Freifahrten jetzt 80 Euro

  • Habe gerade die Post mit dem Überweisungsvordruck vom Landratsamt bekommen, kostet jetzt 8 Euro mehr das Jahr, also 80 Euro.

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

    Privatier, lebe bis zur Schwerbehinderten-Armutsrente der DRV von gespartem

  • Erst 60 dann 72 nun 80......Bei der nächsten Zahl hab ich eine neue arithmetische Reihe für meine Vorlesungen........ ;(
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Hallo sanne,
    70 Cent ???? Wie das, 72 oder 80 durch 12 sind keine 0,70 ?(
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Norbert, ist doch ganz einfach: Der Jahresbeitrag wurde von 72€ auf 80€ erhöht; also um 8 € pro Jahr. 8:12=0,666 = ~ 70 Cent pro Monat mehr....

  • Jaaa, Jochen hat mich verstanden! :thumbsup:
    Da hatte ich mich wohl etwas unklar ausgedrückt :rolleyes: , lieber Norbert, ich hoffe, du verzeihst mir... :D


    Wenn ich Zeit und Muße habe, fahre ich mit Nahverkehrszügen von Schleswig-Holstein bis ins Ruhrgebiet, damit habe ich den Jahresbeitrag locker mit einer Fahrt heraus, ansonsten bin ich einfach dankbar und glücklich, die Wertmarke zu haben, wenn ich schon nicht Auto fahren darf. Von daher hat mich die Erhöhung nicht weiter berührt.


    LG sanne

    rechts: CI N6 von Cochlear seit 3/2016, reimplantiert 3/2019

    links: HG Enya 4 von Resound

  • Danke, Sanne.


    Da wäre ich heute abend doch glatt noch mit der alten Wertmarke (abgelaufen vor 7 Tagen 8o ) in die Stadt gefahren.

    Gruss, Rainer.


    Beidseitig versorgt mit: Med-El (Flex 28 im Schneckle, aussen jeweils Sonnet, vormals Rondo)


    ____________________________________


    Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

  • Alles gut, alles gut, es geht ja um die zusätzlichen 8 Euro.
    Und ich fahr auch immer mit dem Metronom nach Hannover, schön entspannt und oben sitzen und viiiieeeel Platz und nicht total teuer mit dem ICE, übervoll und kaum schneller....
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • ich hab nach wie vor keine wertmarke, schlicht weil ich eh mit auto fahren muß :( und sollten wir als family unterwegs sein, ist nen gruppenticket (z.b. tagesticket ubahn frankfurt) billiger als die wertmarke


    schade eigentlich, denn auch von der steuerersparnis fürs auto hab ich nix, weil sonst niemand anderes das auto fahren darf (und das bei mindestens 2 kids als fahranfänger)

    Liebe Grüße
    Martina


    OP: bilaterale Versorgung, 01.04.2014, Cochlear N6, CI422, EA 06.05.2014 (( :thumbsup: ))


    hörwelt - hearworld mein blog



    Wolle online kaufen

  • Was die Wertmarke da kostet, ist es für mich trotzdem in Ordnung. Mehr kann ich es nicht klagen. ;-)
    Diese benutze ich, da ich in der Woche mit dem Zug zur Arbeit fahre.

    .::.

    seit Geburt: an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit
    re. Ohr: Cochlear N6, CI 522 / Aug. '15
    li. Ohr: Cochlear N6, CI 422 / Okt. '14

  • Ich hoffe nur, dass das mit den Steigerungen nicht immer so weitergeht...
    Gruß Norbert

    links: Opus 2XS, Flex28; OP 14/09/2012 MHH
    EA: 05/11/2012 erfolgreich

    seit 12/06/2020 Sonnet 2


    rechts: HG (zu nichts nutze...)
    --------------------------------
    Offenbarung 21,4
    ...und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz...


    Jesaja 35, 4-6
    Sagt den verzagten Herzen: "Seid getrost ..." ...dann werden die Ohren der Tauben geöffnet werden...

  • Was soll denn diese Jammerei? So etwas gibt es in keinem anderen Land der Welt! Für 80 € im Jahr, kann ich so viele Fahrten unternehmen - Da wäre ich sonst ganz schnell bei 1000 €.
    Was soll denn diese ständige umsonst-haben-wollen-Mentalität?


    Hat sich schon jemand überlegt, sich zu fragen "was kann ich für andere tun", statt "so kann ich noch jammern"


    Sorry, aber das musste mal gesagt werden!

