste, die Du gelinkt hast ist ein bisschen irrefuehrend, da es nichts mit dem Handy an sich zu tun hat, sondern ab wann Android 10 in den Phones installiert ist - Entweder als Upgrade oder direkt installiert auf einem brand neuem Phone. In Deutschland seid Ihr ja gut positioniert, da hat Samsung jetzt wohl losgelegt. (Google Phones waren natuerlich die ersten, da das Betriebssystem ja das eigene ist) Bei anderen Herstellern daurt das noch ein wenig. Dann ist das noch ja auch noch Landesweit verschieden. Ich lebe derzeit in Australien, und da wird es noch dauern bis Andoid 10 angeboten wird. In Deutschland, hast Du Glueck. Uebrigens hat Samsung versprochen auch die S9-Modelle mit Android 10 upzugraden. D.h, Leute mit Cochlear N7, die ein Samsung S9 besitzen koennten Glueck haben. Die brauchen kein neues Phone. Bei mir leider "Pech gehabt", da ich noch ein S8 besitze. Werde meinen Sohn bequasseln, der hat ein Deutsches S10..... Im Moment benutze ich fuer das Streaming noch das Mikromic. Aber die App zur Einstellung funktioniert ja auch bei alten Android Handies, nur das Direkt Streaming it derzeit (noch) ein Problem. Denke mal in Deutschland koenntest Du bereits Ende Januar Berichte hier finden. Viel Glueck, ich werde diese natuerlich auch aufmerksam lesen....- Die ersten werden wohl Google/Pixl Berichte sein, denke ich...- dann Samsung, - dann der Rest....

    Uebrigens check mal bei deinem N7 Provider (Uniklinik?) oder deiner Cochlear Vertetung ob Custom Sound 5.2 bereits im N7 installiert ist, das wird auf jeden Fal benoetigt.


    Gruss aus Downunder....

  • Hi Alfasud,


    vielen Dank für Dein Feedback. Die Liste von Cochlear ist leider wirklich etwas irreführend. Ich verstehe sie so, dass die aufgeführten Smartphones das direkte Streaming unterstützen, d.h. neben den Goolge Pixel sind es bereits die Samsung Galaxy S10.


    Zwar behauptet Cochlear das jedes Android Smartphone ab Android 10 direktes Streaming unterstützt. Ich habe da jedoch so meine Bedenken, da das Smartphone die Version Bluetooth 5.0 vollständig unterstützen muss. Gerade bei der Bandbreite im Bluetooth Low Energy Modus, der für das Streaming zum N7 genutzt wird, kann es Problemen kommen

    Über das Thema Custom Sound 5.2 bin ich auch gestolpert. Danke für den Hinweis. Beim nächsten Besuch beim Audiologen meines Vertrauens spreche ich es an. Oder ich steige doch auf Apple um. Bei Apple stört mich zwar auch einiges, aber das Streaming scheint ganz gut zu funktionieren bzw. die Probleme mit iOS 13 werden hoffentlich bald behoben.


    Es bleibt spannend.


    Aktuell nutze ich für das Streaming den Telefonclip. Funktioniert bedingt gut. Telefonieren selbst ist okay. Reines Streaming setzt leider ab und an aus, bzw. bei Pausen in einem Hörbuch bricht mein Smartphone die Verbindung ab und baut sie beim nächsten Geräusch wieder auf. Dies verringert den Genuss eines Hörbuchs doch deutlich.


    Viele Grüße nach Downunder. Hoffentlich bist du nicht von den Bränden betroffen.


    Alles Gute,

    stacker

  • Stacker, eines noch...

    Ich weiss Du wolltest eigentlich keine iphone/Andoid Diskussion starten. Aber ich wollte es doch kurz loswerden.

    Bin selbst kein Apple Fan, bisher nur Android handies gehabt.

    Aber meine Frau benutzt seit Jahren i-phones. Im Moment hat Sie ein 7+. Als ich im July in Deutschland mein N7 bekam, habe ich aus langer Weile mal die Cochlear App fuer Apple auf Ihr Handy runtergeladen. Habe dann auch das direkt streaming getestet. Funktionierte mit iOS13 einwandfrei ! War schon ein bisschen frustriert, da es damals im July 2019 noch NIX fuer Android Phones gab.....


    Aber jetzt wirds ja (hoffentlich) ....

    Gruss aus Downunder

  • Ich kann hier nur ne Lanze für die Kombination N7 / IPhone brechen, das funktioniert ohne fehl und Tadel...


    Aber für stand auch nichts anderes zur Debatte, nutz denn Apple Computer seit 20 Jahre beim Telefon seit 10 Jahren...

    10.2018 ertaubt, 02.2019 bilaterale Implantation, 03.2019 bilaterale Versorgung mit Cochlear Nucleus 7, soweit zufrieden.

  • Hallo.

    Hier N7 in Kombination mit Google Pixel 4 XL.

    Funktioniert gut. Ab und zu zeigt die App an, das Nucleus wäre nicht angeschlossen, dann hilft es, das Bluetooth beim Smartphone kurz aus und wieder einzuschalten. Seltsamerweise funktioniert das streamen trotzdem.

    stacker : wenn du irgendwas bestimmtes wissen willst, einfach fragen.

