2018 schickt Cochlear ins Ausland ?

  • Hallo noch eine Frage in die Runde, vielleicht hat schon jemand Erfahrung.


    2018 werde ich mit der ganzen Familie vorraussichtlich über ein Jahr im Ausland sein.
    In Freiburg habe ich schon nachgefragt, ob die mir da Batterien und ev. Ersatzteile hinschicken, falls was ist.
    Das machen die von der Hörwelt aber nicht, nur innerhalb Deutschland.
    Über meine Eltern geht das auch nicht mehr, weil Beide inzwischen dement.
    Jetzt bin ich aber da gerade in einem Eck, wo weit und breit keine Cochlear Vertretung ist.
    Hat jemand Erfahrung, ob die von Cochlear direkt einem was schicken, klappt das auch, wenn man was braucht ?

  • Ich hatte das einmal aber das war in Italien, da haben die das von einem Standort in Italien mir dann direkt zum Campingplatz wo ich war geschickt. Wie das ist wenn es in dem Land wo du hin gehst keinen Standort gibt ist weiß ich leider nicht.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • Ich war schon oft unterwegs, aber noch nie so lange.
    Daher habe ich da so meine Bedenken.
    Habe zwar viele Akkus, aber was ist, wenn z.B. der Prozessor ausfällt.
    Wäre halt ein Horrorszenario, von dem ich natürlich hoffe, dass es nicht eintritt.
    Müsste dann nach Deutschland oder nach Australien fliegen, der Aufwand wäre enorm.

  • Ich hatte das einmal aber das war in Italien, da haben die das von einem Standort in Italien mir dann direkt zum Campingplatz wo ich war geschickt. Wie das ist wenn es in dem Land wo du hin gehst keinen Standort gibt ist weiß ich leider nicht.


    Ich habe jetzt die Info bekommen, dass Cochlear Deutschland ebenso nicht in das Ausland schickt.
    Wie hat denn das damals bei dir funktioniert Franzi ?
    An welche Cochlear-Vertretung hast du dich da gewendet ?
    An die in Italien direkt ?
    Mußtest du dann in Vorkasse gehen ?

  • Hörwelt Freiburg kennen mich...die sollen mir alles zuschicken....und schick dir das gegen Vorkasse ins Ausland.


    Diesen Service kann ich dir bieten. So viele Pakete werden es im Jahr nicht sein :D


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

  • Bei mir war es so das ich in einer Klinik war die Cis implantiert, die haben dann mit Cochlear Italien telefoniert und dann mit Freiburg. Ich musste nicht in Vorkasse gehen, und bekam dann 2tage später einen neue Sp, den alten Sp schickte ich dann zurück als ich wieder in Deutschland war.


    Das Cochlear Deutschland nicht in Ausland versendet ok, aber irgendeine möglichkeit muss es doch geben, das dann z.b Cochlear Indien oder so, da weiter helfen sollte.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • Wo ist denn das Problem ???
    Einfach bei Cochlear Bescheid sagen und für ein Jahr Batterien schicken lassen, halten eh bis 2021 (meine aktuellen) und mitnehmen.


    So mache ich das bei Medel.


    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hi, wieso sollte es in australien keine vertretungen von cochlear geben, immerhin kommt cochlear ja aus australien!
    ich würde mich da mal bei cochlear deutschland in hannover erkundigen, per mail oder auch telefon.sie sollen dir sagen, was du da zu tun hast.
    gruß, rosemarie.

    2005 links CI Freedom
    2006 rechts CI Freedom mit Double Array Implant wegen verknöcherten Cochlear
    seit Freitag dem 13.09.2013 beiderseits den N5 von Cochlear

  • @Rosmarie, es geht nicht um Australien.
    @Norbert, kein Problem, bin nur am Vorbereiten. Ich habe Akkus, brauche keine Batterien für ein Jahr, es geht um das zuschicken von Ersatzteilen, falls was defekt geht.
    Woodys, Danke für das tolle Angebot, ich komme darauf zurück, wenn ich keine andere Möglichkeit finde, dann per PN.
    Franzi, habe noch keine Antwort von Cochlear.

  • Mir schickt Cochlear die Batterien per UPS aus England, die unterschriebene Lieferbestätigung geht dann aber nach Hannover. Grenzüberschreitender Versand geht also scheinbar doch?!

    L: HG Phonak Naida IX / Cochlear CI522, CP1000 Nucleus 7 (OP 23.01.2018 / EA 05.03.2018)
    R: HG Phonak Naida IX / Cochlear CI522, CP910 Nucleus 6 (OP 21.11.2016 / EA 02.01.2017)

  • Mir schickt Cochlear die Batterien per UPS aus England, die unterschriebene Lieferbestätigung geht dann aber nach Hannover. Grenzüberschreitender Versand geht also scheinbar doch?!


    Interessant, ich warte noch auf die Antwort von Cochlear.
    Die Auskunft, was ich oben geschrieben habe, dass Cochlear nicht ins Ausland schickt, kam nicht von Cochlear, sondern aus Freiburg.

  • Hoffe das bald jemand Antwortet, den irgendwie muss das ja gelöst werden den du bist ja sicher nicht der einzigeste CI-Träger der für längere Zeit in ein anderes Land geht.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011

  • ... und bald noch ordentlich verzollt.
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Oder die verlegen ihr Zentrallager nach Irland! :) Sollen doch die Briten mit ihren Sonderwünschen bleiben, wo der Pfeffer wächst! Ich erinnere mich noch an den "Briten-Rabatt", den olle Helmut Kohl der Margaret Thatcher einräumte.....


    Aber auch die EU muß sich endlich mal bewegen...