  • Danke Maryanne, dazu kommt, dass glaube mehr als 20 Jahre der Preis für Wertmarke nicht gestiegen waren, als dann vor einigen Jahren auf 72 Euro und letztes Jahr auf 80 Euro erhöht wurde. Ich will nicht denken, dass man ohne Wertmarke für Monatskarte je nach region fast soviel zahlt wie man für Wertmarke jedoch für ganze jahr zahlen tut. Die Tickets für Öffis stiegen im gleichen Zeitraum viel öfters!
    Über den Tellerrand wird auch nicht immer geschaut wie es in div. Länder bzgl. "Hilfsmittelversorgung" aussieht, da sind wir hier noch gut dran.
    Klar, dass man sich ärgert wenn man hier und da was draufzahlen soll - jammern darf auch sein......aber hier erscheint mir, das über jede Änderung gleich geschimpft wird und meint, dass uns immer betrifft. Glaube nicht, dass andere Behindertengruppe hierzulande weniger herumplagen müssen als wir hörgeschädigte etc.


    Gruß
    Sandra

  • Auch hier bin ich eine der wenigen, die auch für die Wertmarke aus "sozialen Gründen" bisher noch nichts zahlen brauchen. Seit 1976 darf ich schon im ÖPN frei fahren. Meine letzte Schülermonatsfahrkarte für eine Überlandstrecke in jenem Jahr kostete 54 DM..... :)

  • dass man ohne Wertmarke für Monatskarte je nach region fast soviel zahlt wie man für Wertmarke jedoch für ganze jahr zahlen tut.


    Nicht nur fast. Für 80€ käme ich ungefähr bis 16. Januar eines Jahres in die Arbeit. Ich zahle 12x im Jahr fast das doppelte und pendel in nun wirklich nicht weit.


    Als H4-Empfänger gibt es hier eine Art Sozialticket. Das kostet nur 45€ im Monat. Bringt mir z.B. aber nix, weil das nicht von 6-9 Uhr gilt und ich auch im Rahmen der Gleitzeit genau in diesem Zeitraum in die Arbeit fahren müsste. Also zahl ich eben knapp das 2-fache :rolleyes: Man hats ja, gerade wenn man wegen mehrerer Behinderungen nicht voll arbeiten kann :rolleyes:

    Habe gerade die Tauben am Marktplatz gefüttert, aber der Polizist meinte, ich soll endlich die Gehörlosen in Ruhe lassen.

    Edited 2 times, last by cadi: Mitten in der Nacht... ().

  • Was soll denn diese Jammerei? So etwas gibt es in keinem anderen Land der Welt! Für 80 € im Jahr, kann ich so viele Fahrten unternehmen - Da wäre ich sonst ganz schnell bei 1000 €.
    Was soll denn diese ständige umsonst-haben-wollen-Mentalität?


    Hat sich schon jemand überlegt, sich zu fragen "was kann ich für andere tun", statt "so kann ich noch jammern"


    Sorry, aber das musste mal gesagt werden!

    Maryanne


    Sorry, aber vielleicht habe ich da was nicht ganz mitbekommen:

    Wo / von wem
    wird hier gejammert?
    Wer hat hier eine "umsonst-haben-wollen-Mentalität"?


    Was Du da so lautstark beklagst, kann ich (zumindest in diesem Thread) nicht erkennen.
    Es wäre Hilfreich, wenn Du solche Vorwürfe auch durch Textstellen belegen könntest.


    Ich jedenfalls finde es unbedacht, so über andere Meinungen zu urteilen.
    Viele Grüße, Peter

    Spätertaubt April 2013
    re: Cochlear N6 CP910 (CI422) 30.09.2014 / EA 10.11.2014
    li: Cochlear N6 CP910 (CI422) 03.02.2014 / EA 03.03.2014 / Explantation 29.03.2016
    Re-Implant N6 (CI522) 19.07.2016 / EA 22.08.2016

  • Maryanne hält sich als für das Maß aller Dinge und versucht immer jegliche politische Diskussion mit ihrer "sozialen Kompetenz, politischen Einstellung" zu erschlagen.
    Sollen wir etwa erst über solche Themen reden dürfen, wenn wir bereits auf das Niveau von Peru abgerutscht sind ?


    Das mußte jetzt auch mal gesagt werden.

    Gruß Bestager


    -----------------------------------------------------------------------
    Links seit 2/2006 Implantat, seit 6/2018 N7
    Rechts seit 5/2012 Implantat, seit 6/2018 N7
    Reimplantiert, Tinnitus

    -----------------------------------------------------------------------

    Privatier, lebe bis zur Schwerbehinderten-Armutsrente der DRV von gespartem

  • Als ich noch keine Wertmarke hatte, hab ich im Monate 110euro für Ermässigtes Schülermonatskarte bezahlt weil ich von Verkehrsverbund zu Verkerhsverbund pendeln musste. Daher ist der Wert von 80euro im Jahr , super.

    MedEl Synchrony -Sonnet CI 30.9.2014
    EA 27.10.2014
    links. Cochlear 512 10.11.2010
    EA 6.12.2010
    re-implantation 9.5.2011
    EA 14.6.2011