    SSD

    links implantiert am 20.11.2019 - Cochlear Nucleus Profile Plus (CI622)

    Erstanpassung am 18.12.2019 - Cochlear Nucleus 7

  • Hallo,


    vielen Dank für die vielen Antworten!



    alfasud , persönliche Erfahrungen finde ich total wichtig und hilfreich. Daher vielen Dank für Deine gute Erfahrung mit dem IPhone Deiner Frau. Was ich vermeiden wollte sind die "Apple vs Android"-Flame-Wars, die auf verschiedenen IT-Portalen regelmäßig ausgefochten werden. ;)



    Ich kann hier nur ne Lanze für die Kombination N7 / IPhone brechen, das funktioniert ohne fehl und Tadel...


    Aber für stand auch nichts anderes zur Debatte, nutz denn Apple Computer seit 20 Jahre beim Telefon seit 10 Jahren...

    fe_bart , auch Dir vielen Dank für Deine Antwort. Hast Du bereits das Update auf iOS 13.2 durchgeführt? Ist danach die Verbindung zum N7 stabil?


    Hallo.

    Hier N7 in Kombination mit Google Pixel 4 XL.

    Funktioniert gut. Ab und zu zeigt die App an, das Nucleus wäre nicht angeschlossen, dann hilft es, das Bluetooth beim Smartphone kurz aus und wieder einzuschalten. Seltsamerweise funktioniert das streamen trotzdem.

    stacker : wenn du irgendwas bestimmtes wissen willst, einfach fragen.

    DoktorDoktor , ebenfalls vielen Dank für Deine Antwort und Angebot Dich fragen zu können. Ich hätte gleich ein paar Fragen. :) Ist die Verbindung zwischen dem Pixel 4 XL und dem N7 stabil? Wie schnell schaltet das Pixel bei einem eingehenden Anfruf auf die Übertragung auf das N7 um?


    Schönen Tag Euch allen,

    stacker

  • Meine Verbindung vom IPhone mit iOS 13 ist stabil. Es wird nur manchmal etwas fleckig, wenn ich das Handy in meinen Potasche stecke. Wenn ich das Handy vor mir liegen habe, in der Handtasche habe oder in der Jackentasche, habe ich keinerlei Probleme

    einseitig ehemals an Taubheit grenzend, Implantation am 20.9.19, EA am 24.10.19, Nucleus 7 von Cochlear

    das andere Ohr ist normalhörend

  • Wenn das N7 als Hörhilfe mit dem Pixel verbunden ist, laufen standardmäßig ALLE Audiosignale vom Smartphone über das CI, d.h. eingehende Anrufe laufen sofort übers N7.

    Wegen der Stabilität bin ich mir noch nicht sicher. Zu Hause oder im Auto klappt alles tadellos, wenn ich jedoch während der Arbeit Musik streame (arbeite in der Instandhaltung in einer Fabrik), gibt's öfters Rauschen und kurze Aussetzer. Das rechne ich mal den ganzen Störquellen in der Umgebung zu (Maschinen).

    Auch stört mich die offensichtliche automatische Drosselung der Lautstärke, wenn beim Lied viel los ist. Das lässt sich aber bestimmt deaktivieren.

    Habe meinen Sp erst seit 18.12. Morgen geht's wieder zur Anpassung, da lass ich mir vielleicht ein Musikprogramm ohne Unterdrückung machen...

    SSD

    links implantiert am 20.11.2019 - Cochlear Nucleus Profile Plus (CI622)

    Erstanpassung am 18.12.2019 - Cochlear Nucleus 7

  • stacker , du meinst sicher 13.3.?


    aktuell läuft aufm iPad 13.3. aufm iPhone 12.4.1 läuft beides gut. Mach die Updates nie direkt wenn sie rauskommen, warte immer mindestens 1 Monat.


    DoktorDoktor das hab ich auch wenn ich in der Werkstatt bin, das einige Maschinen obwohl sie garnicht so laut sind sehr dominant sind ( alte Drehmaschine zbs. Aber auch das Surren von WIG Schweißgerät ist ekelig )

    10.2018 ertaubt, 02.2019 bilaterale Implantation, 03.2019 bilaterale Versorgung mit Cochlear Nucleus 7, soweit zufrieden.

  • stacker Auf meinem iPad Air2 sowie auf dem iPhone11 läuft alles bestens. Beide Geräte mit aktueller 13.3 iOS. Man muss natürlich aufpassen das man nicht außerhalb oder an den Rand der Bluetooth-Reichweite kommt. dann gibt es schon mal Probleme.

    Unmögliches wird sofort erledigt.... Nur Wunder dauern etwas länger!;)


    Als Kind sehr oft starke beidseitige eiterige Mittelohrentzündungen, danach mehrere Hörstürze.

    Implantation rechtes Ohr Cochlear CI622 am 16.12.2019 UKM-Münster; EA am 16.01.2020 UKM-Münster;

    Linksseitig noch mit HG Siemens INTUIS 2P, Implantation linkes Ohr geplant in 2020/21

  • stacker Man muss natürlich aufpassen das man nicht außerhalb oder an den Rand der Bluetooth-Reichweite kommt. dann gibt es schon mal Probleme.

    gut zu wissen das ich nicht der einzige bin dem das auffällt.

    Wobei ich da große Unterschiede zwischen Telefonie und zbs. Musik hören feststelle.

    10.2018 ertaubt, 02.2019 bilaterale Implantation, 03.2019 bilaterale Versorgung mit Cochlear Nucleus 7, soweit zufrieden.

  • Post by AnniB ().

    This post was deleted by the author themselves: Lösung gefunden ().