Flocke "zum zweiten"

  • Sheltie so ist es. Das muss jetzt blau und gelb zu grün mischen. Im Moment sind wir bei grosskariert. :whistling:
    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Hey Flocke,

    das klingt im wahrsten Sinne des Wortes doch super!

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Mischen; auf das Blau und Gelb bei dir schnell zu Grün wird;).


    Viele herzliche Grüße

    SaSel :*

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Hallo Flocke,


    grün ist ne schöne Farbe, viel schicker als großkariert. Das wird dein Gehirn auch schnell merken ?!


    Alles Gute ! Fibi

    Sohn (17 Jahre) rechts HG Linx von Resound bei hochgradiger SH

    links CI von Cochlear - OP am 04.05.2018 / EA 18.06.2018

  • Nun sind weitere vier Wochen vergangen und Blau und gelb ist schon etwas in den grünen Bereich gekommen. Dazwischen sind noch jede Menge kleine Blaue und gelbe Punkte aber es wird :)

    Hier wurde schon oft über das Stereohören berichtet und auch ich kann nur zustimmen, das dies ein völlig neues und intensives Hören und verstehen ermöglicht.
    Auch habe ich den Eindruck, dass mein rechtes Ohr sich irgendwie sagt: "So, ich habe lang genug für zwei gehört.....dat andere kann auch mal ran."
    Denn wenn ich den linken SP abnehme, fehlen eindeutig Töne und Klänge die vor der Versorgung mit dem 2. CI da waren.
    Diese kommen dann mit anlegen des 2. CI wieder.
    Man merkt eindeutig das ein Ohr auch die Aufgaben für das andere übernimmt.

    Meine Logopädin hatte sich übrigens auch etwas "gemeines" einfallen lassen. Irgendwo hier habe ich auch schon davon gelesen....Zwei verschieden Wörter, gleichzeitig aus verschiedenen Lautsprechern ....=O
    Was hatten wir einen Spass :D:thumbup:
    Und mich würde interessieren wie "normalhörende" diese Aufgabe bewältigen. 8o

    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Ich hab das mit den zwei Wörtern auch schon gemacht, mit CI und Kopfhörer am guten Ohr ist immer das gute Ohr schneller und das andere hört gar nicht mit. Wenn ich aber den Kopfhörer beim guten Ohr ein bisschen herausnehme, dann hören beide mit und ich kann die Wörter, sofern das Ci mitmacht, benennen.
    Mein gutes Ohr hat halt immer noch das Notprogramm drin, ich höre für beide und dann erst kommt das Ci, was aber auch immer weniger wird im Alltag :-). Die Rollenverteilung war halt über 30 Jahre klar gewesen.

    li normal hörend

    re taub nach chronischen MOE im Kindesalter, nun Cochlear N6 OP 8.2.18 EA am 8.3.18

  • Kurz waren die Wörter nicht gerade. Warum ich allerdings bei "Fahrradpedal" und "Geburtstagskerzen" das Wort "Schwiegermutter" verstanden habe wird wohl ein Rätsel bleiben. :/
    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Mal ein kurzes Update.
    Meine REHA wurde bewilligt und ich freue mich sehr. In Bad Salzuflen werden wir das hinbekommen und ein wunderschönes "grün" erzielen.
    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Super, da freue ich mich für dich!

    Vielleicht komme ich dich mal besuchen ?.

    LG SaSel

    Von Geburt an hochgradig schwerhörig beidseitig, im Laufe der Jahre an Taubheit grenzend schwerhörig beidseitig
    OP rechts am 31.05.2017 Uni Köln, EA am 17.07.2017, Cochlear Kanso
    links HG, zurzeit Resound Linx wegen Kompatibilität zu Cochlear

  • Danke für die Wünsche :)
    Ich hoffe das ich frühestens im Januar dort aufgenommen werden kann.
    Früher wäre ungünstig.
    Im Laufe der nächsten Woche wird sich das klären.
    8)

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.

  • Hallo Flocke,

    du musst die Reha nicht sofort antreten. Um 2-3 Monate lann man eigentlich immer verschieben. Die meisten wissen das nur nicht. Ich selbst habe auch bei 2 Rehas jeweils um ein paar Monate verschieben können.

    Gruß Paula

  • Die Verordnung ist 6 Monate gültig. In der Zeit muss die Reha angetreten worden sein. Man kann der Klinik einen Wunschzeitraum angeben, möglichst mit Begründung. Bei Kliniken mit langer Wartezeit ist das natürlich kaum sinnvoll. Am besten dort anrufen und nachfragen.

  • Bad Salzuflen hat sich bei der letzten REHA (2017) sehr kooperativ gezeigt und ich denke das wird auch diesmal so sein. Und dann besteht die Gefahr das H2o7778 mich kennenlernt :D.

    Gruss Flocke

    Wer durch des Argwohn Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut. (Wilhelm Busch)



    schleichende, an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit seid 40 Jahren, beids.
    rechts:AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 04/2017, EA 05/2017
    Links: AB High Res Ultra CI HighFokus, Naida CI Q90, OP 05/2018, EA 06/2018
    BWZK Koblenz.